Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

 

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons



100 g Kürbisfleisch
25 g Südtiroler Speck g.g.A., in Würfel geschnitten
4 Scheiben Toastbrot
1,5 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
½ Knoblauchzehe
Saft einer viertel Zitrone
Kümmel, ganz
süßer Paprika
Petersilie
Natives Olivenöl extra 

200 g Kürbisfleisch
50 g Südtiroler Speck g.g.A., in Würfel geschnitten
8 Scheiben Toastbrot
3 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
1 Knoblauchzehe
Saft einer halben Zitrone
Kümmel, ganz
süßer Paprika
Petersilie
Natives Olivenöl extra 

400 g Kürbisfleisch
100 g Südtiroler Speck g.g.A., in Würfel geschnitten
16 Scheiben Toastbrot
6 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
2 Knoblauchzehen
Saft einer Zitrone
Kümmel, ganz
süßer Paprika
Petersilie
Natives Olivenöl extra 

 

Zubereitung

Das Kürbisfleisch im Schnellkochtopf oder Backrohr (30 Minuten bei 210 °C ohne Umluft) garen, anschließend mit Tahini, Knoblauch, Zitronensaft, Kümmel und Paprika mixen. Den Südtiroler Speck g.g.A. in Öl anbraten und das Brot toasten. Den Hummus mit Petersilie,  Südtiroler Speck g.g.A. und Kümmel verfeinern und mit den Croutons servieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Burrata mit Glas von Melone, Rindstatar und Südtiroler Speck

Burrata mit Melone, Tatar und Speck

In der Küche probieren Sie gerne mal was Neues aus? Dann haben wir hier das passende Rezept für Sie!

Südtiroler Speck g.g.A. mit Rauke und Granaspänen

Speck mit Rauke und Parmesan

Eine leichte Vorspeise zum Genießen: Mit diesem Antipasto punkten Sie bei Ihren Gästen!

Pfifferlingsalat mit Südtiroler Speck g.g.A.

Pfifferlingsalat mit Speck

Servieren Sie den Salat als kalte Vorspeise, wunderbar passen statt den Pfifferlingen auch Steinpilze oder Champignons: Guten Appetit!

Ramen mit Südtiroler Speck, Ei und Hühnerfleisch

Ramen mit knusprigem Speck, weichem Ei und Hühnerfleisch

Japanische Küche trifft Südtiroler Speck! Gemeinsam mit Ei und Hühnerfleisch vereinen sich die beiden gegensätzlichen Genusswelten.

Südtiroler Speckfocaccia

Speckfocaccia

Italienische Antipasti, ideal für die Feier, als Snack zwischendurch oder als Vorspeise. Genießen Sie unsere Speckfoccacia …

Lachs mi-cuit mit Tapioka von Melone und Südtiroler Speck

Lachs mit Melone und Speck

Alpine Würze und mediterrane Leichtigkeit - auf dem Teller vereint. So haben Sie Südtiroler Speck noch nie gegessen …

Salatrisotto mit Jakobsmuscheln und Schaum mit Südtiroler Speck

Jakobsmuscheln mit Speck

Sie suchen nach einem raffinierten und besonderen Gericht? Wie wär’s mit unserem Rezept mit gebratenen Jakobsmuscheln?

Dinkelteigtaschen mit Stockfisch, Bauchspeck und Kartoffeln

Dinkelteigtaschen mit Stockfisch

Mit zerlassener Butter beträufeln, geräucherte Ricotta drüberstreuen und mit knusprigen Speckwürfeln garnieren … Mhmmm …

Risotto mit Kabeljau und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit Kabeljau und Speck

Ein italienischer Klassiker, neu interpretiert: Schwarzer Risotto, Kabeljau und Schwarten Chips kreieren ein neues Geschmackserlebnis.

Tortelli gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A. und Tomaten

Tortellini mit Speck

Die Spezialität aus Italien einmal nicht aus der Tüte, sondern hausgemacht. Mhmmm … wie das duftet …