Waffelsandwich mit Südtiroler Speck und Kräutercreme

 

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 35 min.
Ein Rezept von: Julia Morat

     

Drucken  
  Waffelsandwich mit Südtiroler Speck g.g.A. und Kräutercreme



Für die Speckwaffeln
1 Ei
80 g Ricotta
90 g Mehl
½ TL Backpulver
1 TL Salz
90 ml Milch
30 g Butter (geschmolzen)
1 EL Südtiroler Speck g.g.A. in Würfeln
Für die Füllung
80 g Frischkäse
1 EL gehackte Petersilie
1 EL gehackter Schnittlauch
Salz
Pfeffer
2 Eier
8 Walnusshälften
12 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. 
Feldsalat
 
 
Für die Speckwaffeln
2 Eier
160 g Ricotta
180 g Mehl
1 TL Backpulver
2 TL Salz
180 ml Milch
60 g Butter (geschmolzen)
2 EL Südtiroler Speck g.g.A. in Würfeln
Für die Füllung
160 g Frischkäse
2 EL gehackte Petersilie
2 EL gehackter Schnittlauch
Salz
Pfeffer
4 Eier
16 Walnusshälften
24 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. 
Feldsalat
 
Für die Speckwaffeln
4 Eier
320 g Ricotta
360 g Mehl
2 TL Backpulver
4 TL Salz
360 ml Milch
120 g Butter (geschmolzen)
4 EL Südtiroler Speck g.g.A. in Würfeln
Für die Füllung
320 g Frischkäse
4 EL gehackte Petersilie
4 EL gehackter Schnittlauch
Salz
Pfeffer
8 Eier
32 Walnusshälften
48 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. 
Feldsalat
 
 

ZuberEitung

Für die Speckwaffeln

Mehl, Backpulver und Salz vermischen. Eier trennen und Eiweiß steifschlagen. Beiseite stellen. Eigelb schaumig schlagen und Ricotta unterrühren. Die Hälfte vom Mehlmix auf die Eigelb-Ricotta-Mischung sieben und die Hälfte der Milch dazugießen. Mit dem Handrührer kurz verrühren, dann das restliche Mehlgemisch, die restliche Milch und die geschmolzene Butter dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Abschließend den Eischnee und die Speckwürfel unterheben. Zugedeckt bei Raumtemperatur für 30 Minuten ruhen lassen. Nach 20 Minuten das Waffeleisen vorheizen.

Für die Füllung

Frischkäse mit gehackter Petersilie, Schnittlauchröllchen, sowie Salz und Pfeffer nach Belieben glattrühren. Walnüsse grob hacken. Feldsalat waschen und abtropfen lassen.

Für die pochierten Eier Wasser in einem mittleren Topf zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit eine Tasse oder eine hohe kleine Schüssel mit Klarsichtfolie auslegen. Ein Ei aufschlagen und in die Klarsichtfolie gleiten lassen. Klarsichtfolie an der oberen Seite zusammenführen und eindrehen damit das Ei gut in der Folie verschlossen ist. Mit den restlichen Eiern gleich verfahren. Sobald das Wasser kocht, die in Folie gewickelten Eier hineinlegen und für 3 Minuten und 30 Sekunden kochen lassen. Anschließend aus dem Wasser heben, die Folie aufschneiden und die pochierten Eier vorsichtig aus der Folie lösen.

Fertigstellung

Sobald die Ruhezeit vom Waffleteig abgelaufen ist, die Waffeln zubereiten in dem ca. 1 Kelle Teig je Waffel ins Waffeleisen gegossen wird. Waffeln für ca. 3 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und warmstellen, während die restlichen Waffeln ausgebacken werden.

Waffelsandwich zusammensetzen in dem die Waffeln mit Kräutercreme, Feldsalat, Scheiben vom Südtiroler Speck g.g.A., gehackten Walnüssen und pochiertem Ei gefüllt werden. Ganz oder diagonal halbiert servieren, damit die Waffeln noch appetitlicher aussehen.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Risotto mit Kabeljau und Südtiroler Speck - Rezept

Risotto mit Kabeljau und Speck

Ein italienischer Klassiker, neu interpretiert: Schwarzer Risotto, Kabeljau und Schwarten Chips kreieren ein neues Geschmackserlebnis.

Lachs mit Melone und Südtiroler Speck g.g.A

Lachs mit Melone und Speck

Alpine Würze und mediterrane Leichtigkeit - auf dem Teller vereint. So haben Sie Südtiroler Speck noch nie gegessen …

Spargelsalat mit Carpaccio aus Südtiroler Speck g.g.A.

Spargel mit Speck

Ein Rezept für alle Spargelliebhaber und alle, die es noch werden wollen, finden Sie hier.

Lasagne mit Südtiroler Speck, Kürbis & Walnusscreme Rezept

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Süßer Kürbis kombiniert mit würzigem Südtiroler Speck g.g.A., - eine Lasagne der besonderen Art.

Rezept: Warmer Krautsalat mit original Südtiroler Speck

Warmer Speckkrautsalat

Dieser Krautsalat mit Speck passt besonders gut zu Südtiroler Speckknödeln, Gröstl oder Gulasch. Statt dem Weißkraut können Sie auch Blaukraut verwenden.

Polenta-Chips mit Südtiroler Speck und Aioli

Polenta-Chips mit Südtiroler Speck g.g.A. und Aioli

Bei diesem Knabbergebäck langen alle gerne zu! Den ofenfrischen Chips mit Südtiroler Speck g.g.A. und Knoblauch-Sauce kann keiner widerstehen.

Risotto mit Birnen und Südtiroler Speck

Risotto mit Birnen und Südtiroler Speck g.g.A.

Bei diesem Rezept kommen Risotto-Liebhaber ins Schwärmen. Knusprig gebratener Speck trifft auf fruchtige Birne.

Brot mit Südtiroler Speck - Rezept

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Als Snack oder Marende bietet sich ein traditionelles Speckbrot hervorragend an. Da läuft einem schon beim ersten Bissen das Wasser im Mund zusammen!

Mozzarelline mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rauke

Mozzarelline mit Speck

Die feine italienische Mozzarella und der würzige Südtiroler Speck – ein Traumpaar, das auf Anhieb harmoniert …

Saltimbocca mit Südtiroler Speck

Saltimbocca mit Südtiroler Speck g.g.A.

Einfach und schnell in der Zubereitung, so wird das traditionelle italienische Gericht auf Südtiroler Art interpretiert.