Hackfleisch-Minipizzas mit Südtiroler Speck & Käse - Rezept

 

Gang: Hauptspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Viviana Dal Pozzo

     

Drucken  
  Rezept: Hackfleisch-Minipizza mit Südtiroler Speck und Fontina-Käse



Zutaten für 6 Minipizzas:
500 g gemischtes Hackfleisch
50 g altbackenes Brot
100 g Milch
30 g Parmesan
1 Ei
1 kleine Knoblauchzehe
100 g Südtiroler Speck g.g.A., gewürfelt
150 g Fontina
Salz & Pfeffer
Muskatnuss
Schnittlauch
Semmelbrösel
Natives Olivenöl extra nach Belieben

Zutaten für 12 Minipizzas:
1 kg gemischtes Hackfleisch
100 g altbackenes Brot
200 g Milch
60 g Parmesan
2 Eier
2 kleine Knoblauchzehen
200 g Südtiroler Speck g.g.A., gewürfelt
300 g Fontina
Salz & Pfeffer
Muskatnuss
Schnittlauch
Semmelbrösel
Natives Olivenöl extra nach Belieben

Zutaten für 24 Minipizzas:
2 kg gemischtes Hackfleisch
200 g altbackenes Brot
400 g Milch
120 g Parmesan
4 Eier
4 kleine Knoblauchzehen
400 g Südtiroler Speck g.g.A., gewürfelt
600 g Fontina
Salz & Pfeffer
Muskatnuss
Schnittlauch
Semmelbrösel
Natives Olivenöl extra nach Belieben

 

Zubereitung

Das trockene Brot in einer Schale zerkleinern, einige Minuten lang in der Milch einweichen und anschließend ausdrücken.

Hackfleisch, Brot, den gepressten Knoblauch und die Hälfte des Südtiroler Specks g.g.A. in eine Schüssel geben und gut verkneten. Die Masse in sechs gleich große Portionen teilen und mit einem Ausstecher oder von Hand sechs, etwa 1 cm hohe Kreise formen.

Die Kreise in den Semmelbröseln wenden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Anschließend etwas Olivenöl mit einem Pinsel gleichmäßig darauf verstreichen. Bei 180°C Umluft 12 Minuten lang im Ofen backen.

Den Fontina aufschneiden, die Minipizzas belegen und weitere 5 Minuten backen. Die Minipizzas abschließend mit dem restlichen Südtiroler Speck g.g.A., dem Schnittlauch und etwas Pfeffer garnieren. Heiß servieren.

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Tortelli mit Speck & Tomaten - Rezept

Tortellini mit Speck

Die Spezialität aus Italien einmal nicht aus der Tüte, sondern hausgemacht. Mhmmm … wie das duftet …

Hirtennudel mit Südtiroler Speck - Rezept

Ofenpfannkuchen mit Südtiroler Speck g.g.A.

Nudeln gehen immer! Dieses Rezept mit Hackfleisch, Speck und Champignons sorgt für Abwechslung im Pastateller.

Vollkorn-Samen-Kracker und Buchweizen-Grissini mit Südtiroler Speck - Rezept

Vollkorn-Samen-Kracker und Buchweizen-Grissini mit Südtiroler Speck g.g.A. und Mozzarella-Kirschen

Ofenfrisch und hausgemacht bringen diese Kracker und Grissini den Geschmack des Südtiroler Speck g.g.A. voll zur Geltung.

Lasagne mit Südtiroler Speck, Kürbis & Walnusscreme

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Süßer Kürbis kombiniert mit würzigem Südtiroler Speck g.g.A., - eine Lasagne der besonderen Art.

Nudelauflauf: Paccheri gefüllt mit Südtiroler Speck - Rezept

Nudelauflauf Rezept: Paccheri gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A.

Ein Nudelauflauf mit allem, was gut ist: cremiger Bèchamelsauce, Käse, knackigem Gemüse und würzigem Speck.

Samosas mit Zwiebeln und Südtiroler Speck - Rezept

Ofenpfannkuchen mit Südtiroler Speck g.g.A.

Indische Teigtaschen gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A: In diesem Rezept vereinen sich traditionelle und exotische Aromen zu neuen Geschmacksnuancen.

Polenta im Speckmantel auf Peperonata - Rezept

Polenta im Speckmantel auf Peperonata

So haben Sie den guten alten „Plente“ noch nie genossen: Eingehüllt im neumodischen Speckmantel, macht er ordentlich was her …

Ravioli mit Garnelen und Speck - Rezept

Ravioli mit Garnelen und Speck

Die Ravioli fungiert hier als Kuppler zwischen Garnele und Südtiroler Speck – was hervorragend funktioniert! Wie das Ergebnis wohl schmeckt?

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons - Rezept

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus, Südtiroler Speck und Croutons – der herzhafte Antipasto für Genießer.

Südtiroler Schlutzkrapfen mit Speck - Rezept

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Gefüllte Teigtaschen, gebratener Südtiroler Speck, frischer Blattsalat: Die herzhafte Vorspeise für zwischendurch!