Südtiroler Vesperplatte mit Birnen-Weintrauben-Chutney und Südtiroler Speck g.g.A.

 

Gang: kalte Vorspeise
Stil: traditionell
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Klara & Ida

     

Drucken  
  Südtiroler Vesperplatte



Nach Belieben in feine Streifen geschnittener Südtiroler Speck g.g.A. 
2 große reife Birnen
120 g grüne Weintrauben
Halber Zwiebel
Halber TL Zimt
1 EL Weißweinessig
Saft einer ½ Zitrone
4 EL Birnensaft (falls die Birne zu trocken)
1 TL Zucker
1 EL Pinienkerne
1 EL Rosinen (optional)
 

Zubereitung

Birnen waschen, schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden. Weintrauben waschen, halbieren. Zwiebel schälen und klein schneiden.
 
Alles in einen Topf geben und bei geschlossenem Deckel 20-30 Minuten köcheln lassen. Hin und wieder umrühren und ggf. Birnensaft nachschütten, falls es zu trocken wird. Sollte das Obst nicht zerfallen, mit einem Gemüsestampfer etwas nachhelfen und sachte zerdrücken. 
 
Servieren: Das Chutney abkühlen lassen und zur Vesperplatte reichen. Hierfür den Südtiroler Speck g.g.A. auf der Platte verteilen. Dieser kann nach Belieben mit Kaminwurzen, Bergkäse, Frischkäse mit Schnittlauch, frischen Weintrauben, Essiggurken, Nüssen, Rosinen, Schüttelbrot, Brezeln, Grissini, und vieles mehr, ergänzt werden. 
 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Spinatnudeln mit Südtiroler Bauchspeck, Saibling und Lauch

Spinatnudeln mit Bauchspeck

Spinat mal anders. Probieren Sie unser leckeres und gesundes Nudelrezept mit Südtiroler Speck und Saibling aus dem Passeirer Tal.

Südtiroler Spinatknödel mit Speck & Kürbiscreme Rezept

Spinatknödel mit Basilikum, Kürbiscreme und Südtiroler Speck

Ein traditionelles Gericht neu interpretiert: Spinatknödel auf einem Bett aus Kürbiscreme serviert.

Crostini mit Erbsenhummus und Südtiroler Speck g.g.A.

Crostini mit Erbsenhummus und Südtiroler Speck g.g.A.

Ein Klassiker der orientalischen Küche erfindet sich neu. Mit grünen Erbsen und Südtiroler Speck bringen diese Crostini frische Farbe und Geschmack auf den Teller.

Makkaroni mit Südtiroler Speck und Kirschtomaten

Makkaroni mit Speck, bunten Kirschtomaten und Zucchini

Bella Italia auf dem Teller: Bunte Kirschtomaten, Zucchini und Südtiroler Speck. Ein leichtes Gericht für alle Tage.

Burger mit Südtiroler Speck, Rösti und Cranberry-Sauce - Rezept

Burger mit Südtiroler Speck g.g.A, Rösti und Cranberry-Sauce

Nahrhaft, köstlich und super simpel in der Zubereitung. Dieser Burger hat das Zeug zum Star. Ausprobieren und genießen!

French-Toast aus der Pfanne mit Bratapfeltopping und Südtiroler Speck g.g.A.

French-Toast aus der Pfanne mit Bratapfeltopping und Südtiroler Speck g.g.A.

Für alle, die sich gerne mit einem besonderen Sonntagsbrunch verwöhnen möchten, kommt dieses Rezept wie gerufen!

Ravioli mit Garnelen und Speck Rezept

Ravioli mit Garnelen und Speck

Die Ravioli fungiert hier als Kuppler zwischen Garnele und Südtiroler Speck – was hervorragend funktioniert! Wie das Ergebnis wohl schmeckt?

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck g.g.A.

Knusprig gebratener Speck und das beliebte Frühlingsgemüse gehen bei diesem Rezept eine köstliche Verbindung ein.

Rote-Beete Pizza mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Gorgonzola

Rote-Beete Pizza mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Gorgonzola

Mit dieser Pizza erobern Sie die Herzen ihrer Gäste. Sie begeistert mit der rauchig-milden Note des Südtiroler Speck g.g.A.

Gebratenes Saiblingsfilet im Speckmantel

Saibling im Speckmantel

Saibling können Sie auf unterschiedliche Weise servieren – doch haben Sie ihn schon einmal im Speckmantel gekostet?