Carbonara mit Südtiroler Speck

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Südtiroler Speck Konsortium

     

Drucken  
  Südtiroler Carbonara



250 g Schüttelbrottagliolini
75 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Streifen geschnitten
7,50 ml Weißwein
2 Eigelb
50 ml Sahne
50 ml Brühe
Schnittlauch
500 g Schüttelbrottagliolini
150 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Streifen geschnitten
15 ml Weißwein
4 Eigelb
100 ml Sahne
100 ml Brühe
Schnittlauch
1 kg Schüttelbrottagliolini 
300 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Streifen geschnitten 
30 ml Weißwein 
8 Eigelb 
200 ml Sahne 
200 ml Brühe 
Schnittlauch
 

Zubereitung

Die Tagliolini im Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit den fein geschnittenen Südtiroler Speck g.g.A. in der Pfanne etwas anbraten, mit dem Weißwein ablöschen und die Brühe und Sahne dazugeben. Die Sauce etwas reduzieren, die Tagliolini dazugeben und vom Feuer nehmen. Das Eigelb anschließend dazugeben, mit Schnittlauch verfeinern und servieren.

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Gnocchetti gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A. und Kartoffeln

Gnocchetti mit Speck

Mit diesem Rezept wickeln Sie Pasta-Liebhaber um den Finger: Die italienischen Gnocchetti harmonieren hervorragend mit Südtiroler Speck & Bergkäse.

Gerstenrisotto mit Südtiroler Speck g.g.A., Äpfel und Käse

Gerstenrisotto mit Speck, Äpfeln und Käse

So simpel, so köstlich: Mit Äpfeln, Südtiroler Speck und Käse peppen Sie Ihren Risotto auf und verleihen ihm das gewisse Etwas.

Grissinizöpfe mit Dinkelmehl, Walnüssen und Südtiroler Speck

Grissinizöpfe mit Dinkelmehl, Walnüssen und Südtiroler Speck g.g.A.

Klassische Grissini waren gestern! Probieren Sie die neue Kombination mit Walnüssen, Südtiroler Speck und Grissinizöpfen.

Südtiroler Speckbrettl

Speckbrettl

Wie der Tee in England, so das Speckbrettl in Südtirol: Gern gesehener Gast bei Brotzeit, Marende und Jause.

Pochiertes Ei mit Südtiroler Speck g.g.A.

Pochiertes Ei mit Speck

Spiegelei kann jeder: Wie wär’s stattdessen mit einem pochierten Ei? Mit Blumenkohlcreme und gebratenen Südtiroler Speck dazu eine Wucht!

Warmer Krautsalat mit Südtiroler Speck g.g.A.

Warmer Speckkrautsalat

Dieser Krautsalat mit Speck passt besonders gut zu Südtiroler Speckknödeln, Gröstl oder Gulasch. Statt dem Weißkraut können Sie auch Blaukraut verwenden.

Polenta im Speckmantel auf Peperonata

Polenta im Speckmantel auf Peperonata

So haben Sie den guten alten „Plente“ noch nie genossen: Eingehüllt im neumodischen Speckmantel, macht er ordentlich was her …

Lauchnudel mit Südtiroler Speck und Schmortomaten

Lauchnudel mit Speck

Selbstgemachter Nudelteig mit Lauchpüree, verfeinert mit Südtiroler Speck und Tomaten aus den Ofen – na, wie klingt das für Sie?

Spinatnudeln mit Südtiroler Bauchspeck, Saibling und Lauch

Spinatnudeln mit Bauchspeck

Spinat mal anders. Probieren Sie unser leckeres und gesundes Nudelrezept mit Südtiroler Speck und Saibling aus dem Passeirer Tal.

Polenta mit Bergkäse und Südtiroler Speck g.g.A.

Polenta mit Speck

Würzig-rauchiger Südtiroler Speck vereint sich mit feinster italienischer Polenta – traditionell und einfach, aber unglaublich lecker!