Makkaroni mit Südtiroler Speck und Kirschtomaten

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Makkaroni mit Speck, bunten Kirschtomaten und Zucchini



160 g Makkaroni
40 g Südtiroler Speck g.g.A., gewürfelt
¼ Zwiebel
50 g gemischte bunte Kirschtomaten
1 Zucchini
Salz
Pfeffer
Natives Olivenöl extra

320 g Makkaroni
80 g Südtiroler Speck g.g.A., gewürfelt
½ Zwiebel
100 g gemischte bunte Kirschtomaten
2 Zucchini
Salz
Pfeffer
Natives Olivenöl extra

640 g Makkaroni
160 g Südtiroler Speck g.g.A., gewürfelt
1 Zwiebel
200 g gemischte bunte Kirschtomaten
4 Zucchini
Salz
Pfeffer
Natives Olivenöl extra

 

Zubereitung

Die Zwiebel hacken und mit einem Spritzer nativem Olivenöl extra in einer antihaftbeschichteten Pfanne anbraten. Die halbierten Kirschtomaten hinzugeben und einige Minuten auf großer Flamme dünsten. Die Zucchini in Julienne schneiden und zusammen mit den Kirschtomaten dünsten. Salzen und pfeffern. Die Makkaroni in ausreichendem gesalzenem Wasser kochen, eine Minute vor der Garzeit abgießen. Die Nudeln zusammen mit der Soße, den Speckwürfeln und ein paar Löffeln des Kochwassers dünsten.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Mascarponemousse im Speckmantel

Mascarponemousse im Speckmantel

Speck und Mascarpone? Passt das überhaupt zusammen? Und ob! Trauen Sie sich an diese ausgefallene Kreation heran!

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck g.g.A.

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck

Speck zur Nachspeise? Ja, das gibt es: Probieren Sie diese besonderen Cupcakes mit Südtiroler Speck garniert.

Gebratenes Saiblingsfilet im Speckmantel

Saibling im Speckmantel

Saibling können Sie auf unterschiedliche Weise servieren – doch haben Sie ihn schon einmal im Speckmantel gekostet?

Bandnudeln mit Südtiroler Speck

Bandnudeln mit Speck

Nudeln genießen wie in Bella Italia? Das klappt auch ganz einfach bei Ihnen Zuhause!

Pfifferlingsalat mit Südtiroler Speck g.g.A.

Pfifferlingsalat mit Speck

Servieren Sie den Salat als kalte Vorspeise, wunderbar passen statt den Pfifferlingen auch Steinpilze oder Champignons: Guten Appetit!

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Ein traditionelles Rezept mit modernen Akzenten. Körniger Quinoa, milder Rotkohl und mittendrin unser Südtiroler Speck.

Hühnerbrust gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A.

Hühnerbrust mit Speck

Das Rezept für Könner am heimischen Küchenherd: Hühnerbrust mit Speckfüllung – na, probieren Sie es aus?

Gratinierte Radicchio-Lasagnette mit Südtiroler Speck g.g.A.

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Radicchio ist nicht nur gesund, sondern in Kombi mit echtem Südtiroler Speck ein echtes kulinarisches Erlebnis!

Salatrisotto mit Jakobsmuscheln und Schaum mit Südtiroler Speck

Jakobsmuscheln mit Speck

Sie suchen nach einem raffinierten und besonderen Gericht? Wie wär’s mit unserem Rezept mit gebratenen Jakobsmuscheln?

Kartoffeln gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kartoffeln gefüllt mit Speck

Wenn der Südtiroler Speck mit der Kartoffel – und umgekehrt. Ein Duo, das harmoniert. Das sieht und schmeckt man.