Carpaccio vom Südtiroler Speck mit Feigen und Senfdressing Rezept

Ein Genuss für alle Sinne!

Gang: Hauptgericht
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 15 min.
Ein Rezept von:
Julia Morat

     

Drucken  
  Carpaccio vom Südtiroler Speck g.g.A. mit Feigen und Senfdressing



120 g Südtiroler Speck in dünne Scheiben geschnitten
6 Feigen
Parmesanspäne
 

Fürs Dressing

20 g Senf
20 ml Apfelessig
20 g Honig
Peperoncino
Salz
Pfeffer
40 ml Olivenöl

240 g Südtiroler Speck in dünne Scheiben geschnitten
12 Feigen
Parmesanspäne
 

Fürs Dressing

40 g Senf
40 ml Apfelessig
40 g Honig
Peperoncino
Salz
Pfeffer
75 ml Olivenöl

 

480 g Südtiroler Speck in dünne Scheiben geschnitten
24 Feigen
Parmesanspäne
 

Fürs Dressing

80 g Senf
80 ml Apfelessig
80 g Honig
Peperoncino
Salz
Pfeffer
150 ml Olivenöl

 

Zubereitung

Südtiroler Speck g.g.A. in dünne Scheiben schneiden, falls dies nicht bereits der Metzger erledigt hat.

Feigen waschen, trockentupfen und vierteln.

Parmesan in Späne schneiden.

 

Fürs Dressing

Senf und Apfelessig in einer kleinen Schüssel gut verrühren. Honig, Peperoncino, Salz und Pfeffer hinzufügen und nochmals verrühren. Abschließend noch nach und nach das Olivenöl einrühren, bis ein homogenes Dressing entstanden ist.

 

Fertigstellung

Scheiben vom Südtiroler Speck g.g.A. und Feigen auf den Tellern verteilen. Parmesanspäne draufgeben, abschließend noch mit dem Senfdressing beträufeln und servieren.

 

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Salatrisotto mit Jakobsmuscheln und Schaum mit Südtiroler Speck

Jakobsmuscheln mit Speck

Sie suchen nach einem raffinierten und besonderen Gericht? Wie wär’s mit unserem Rezept mit gebratenen Jakobsmuscheln?

Calzoni mit Südtiroler Speck

Calzoni mit Südtiroler Speck g.g.A.

Sie lieben Pizza? Dann probieren Sie dieses Rezept für Calzone mit Südtiroler Speck g.g.A. aus und erleben Sie ein Geschmacksfeuerwerk! 

Teig-Schnecken mit Südtiroler Speck

Teig-Schnecken mit Südtiroler Speck g.g.A.

Eine Handvoll knusprig-würzigen Genuss verspricht dieses appetitliche Fingerfood für zuhause oder als kulinarisches Mitbringsel zu einem Fest. 

Burrata mit Glas von Melone, Rindstatar und Südtiroler Speck

Burrata mit Melone, Tatar und Speck

In der Küche probieren Sie gerne mal was Neues aus? Dann haben wir hier das passende Rezept für Sie!

Crème brûlée mit Südtiroler Speck & Zwetschgensauce

Creme Brulée mit winterlicher Zwetschgensauce und Stiften vom Südtiroler Speck g.g.A.

Sie experimentieren gerne in der Küche? Dieses Rezept bricht mit Gewohnten und sorgt für große Begeisterung.

Carpaccio vom Südtiroler Speck mit Feigen und Senfdressing Rezept

Carpaccio vom Südtiroler Speck g.g.A. mit Feigen und Senfdressing

Senf und Feigen auf dem Carpaccio? Bei dieser Interpretation des italienischen Klassikers passen alle Zutaten perfekt zusammen.

Roggencracker mit Südtiroler Speck und Chiasamen - Rezept

Roggencracker mit Speck und Chiasamen

Selbstgemacht schmeckt es immer noch am besten: Leichte Cracker mit Südtiroler Speck werden zur gesunden Snackalternative!

Mascarpone-Mousse mit Südtiroler Speck

Mascarpone-Mousse mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rosmarinkeksen

Knusprig trifft cremig. Diese knackigen Häppchen verführen mit einer zartschmelzenden Mousse aus Mascarpone und Südtiroelr Speck.

Gnocchetti gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A. und Kartoffeln

Gnocchetti mit Speck

Mit diesem Rezept wickeln Sie Pasta-Liebhaber um den Finger: Die italienischen Gnocchetti harmonieren hervorragend mit Südtiroler Speck & Bergkäse.

Gegrillte Melonen mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rucolapesto

Gegrillte Melonen mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rucolapesto

Kennen Sie sie schon? Die fruchtige Abwechslung auf dem Grill und unser Tipp für heiße Sommertage.