Südtiroler Speck g.g.A. mit Rauke und Granaspänen

Ein "antipasto alla Italiana":

Speckaufschnitt mit Parmesan und Rauke

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: H. Gasteiger, G. Wieser, H. Bachmann

     

Drucken  
  Speck mit Rauke und Parmesan



100 g Südtiroler Speck g.g.A.
50 g Parmesankäse im Stück
½ Bund Rauke
1 EL Balsamessig
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
200 g Südtiroler Speck g.g.A.
100 g Parmesankäse im Stück
1 Bund Rauke
2 EL Balsamessig
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
400 g Südtiroler Speck g.g.A.
200 g Parmesankäse im Stück
2 Bund Rauke
4 EL Balsamessig
8 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Entfernen Sie für die Zubereitung dieses typisch italienischen Antipastos die Schwarte und die Gewürzkruste vom Südtiroler Speck g.g.A. Den Südtiroler Speck g.g.A. mit der Maschine in dünne Scheiben schneiden. Den Balsamessig und das Olivenöl mit dem Salz und dem Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Teller mit einem Teil des Olivenöls bepinseln, den geschnittenen Südtiroler Speck g.g.A. kreisförmig auf den Tellern anrichten, mit der geputzten, gewaschenen Rauke belegen. Mit der Marinade beträufeln und mit fein gehobeltem Parmesankäse bestreuen.

Zu dieser Vorspeise passt ein knuspriges Bauernbrot. Als Garnitur für das Antipasto eignen sich auch diverse Blattsalate je nach Marktangebot, Gemüse- oder Paprikawürfel, Melanzane eingelegt in Öl, Basilikum-Pesto, Salsa verde, Steinpilze in Öl, Pfifferlinge in Öl, Artischocken in Öl oder roh, rosa oder grüne Pfefferkörner, Senfsauce, Frischkäsewürfel, Wachteleier, Trüffelöl oder Knoblauchöl.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Nockensuppe mit Südtiroler Speck g.g.A.

Specknockensuppe

Das Rezept ganz nach Südtiroler Tradition: Nocken mit Südtiroler Speck in Fleischbrühe – die perfekte warme Vorspeise für Groß und Klein.

Salat mit Rucola, Apfel Granny Smith und Südtiroler Speck g.g.A.

Salat mit Rucola, Apfel Granny Smith, Speck und Parmigiano Reggiano

Die Würze vom Südtiroler Speck verbindet sich mit der Säure des Apfels und dem frischen Salat – ein Potpourri für die Sinne.

Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Ein Antipasto, der Sie in die Genusswelten Italiens entführt. Die exotische Mischung aus Brot, Südtiroler Speck, Trauben, Brie und Salbei sorgt für besondere Genussmomente.

Marinierter Weißkohl mit knusprigem Südtiroler Speck

Marinierter Weißkohl mit knusprigem Speck

Hausmannskost neu interpretiert: Kohl mit knusprigem Südtiroler Speck und frischer Petersilie formen ein Gericht mit bleibendem Eindruck.

Gratinierte Radicchio-Lasagnette mit Südtiroler Speck g.g.A.

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Radicchio ist nicht nur gesund, sondern in Kombi mit echtem Südtiroler Speck ein echtes kulinarisches Erlebnis!

Carbonara mit Südtiroler Speck

Südtiroler Carbonara

Nudelliebhaber aufgepasst: Mit dieser Carbonara mit Südtiroler Speck kann man nix falsch machen.

Kabeljau in Südtiroler Speck mit Zitronen-Kartoffeln vom Blech

Kabeljau in Südtiroler Speck mit Zitronen-Kartoffeln vom Blech

Lust auf ein würziges und einfach zubereitetes Gericht? Auf den Teller kommt Südtiroler Speck und Kabeljau.

Bowl mit Avocado, Hühnerbrust, Südtiroler Speck und Quinoa

Bowl mit Avocado, gegrillter Hühnerbrust, Kirschtomatenconfit, knusprigem Speck und Quinoa

Die Mischung aus Avocado, Hühnerfleisch und Quinoa ist der ideale Energiespender und die perfekte Mahlzeit für Sportler und Fitnessbegeisterte.

Zwiebel-Kuchen mit Südtiroler Speck g.g.A.

Speck-Zwiebel-Kuchen

Wer es gerne herzhaft mag, der sollte einmal die Südtiroler „Quiche Lorraine“ ausprobieren.

Spinatknödel mit Kürbiscreme und Südtiroler Speck g.g.A.

Spinatknödel mit Basilikum, Kürbiscreme und Südtiroler Speck

Ein traditionelles Gericht neu interpretiert: Spinatknödel auf einem Bett aus Kürbiscreme serviert.