Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

 

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons



100 g Kürbisfleisch
25 g Südtiroler Speck g.g.A., in Würfel geschnitten
4 Scheiben Toastbrot
1,5 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
½ Knoblauchzehe
Saft einer viertel Zitrone
Kümmel, ganz
süßer Paprika
Petersilie
Natives Olivenöl extra 

200 g Kürbisfleisch
50 g Südtiroler Speck g.g.A., in Würfel geschnitten
8 Scheiben Toastbrot
3 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
1 Knoblauchzehe
Saft einer halben Zitrone
Kümmel, ganz
süßer Paprika
Petersilie
Natives Olivenöl extra 

400 g Kürbisfleisch
100 g Südtiroler Speck g.g.A., in Würfel geschnitten
16 Scheiben Toastbrot
6 Esslöffel Tahini (Sesampaste)
2 Knoblauchzehen
Saft einer Zitrone
Kümmel, ganz
süßer Paprika
Petersilie
Natives Olivenöl extra 

 

Zubereitung

Das Kürbisfleisch im Schnellkochtopf oder Backrohr (30 Minuten bei 210 °C ohne Umluft) garen, anschließend mit Tahini, Knoblauch, Zitronensaft, Kümmel und Paprika mixen. Den Speck in Öl anbraten und das Brot toasten. Den Hummus mit Petersilie, Speck und Kümmel verfeinern und mit den Croutons servieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Tortelli gefüllt mit Speck und Tomaten

Tortellini mit Speck

Die Spezialität aus Italien einmal nicht aus der Tüte, sondern hausgemacht. Mhmmm … wie das duftet …

Lachs mi-cuit mit Tapioka von Melone Mantovano und knusprigem Speck

Lachs mit Melone und Speck

Alpine Würze und mediterrane Leichtigkeit - auf dem Teller vereint. So haben Sie Südtiroler Speck noch nie gegessen …

Kartoffelnocken mit Specksauce

Kartoffelnocken mit Speck

Bereit für einen italienischen Klößchen-Klassiker? Lassen Sie sich eines der beliebtesten Kartoffelrezepte in Specksauce nicht entgehen …

Pfifferlingsalat mit Speck

Pfifferlingsalat mit Speck

Servieren Sie den Salat als kalte Vorspeise, wunderbar passen statt den Pfifferlingen auch Steinpilze oder Champignons: Guten Appetit!

Boxelemehlravioli mit Erdäpfeln und Speck

Boxelemehlravioli mit Speck

Aus dem Boxelemehl, gewonnen aus der Frucht des Johannisbrotbaumes, entstehen ohne Schwierigkeit herzhafte Ravioli mit Speck …

Spinatknödel mit Basilikum, Kürbiscreme und Südtiroler Speck g.g.A.

Spinatknödel mit Basilikum, Kürbiscreme und Südtiroler Speck

Ein traditionelles Gericht neu interpretiert: Spinatknödel auf einem Bett aus Kürbiscreme serviert.

Mascarponemousse im Speckmantel

Mascarponemousse im Speckmantel

Speck und Mascarpone? Passt das überhaupt zusammen? Und ob! Trauen Sie sich an diese ausgefallene Kreation heran!

Krautsalat im Einmachglas: weißer und roter Krautsalat mit Speck und geröstetem Schüttelbrot

Krautsalat im Einmachglas: weißer und roter Krautsalat mit Südtiroler Speck g.g.A. und geröstetem Schüttelbrot

Der Salat für echte Südtirol-Liebhaber im Glas serviert!

Speckmousse auf knusprigen Breatlen

Speckmousse auf Breatlen

Speck als Mousse – schon einmal probiert? Dazu gereicht wird typisches Südtiroler Brot, wie z.B. die Vinschger Breatlen.

Hausgemachte Kartoffelnocken mit Speck, Rohnen und Ziegenfrischkäse

Kartoffelnocken mit Rohnen

Liebhaber der italienischen Küche sollten dieses Gericht unbedingt ausprobieren. Herzhaft lecker mit Südtiroler Speck, Frischkäse und Rohnen.