Krautsalat im Einmachglas: weißer und roter Krautsalat mit Speck und geröstetem Schüttelbrot

 

Gang: Salat
Stil: traditionell
Schwierigkeit: leicht Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei
Dauer: 10 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Krautsalat im Einmachglas: weißer und roter Krautsalat mit Speck und geröstetem Schüttelbrot



⅛ Kopf Weißkraut
⅛ Kopf Rotkraut
30 g Südtiroler Speck g.g.A., in Streichholzstreifen geschnitten
25 g Schüttelbrot, in kleine Stücke gebrochen
1 Esslöffel Senf
½ Teelöffel Kümmel, ganz
½ Esslöffel Honigessig
½ Esslöffel natives Olivenöl extra
Salz, Pfeffer

¼ Kopf Weißkraut
¼ Kopf Rotkraut
60 g Südtiroler Speck g.g.A., in Streichholzstreifen geschnitten
50 g Schüttelbrot, in kleine Stücke gebrochen
2 Esslöffel Senf
1 Teelöffel Kümmel, ganz
1 Esslöffel Honigessig
1 Esslöffel natives Olivenöl extra
Salz, Pfeffer

½ Kopf Weißkraut
½ Kopf Rotkraut
120 g Südtiroler Speck g.g.A., in Streichholzstreifen geschnitten
100 g Schüttelbrot, in kleine Stücke gebrochen
4 Esslöffel Senf
2 Teelöffel Kümmel, ganz
2 Esslöffel Honigessig
2 Esslöffel natives Olivenöl extra
Salz, Pfeffer 

 

Zubereitung

Das Kraut fein aufschneiden und mit dem Kümmel vermischen. Aus Senf, Essig, Öl und Salz das Dressing vorbereiten. Die Zutaten auf 8 Gläser zu 0,5 l verteilen. Mit dem Dressing beginnen, darauf kommt das rote Kraut dann das weiße, zum Schluss die Speckstreifen und das Schüttelbrot dazugeben. 

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Risotto mit Kabeljau und Südtiroler Speck

Risotto mit Kabeljau und Speck

Ein italienischer Klassiker, neu interpretiert: Schwarzer Risotto, Kabeljau und Schwarten Chips kreieren ein neues Geschmackserlebnis.

Speck-Zwiebel-Kuchen

Speck-Zwiebel-Kuchen

Wer es gerne herzhaft mag, der sollte einmal die Südtiroler „Quiche Lorraine“ ausprobieren.

Feigensalat mit Südtiroler Speck g.g.A., Hartkäse und Balsamico-Creme

Feigensalat mit Speck, Hartkäse und Balsamico-Creme

Feige trifft auf Speck – fruchtige Aromen und würziger Speck vereinen sich zum Salat der Extraklasse.

Speckbrettl

Speckbrettl

Wie der Tee in England, so das Speckbrettl in Südtirol: Gern gesehener Gast bei Brotzeit, Marende und Jause.

Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Ein Antipasto, der Sie in die Genusswelten Italiens entführt. Die exotische Mischung aus Brot, Speck, Trauben, Brie und Salbei sorgt für besondere Genussmomente.

Speckmousse auf knusprigen Breatlen

Speckmousse auf Breatlen

Speck als Mousse – schon einmal probiert? Dazu gereicht wird typisches Südtiroler Brot, wie z.B. die Vinschger Breatlen.

Pochiertes Ei mit Speck

Pochiertes Ei mit Speck

Spiegelei kann jeder: Wie wär’s stattdessen mit einem pochierten Ei? Mit Blumenkohlcreme und gebratenen Speck dazu eine Wucht!

Spargelsalat mit Speckcarpaccio

Spargel mit Speck

Ein Rezept für alle Spargelliebhaber und alle, die es noch werden wollen, finden Sie hier.

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Alpine Küche trifft auf mediterrane Leichtigkeit – ein harmonisches Gericht mit frischem Gemüse, Truthahn und Südtiroler Speck.

Speck mit Meerrettichmousse

Speck mit Meerrettichmousse

Meerrettich einzigartig in Szene setzen? Klappt am besten mit diesem Rezept. Immer mit von der Partie: Unser Speck.