Garnelen mit Südtiroler Speck Rezept

Meeresfrüchte im Speckmantel in der alpinen Küche

Gang: Hauptspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 45 min. + 1 Stunde
Ein Rezept von: H. Gasteiger, G. Wieser, H. Bachmann

     

Drucken  
  Garnelen mit Speck



4 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. dünn geschnitten
4 Garnelenschwänze
Pfeffer aus der Mühle
Beluga-Linsen:
50 g Beluga-Linsen
40 ml Olivenöl
25 g Zwiebel fein geschnitten
½ Knoblauch fein gehackt
25 g Stangensellerie fein gewürfelt
½ Thymianzweig
50 ml Fleischsuppe oder Wasser
1 EL Balsamicoessig
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Weiteres:
2 kleine dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. zum Garnieren
Olivenöl zum Braten
Friséesalatspitzen
Dillspitzen
eingekochter Balsamicoessig
8 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. dünn geschnitten
8 Garnelenschwänze
Pfeffer aus der Mühle
Beluga-Linsen:
100 g Beluga-Linsen
80 ml Olivenöl
50 g Zwiebel fein geschnitten
1 Knoblauch fein gehackt
50 g Stangensellerie fein gewürfelt
1 Thymianzweig
100 ml Fleischsuppe oder Wasser
2 EL Balsamicoessig
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Weiteres:
4 kleine dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. zum Garnieren
Olivenöl zum Braten
Friséesalatspitzen
Dillspitzen
eingekochter Balsamicoessig
16 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. dünn geschnitten
16 Garnelenschwänze
Pfeffer aus der Mühle
Beluga-Linsen:
200 g Beluga-Linsen
160 ml Olivenöl
100 g Zwiebel fein geschnitten
2 Knoblauch fein gehackt
100 g Stangensellerie fein gewürfelt
2 Thymianzweige
200 ml Fleischsuppe oder Wasser
4 EL Balsamicoessig
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Weiteres:
8 kleine dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. zum Garnieren
Olivenöl zum Braten
Friséesalatspitzen
Dillspitzen
eingekochter Balsamicoessig
 

Zubereitung

Die Garnelen zubereiten. Das Fleisch der Garnelen von Panzer und Darm befreien. Die Garnelen waschen, abtrocknen und mit Speck-Scheiben umwickeln. Beluga-Linsen etwa 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Olivenöl erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Sellerie darin dünsten. Linsen und Thymian dazugeben, mit Fleischsuppe oder Wasser aufgießen und kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Balsamicoessig abschmecken.

Fertigstellung:

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Garnelen pfeffern, auf beiden Seiten kurz und nicht zu heiß braten. Linsen auf einem Teller anrichten, Garnelen darauflegen, mit Speckscheiben, Friséesalat- und Dillspitzen sowie eingekochtem Balsamicoessig garnieren und servieren.

Um das Rezept mit den Garnelen zu variieren, können Sie an Stelle der Garnelen auch Steinbuttfilets oder Jakobsmuscheln verwenden. Statt Linsen können Sie die Garnelen auch mit Kartoffel- oder Spargelsalat zubereiten.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Pfifferling Salat mit Speck Rezept

Pfifferlingsalat mit Speck

Servieren Sie den Salat als kalte Vorspeise, wunderbar passen statt den Pfifferlingen auch Steinpilze oder Champignons: Guten Appetit!

Spinatnudeln mit Südtiroler Bauchspeck, Saibling und Lauch

Spinatnudeln mit Bauchspeck

Spinat mal anders. Probieren Sie unser leckeres und gesundes Nudelrezept mit Südtiroler Speck und Saibling aus dem Passeirer Tal.

Sandwich mit Südtiroler Speck, Truthahn und Kopfsalat

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Alpine Küche trifft auf mediterrane Leichtigkeit – ein harmonisches Gericht mit frischem Gemüse, Truthahn und Südtiroler Speck.

Spargelcremesuppe mit Erbsen und Südtiroler Speck - Rezept

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Spargelsüppchen mal anders! Frische Pfefferminze, würziger Südtiroler Speck und aromatischer Spargel - genau das Richtige für den Frühling.

Bowl mit Avocado, Hühnerbrust, Südtiroler Speck und Quinoa

Bowl mit Avocado, gegrillter Hühnerbrust, Kirschtomatenconfit, knusprigem Speck und Quinoa

Die Mischung aus Avocado, Hühnerfleisch und Quinoa ist der ideale Energiespender und die perfekte Mahlzeit für Sportler und Fitnessbegeisterte.

Feigensalat mit Südtiroler Speck, Hartkäse und Balsamico-Creme

Feigensalat mit Speck, Hartkäse und Balsamico-Creme

Feige trifft auf Speck – fruchtige Aromen und würziger Südtiroler Speck vereinen sich zum Salat der Extraklasse.

Flammkuchen mit Südtiroler Speck, Zwiebel und Käsefondue

Flammkuchen mit Südtiroler Speck g.g.A., Zwiebel und Käsefondue

Unwiderstehlich knusprig, ganz ohne Hefe, lockt dieses herzhafte Gericht die gesamte Familie an den Tisch.

Südtiroler Speck, Rauke und Grana Padano mit knusprigen Roggenfladen

Südtiroler Speck g.g.A., Rauke und Grana Padano mit knusprigen Roggenfladen

Sie haben noch etwas Rucola übrig? Perfekt! Mit diesem Rezept zaubern Sie eine schnelle Köstlichkeit auf den Teller. 

Speckmousse auf knusprigen Breatlen - Rezept

Speckmousse auf Breatlen

Speck als Mousse – schon einmal probiert? Dazu gereicht wird typisches Südtiroler Brot, wie z.B. die Vinschger Breatlen.

Gerstenrisotto mit Südtiroler Speck g.g.A., Äpfel und Käse

Gerstenrisotto mit Speck, Äpfeln und Käse

So simpel, so köstlich: Mit Äpfeln, Südtiroler Speck und Käse peppen Sie Ihren Risotto auf und verleihen ihm das gewisse Etwas.