Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Gang: Hauptspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: mittel 
Dauer: 60 min.
Ein Rezept von:
Denise Schuster

     

Drucken  
  Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck



Für die Rouladen:
0,50 Rotkohl
125 g Quinoa
0,50 Zwiebel
0,50 Knoblauchzehe
1,50 EL Olivenöl
30 g Datteln
25 g Walnüsse
0,50 Bund Petersilie
150 ml Gemüsebrühe
1 TL weißer Balsamico
0,50 TL Honig
8 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
1 EL Weißweinessig

Für die Pilze:
150 g gemischte Pilze
0,50 EL Olivenöl
0,50 rote Zwiebel
0,50 Bund Thymian
79,50 ml Sojasahne

Für die Rouladen:
1 Rotkohl
250 g Quinoa
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Olivenöl
60 g Datteln
50 g Walnüsse
1 Bund Petersilie
300 ml Gemüsebrühe
2 TL weißer Balsamico
1 TL Honig
16 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
2 EL Weißweinessig

Für die Pilze:
300 g gemischte Pilze
1 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel
1 Bund Thymian
150 ml Sojasahne

Für die Rouladen:
2 Rotkohl
500 g Quinoa
2 Zwiebel
2 Knoblauchzehe
6 EL Olivenöl
120 g Datteln
100 g Walnüsse
2 Bund Petersilie
600 ml Gemüsebrühe
4 TL weißer Balsamico
2 TL Honig
32 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
4 EL Weißweinessig

Für die Pilze:
600 g gemischte Pilze
2 EL Olivenöl
2 rote Zwiebel
2 Bund Thymian
318 ml Sojasahne

 

Zubereitung

Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Dann den ganzen Rotkohl hinein legen und ca. 8 Minuten kochen. Vorsichtig heraus heben. Nun sollten sich die Blätter ganz einfach lösen lassen. 8 große Blätter vom Rotkohl ablösen und zurück ins kochende Wasser geben. Etwa 5 - 10 Minuten kochen bis sie weich sind. Eiskalt abschrecken, die Kohlblätter flach drücken und den Mittelstrunk heraus schneiden.
 

Den Quinoa nach Packungsanleitung kochen. Abgießen und beiseite stellen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Die Datteln und Walnüsse grob hacken. 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel- und Knoblauch darin anbraten. Datteln, und Nüsse dazugeben Mit dem weißen Balsamico und dem Honig ablöschen, dann mit 100 ml Gemüsebrühe aufgießen und den Quinoa dazugeben. Die Petersilie fein hacken und unterrühren, alles mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite stellen.
 

Die Rotkohlblätter von Innen mit je 4 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. auslegen. Dann die Füllung auf das untere Drittel der Rotkohlblätter verteilen. Die Blätter an den Seiten einschlagen, zu einer Roulade aufrollen und mit Küchengarn umwickeln. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Rouladen von beiden Seiten anbraten und mit dem Weißweinessig und der restlichen Brühe (200 ml) ablöschen. Bei geschlossenem Deckel ca. 15 Minuten schmoren lassen. 
 

Währenddessen die Pilze putzen und klein schneiden. Die rote Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Pilze darin anbraten. Einige Zweige Thymian dazugeben. Mit der Sojasahne aufgießen und einkochen lassen, bis die Sauce eine dickflüssige Konsistenz hat. Mit den Rotkohlrouladen servieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Bauerntoast mit Südtiroler Speck

Südtiroler Bauerntoast

Der gern gesehene Begleiter auf so mancher Bergtour oder einfach so für zwischendurch: Der Südtiroler Bauerntoast, mehr als nur ein Brot.

Millefoglie mit Südtiroler Speck

Millefoglie mit Speck

Millefoglie einmal anders – nicht süß, sondern würzig, herzhaft und mit Südtiroler Speck! Ein besonders leichtes Rezept als Vorspeise.

Marinierter Weißkohl mit knusprigem Südtiroler Speck

Marinierter Weißkohl mit knusprigem Speck

Hausmannskost neu interpretiert: Kohl mit knusprigem Südtiroler Speck und frischer Petersilie formen ein Gericht mit bleibendem Eindruck.

Herrengröstl mit Pfifferlingen, Südtiroler Speck und Rindsfilet

Herrengröstel mit Speck

Dieses Gericht mit Rindfleisch und Kartoffeln bekommt durch den würzigen Südtiroler Speck eine besondere Note. Rezept für zwei, vier und acht Personen.

Südtiroler Speckbrettl

Speckbrettl

Wie der Tee in England, so das Speckbrettl in Südtirol: Gern gesehener Gast bei Brotzeit, Marende und Jause.

Zwiebel-Kuchen mit Südtiroler Speck g.g.A.

Speck-Zwiebel-Kuchen

Wer es gerne herzhaft mag, der sollte einmal die Südtiroler „Quiche Lorraine“ ausprobieren.

Schlutzer mit Südtiroler Speck veredelt auf frischem Salat

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Gefüllte Teigtaschen, gebratener Südtiroler Speck, frischer Blattsalat: Die herzhafte Vorspeise für zwischendurch!

Tortelli gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A. und Tomaten

Tortellini mit Speck

Die Spezialität aus Italien einmal nicht aus der Tüte, sondern hausgemacht. Mhmmm … wie das duftet …

Bandnudeln mit Südtiroler Speck

Bandnudeln mit Speck

Nudeln genießen wie in Bella Italia? Das klappt auch ganz einfach bei Ihnen Zuhause!

Grissinizöpfe mit Dinkelmehl, Walnüssen und Südtiroler Speck

Grissinizöpfe mit Dinkelmehl, Walnüssen und Südtiroler Speck g.g.A.

Klassische Grissini waren gestern! Probieren Sie die neue Kombination mit Walnüssen, Südtiroler Speck und Grissinizöpfen.