Rotweinbandnudeln mit Lauch, Graukäse und Südtiroler Speck

Ein kulinarisches Vergnügen mit gleich zwei echten "Südtirolern"

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: mittel
Dauer: 60 min. + 1 Stunde
Ein Rezept von: Gruppe „Südtiroler Gasthaus“

     

Drucken  
  Rotweinbandnudeln mit Speck



Für den Nudelteig:
100 g Rotwein (z.B. Zweigelt)
187 g Weizenmehl
62 g Hartweizenmehl
1½ Eier
Für die Sauce:
25 g Butter
50 g Lauch in breite Streifen geschnitten
Salz
25 ml Weißwein
100 g Fleisch- oder Gemüsebrühe
50 g Graukäse, in Würfel geschnitten
50 g Südtiroler Speck g.g.A., in feine Streifen geschnitten
Weiteres:
2-3 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. dünn geschnitten
Kräuter zum Garnieren
Für den Nudelteig:
200 g Rotwein (z.B. Zweigelt)
375 g Weizenmehl
125 g Hartweizenmehl
3 Eier
Für die Sauce:
50 g Butter
100 g Lauch in breite Streifen geschnitten
Salz
50 ml Weißwein
200 g Fleisch- oder Gemüsebrühe
100 g Graukäse in Würfel geschnitten
100 g Südtiroler Speck g.g.A. in feine Streifen geschnitten
Weiteres:
5 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. dünn geschnitten
Kräuter zum Garnieren
Für den Nudelteig:
400 g Rotwein (z.B. Zweigelt)
750 g Weizenmehl
250 g Hartweizenmehl
6 Eier
Für die Sauce:
100 g Butter
200 g Lauch in breite Streifen geschnitten
Salz
100 ml Weißwein
400 g Fleisch- oder Gemüsebrühe
200 g Graukäse in Würfel geschnitten
200 g Südtiroler Speck g.g.A. in feine Streifen geschnitten
Weiteres:
10 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. dünn geschnitten
Kräuter zum Garnieren
 

Zubereitung

Für den Nudelteig den Rotwein auf die Hälfte einkochen und Reduktion auskühlen lassen. Alle Zutaten sorgfältig miteinander verkneten. Teig in Klarsichtfolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Teig mit einer Nudelmaschine dünn ausrollen und in Bandnudeln schneiden. Kurz antrocknen lassen. Für die Sauce die Butter zerlassen, Lauch darin kurz andünsten, salzen und mit Weißwein ablöschen. Etwas einreduzieren lassen und mit Fleischbrühe aufgießen. Nudeln in Salzwasser kochen, zum Lauch geben und durchschwenken. Graukäsewürfel und Speckstreifen zufügen und den Graukäse schmelzen lassen, damit er die Sauce bindet. Speckscheiben in der Mikrowelle oder in einer Pfanne ohne Öl trocknen lassen. Nudeln auf Tellern anrichten. Mit Speckchips und Kräutern garnieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Salatrisotto mit Jakobsmuscheln und Schaum mit Südtiroler Speck

Jakobsmuscheln mit Speck

Sie suchen nach einem raffinierten und besonderen Gericht? Wie wär’s mit unserem Rezept mit gebratenen Jakobsmuscheln?

Gratinierte Radicchio-Lasagnette mit Südtiroler Speck g.g.A.

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Radicchio ist nicht nur gesund, sondern in Kombi mit echtem Südtiroler Speck ein echtes kulinarisches Erlebnis!

Südtiroler Speck g.g.A. mit Meerrettichmousse

Speck mit Meerrettichmousse

Meerrettich einzigartig in Szene setzen? Klappt am besten mit diesem Rezept. Immer mit von der Partie: Unser Südtiroler Speck.

Carpaccio vom Südtiroler Speck und Steinpilzen

Speckcarpaccio mit Steinpilzen

Wussten Sie, dass das Carpaccio nach einem venezianischen Maler benannt wurde? Und besonders lecker mit Südtiroler Speck und Steinpilzen schmeckt?

Herrengröstl mit Pfifferlingen, Südtiroler Speck und Rindsfilet

Herrengröstel mit Speck

Dieses Gericht mit Rindfleisch und Kartoffeln bekommt durch den würzigen Südtiroler Speck eine besondere Note. Rezept für zwei, vier und acht Personen.

Hasselback-Kartoffeln mit Südtiroler Speck und Sauerrahm

Hasselback-Kartoffeln mit Speck, Sauerrahm und Schnittlauch

Bühne frei für das neu interpretierte Kartoffel-Gericht – Geschmacklich on Top und eine Augenweide fürs Auge.

Marinierter Weißkohl mit knusprigem Südtiroler Speck

Marinierter Weißkohl mit knusprigem Speck

Hausmannskost neu interpretiert: Kohl mit knusprigem Südtiroler Speck und frischer Petersilie formen ein Gericht mit bleibendem Eindruck.

Nockensuppe mit Südtiroler Speck g.g.A.

Specknockensuppe

Das Rezept ganz nach Südtiroler Tradition: Nocken mit Südtiroler Speck in Fleischbrühe – die perfekte warme Vorspeise für Groß und Klein.

Mozzarelline mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rauke

Mozzarelline mit Speck

Die feine italienische Mozzarella und der würzige Südtiroler Speck – ein Traumpaar, das auf Anhieb harmoniert …

Spinatknödel mit Kürbiscreme und Südtiroler Speck g.g.A.

Spinatknödel mit Basilikum, Kürbiscreme und Südtiroler Speck

Ein traditionelles Gericht neu interpretiert: Spinatknödel auf einem Bett aus Kürbiscreme serviert.