Südtiroler Speck g.g.A. mit Rauke und Granaspänen

Ein "antipasto alla Italiana":

Speckaufschnitt mit Parmesan und Rauke

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: H. Gasteiger, G. Wieser, H. Bachmann

     

Drucken  
  Speck mit Rauke und Parmesan



100 g Südtiroler Speck g.g.A.
50 g Parmesankäse im Stück
½ Bund Rauke
1 EL Balsamessig
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
200 g Südtiroler Speck g.g.A.
100 g Parmesankäse im Stück
1 Bund Rauke
2 EL Balsamessig
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
400 g Südtiroler Speck g.g.A.
200 g Parmesankäse im Stück
2 Bund Rauke
4 EL Balsamessig
8 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Entfernen Sie für die Zubereitung dieses typisch italienischen Antipastos die Schwarte und die Gewürzkruste vom Südtiroler Speck g.g.A. Den Südtiroler Speck g.g.A. mit der Maschine in dünne Scheiben schneiden. Den Balsamessig und das Olivenöl mit dem Salz und dem Pfeffer zu einer Marinade verrühren. Die Teller mit einem Teil des Olivenöls bepinseln, den geschnittenen Südtiroler Speck g.g.A. kreisförmig auf den Tellern anrichten, mit der geputzten, gewaschenen Rauke belegen. Mit der Marinade beträufeln und mit fein gehobeltem Parmesankäse bestreuen.

Zu dieser Vorspeise passt ein knuspriges Bauernbrot. Als Garnitur für das Antipasto eignen sich auch diverse Blattsalate je nach Marktangebot, Gemüse- oder Paprikawürfel, Melanzane eingelegt in Öl, Basilikum-Pesto, Salsa verde, Steinpilze in Öl, Pfifferlinge in Öl, Artischocken in Öl oder roh, rosa oder grüne Pfefferkörner, Senfsauce, Frischkäsewürfel, Wachteleier, Trüffelöl oder Knoblauchöl.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Speckmousse auf knusprigen Breatlen

Speckmousse auf Breatlen

Speck als Mousse – schon einmal probiert? Dazu gereicht wird typisches Südtiroler Brot, wie z.B. die Vinschger Breatlen.

Risotto mit Graukäse und Gelatine mit Südtiroler Speck

Graukäse-Risotto mit Speck

Wenn die moderne Südtiroler Küche mit italienischer Tradition verschmilzt, kann mitunter etwas völlig Neues entstehen …

Kartoffelpizza mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kartoffelpizza mit Speck

Für diesen Pizzateig müssen Sie erst einmal Kartoffeln schälen. Wie so ein Pizzateig aus Kartoffeln funktioniert, sehen Sie hier.

Spinatnudeln mit Südtiroler Bauchspeck, Saibling und Lauch

Spinatnudeln mit Bauchspeck

Spinat mal anders. Probieren Sie unser leckeres und gesundes Nudelrezept mit Südtiroler Speck und Saibling aus dem Passeirer Tal.

Bauernomelette mit Südtiroler Speck g.g.A.

Bauernomelette mit Speck

Schnell und originell: Das traditionelle Omelette aufgepeppt mit Südtiroler Speck! Geht nicht? Gibt’s nicht! Probieren Sie es aus!

Spinatknödel mit Kürbiscreme und Südtiroler Speck g.g.A.

Spinatknödel mit Basilikum, Kürbiscreme und Südtiroler Speck

Ein traditionelles Gericht neu interpretiert: Spinatknödel auf einem Bett aus Kürbiscreme serviert.

Nudelreis mit Südtiroler Speck und Lauch

Nudelreis mit Speck

Ein ausgefallenes Nudel-Rezept aus der kreativen Südtiroler Pasta-Küche: Nudelreis mit Lauch und Südtiroler Speck. Hier geht es zum Rezept ...

Sandwich mit Südtiroler Speck, Truthahn und Kopfsalat

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Alpine Küche trifft auf mediterrane Leichtigkeit – ein harmonisches Gericht mit frischem Gemüse, Truthahn und Südtiroler Speck.

Carbonara mit Südtiroler Speck

Südtiroler Carbonara

Nudelliebhaber aufgepasst: Mit dieser Carbonara mit Südtiroler Speck kann man nix falsch machen.

Boxelemehlravioli mit Erdäpfeln und Südtiroler Speck g.g.A.

Boxelemehlravioli mit Speck

Aus dem Boxelemehl, gewonnen aus der Frucht des Johannisbrotbaumes, entstehen ohne Schwierigkeit herzhafte Ravioli mit Südtiroler Speck …