Südtiroler Speck Burger

Gang: Hauptspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Südtiroler Speck Konsortium

     

Drucken  
  Südtiroler Speck Burger



2 Burgerbrote
400 g faschierte Rinderschulter
1/2 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
25 g Knödelbrot
1 Ei
200 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
1/2 Kopfsalat
25 g Kren
1 Tomate
4 Burgerbrote
800 g faschierte Rinderschulter
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
50 g Knödelbrot
2 Eier
400 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
1 Kopfsalat
50 g Kren
2 Tomaten
8 Burgerbrote 
1600 g faschierte Rinderschulter 
2 Zwiebel 
Salz 
Pfeffer 
Paprikapulver 
100 g Knödelbrot 
4 Eier 
800 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten 
2 Kopfsalate 
100 g Kren 
4 Tomaten
 

Zubereitung

Das Rindfleisch mit Zwiebel, Knödelbrot, Eier, Salz, Pfeffer und Paprikapulver vermengen und zu Laibchen formen. In der Pfanne an beiden Seiten anbraten, mit den Speckscheiben ummanteln und anschließend etwas ruhen lassen. Die Burgerbrote halbieren und auf der Innenseite erwärmen. Mit dem Kren bestreichen und mit dem gebratenen Südtiroler Speck Burger, Tomaten und Salat und mit weiteren Speckscheiben belegen.

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Ravioli mit Garnelen und Südtiroler Speck g.g.A.

Ravioli mit Garnelen und Speck

Die Ravioli fungiert hier als Kuppler zwischen Garnele und Südtiroler Speck – was hervorragend funktioniert! Wie das Ergebnis wohl schmeckt?

Makkaroni mit Südtiroler Speck und Kirschtomaten

Makkaroni mit Speck, bunten Kirschtomaten und Zucchini

Bella Italia auf dem Teller: Bunte Kirschtomaten, Zucchini und Südtiroler Speck. Ein leichtes Gericht für alle Tage.

Südtiroler Speck Burger

Südtiroler Speck Burger

Sparen Sie sich den Besuch im Fast-Food-Laden und kreieren Sie lieber Ihren eigenen, specktastischen Burger! Mhmm …

Mit Frischkäse gefüllte Speckravioli auf Frühlingssalaten

Speckravioli mit Frischkäse

Sie suchen noch nach einer leichten, aber dennoch schmackhaften Vorspeise für Ihr Sommerfest?

Risotto mit Radicchio, Casatella und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit Radicchio und Speck

Mediterrane und Alpenküche in einem Rezept vereint: Risotto einmal anders!

Nudeln mit Südtiroler Speck und Kichererbsen

Nudelfleckerln mit Speck

Lust auf Nudeln? Entdecken Sie hier das etwas andere Pasta-Rezept …

Herrengröstl mit Pfifferlingen, Südtiroler Speck und Rindsfilet

Herrengröstel mit Speck

Dieses Gericht mit Rindfleisch und Kartoffeln bekommt durch den würzigen Südtiroler Speck eine besondere Note. Rezept für zwei, vier und acht Personen.

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck g.g.A.

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck

Speck zur Nachspeise? Ja, das gibt es: Probieren Sie diese besonderen Cupcakes mit Südtiroler Speck garniert.

Millefoglie mit Südtiroler Speck

Millefoglie mit Speck

Millefoglie einmal anders – nicht süß, sondern würzig, herzhaft und mit Südtiroler Speck! Ein besonders leichtes Rezept als Vorspeise.

Nockensuppe mit Südtiroler Speck g.g.A.

Specknockensuppe

Das Rezept ganz nach Südtiroler Tradition: Nocken mit Südtiroler Speck in Fleischbrühe – die perfekte warme Vorspeise für Groß und Klein.