Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck - Rezept

Gang: Hauptspeise
Stil: Traditionell
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck g.g.A.



Zutaten für den Risotto

1 kg grüne Spargel
1 kleine gelbe Zwiebel, gehackt
2 EL Butter
350 g Carnaroli-Reis
200 ml trockener Weißwein
1 l Gemüsebrühe
100 g Südtiroler Speck g.g.A., in Streifen geschnitten

Zum Glattrühren

30 g Butter, gewürfelt
40 g geriebener Parmesankäse

 

Zubereitung

 

Die Spargel putzen, den holzigen Teil entfernen und den verbleibenden Teil schälen. Die Spitze sollte ganz bleiben. Die Spargel 4 Minuten lang in heißem Wasser kochen, anschließend abseihen, die Spitzen abschneiden, längs halbieren und beiseite legen. Die Stängel mit etwas Wasser zu einer Creme mixen.

Einen Esslöffel Butter in einer Pfanne zergehen lassen und die Zwiebel ca. 10 Minuten lang bei geringer Hitze andünsten.

Den Reis ohne Fett oder Öl unter häufigem Rühren ca. 3-4 Minuten lang in einer Pfanne anbraten, anschließend mit dem Weißwein löschen, den Alkohol verdampfen lassen und 3-4 Kellen Gemüsebrühe und die gedünstete Zwiebel dazugeben. Etwa 14-15 Minuten lang kochen (Garzeit für den Reis auf der Packung nachlesen), häufig rühren und nach und nach die übrige Gemüsebrühe eingießen. Einen Esslöffel Butter in die Pfanne geben, in der die Zwiebel angedünstet wurde, und den Südtiroler Speck g.g.A. einige Minuten lang knusprig braten.

Etwa 1 Minute bevor der Reis fertiggekocht ist, die Spargelcreme dazugeben, dann die Pfanne vom Feuer nehmen und den Risotto mit der gewürfelten Butter und dem geriebenen Parmesan glattrühren. Gegebenenfalls den Reis mit etwas Brühe verflüssigen. Den Risotto mit dem knusprig gebratenen Südtiroler Speck g.g.A. und den Spargelspitzen garnieren und auftischen.

 

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck - Rezept

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck g.g.A.

Knusprig gebratener Speck und das beliebte Frühlingsgemüse gehen bei diesem Rezept eine köstliche Verbindung ein.

Zwiebelkuchen mit Speck Rezept

Speck-Zwiebel-Kuchen

Wer es gerne herzhaft mag, der sollte einmal die Südtiroler „Quiche Lorraine“ ausprobieren.

Südtiroler Speck g.g.A. mit Rauke und Granaspänen

Speck mit Rauke und Parmesan

Eine leichte Vorspeise zum Genießen: Mit diesem Antipasto punkten Sie bei Ihren Gästen!

Speckravioli mit Südtiroler Speck g.g.A. und Frischkäse

Speckravioli mit Frischkäse

Sie suchen noch nach einer leichten, aber dennoch schmackhaften Vorspeise für Ihr Sommerfest?

Kürbispancakes mit Südtiroler Speck Rezept - Pfannkuchen mit Speck

Kürbispancakes mit Südtiroler Speck g.g.A. und Joghurtdip

Salzige Pancakes? Ja, und wie! Zubereitet mit Südtiroler Speck und von einem Joghurtdip begleitet kann diesem fluffigen Gericht niemand widerstehen.

Risotto mit Radicchio, Casatella und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit Radicchio und Speck

Mediterrane und Alpenküche in einem Rezept vereint: Risotto einmal anders!

Spaghetti mit Südtiroler Speck und Schüttelbrot

Spaghetti mit Speck

Weit mehr als nur ein einfaches Pasta-Rezept: Statt der typischen Tomatensauce, darf man sich auf eine „Schüttelbrotcreme“ freuen.

Tagliata vom Rind mit Südtiroler Speck, Buchweizen, Parmesanflocken und Salbei

Tagliata vom Rind mit Südtiroler Speck g.g.A., Buchweizen, Parmesanflocken und knusprigem Salbei

Mittags oder Abends - dieser italienische Klassiker passt immer. Besonders, wenn der Südtiroler Speck die geheime Zutat ist.

Südtiroler Vesperplatte mit Birnen-Weintrauben-Chutney und Südtiroler Speck

Südtiroler Vesperplatte

Mit diesem köstlichen Chutney aus Birnen und Weintrauben geben Sie der traditionellen Marende das gewisse Extra.

Lauchrisotto mit Speck Rezept

Lauchrisotto mit Speck

Ein Südtiroler Rezept, das italienische Küche gekonnt mit deutscher Tradition verbindet. Hier das Rezept für das Risotto mit Lauch entdecken!