Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei

 

Gang: kalte Vorspeise
Stil: traditionell
Schwierigkeit: mittel Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei
Dauer: 90 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Spargelcremesuppe mit Erbsen, Pfefferminze und knusprigem Südtiroler Speck



125 g Manitobamehl
75 ml lauwarmes Wasser
½ Teelöffel Zucker
¼ Teelöffel Bierhefe
¼ Teelöffel Salz


6 dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
35 g Brie
10 Weinbeeren
eine Handvoll Salbeiblätter

 

250 g Manitobamehl
150 ml lauwarmes Wasser
1 Teelöffel Zucker
½ Teelöffel Bierhefe
½ Teelöffel Salz


12 dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
70 g Brie
20 Weinbeeren
eine Handvoll Salbeiblätter

500 g Manitobamehl
300 ml lauwarmes Wasser
2 Teelöffel Zucker
1 Teelöffel Bierhefe
1 Teelöffel Salz

24 dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
140 g Brie
40 Weinbeeren
eine Handvoll Salbeiblätter

 

Zubereitung

Aus Manitobamehl, Wasser, Zucker, Salz und Hefe einen Teig zubereiten. Diesen 1 Stunde lang gehen lassen. Das Backrohr auf 220 °C oder bei Umluft auf 200 °C vorheizen. Den Teig ausrollen und auf ein rechteckiges Backblech legen. Die halbierten und entkernten Weinbeeren und den in Würfel geschnittenen Brie auf dem Teig verteilen. Nach Ende der Backzeit mit den Speckscheiben und den Salbeiblättern garnieren. 

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Gnocchetti gefüllt mit Speck und Kartoffeln

Gnocchetti mit Speck

Mit diesem Rezept wickeln Sie Pasta-Liebhaber um den Finger: Die italienischen Gnocchetti harmonieren hervorragend mit Südtiroler Speck & Bergkäse.

Südtiroler Bauerntoast

Südtiroler Bauerntoast

Der gern gesehene Begleiter auf so mancher Bergtour oder einfach so für zwischendurch: Der Südtiroler Bauerntoast, mehr als nur ein Brot.

Hasselback-Kartoffeln mit Südtiroler Speck g.g.A., Sauerrahm und Schnittlauch

Hasselback-Kartoffeln mit Speck, Sauerrahm und Schnittlauch

Bühne frei für das neu interpretierte Kartoffel-Gericht – Geschmacklich on Top und eine Augenweide fürs Auge.

Kohlrabi-Carpaccio mit Speck und Parmesan

Kohlrabi-Carpaccio mit Speck und Parmesan

Leicht bekömmlich, einfach und lecker: Begeistern Sie Gaumen und/oder Gäste mit diesem Gericht!

Specknockensuppe

Specknockensuppe

Das Rezept ganz nach Südtiroler Tradition: Nocken mit Südtiroler Speck in Fleischbrühe – die perfekte warme Vorspeise für Groß und Klein.

Mit Frischkäse gefüllte Speckravioli auf knackigen Frühlingssalaten

Speckravioli mit Frischkäse

Sie suchen noch nach einer leichten, aber dennoch schmackhaften Vorspeise für Ihr Sommerfest?

Hausgemachte Kartoffelnocken mit Speck, Rohnen und Ziegenfrischkäse

Kartoffelnocken mit Rohnen

Liebhaber der italienischen Küche sollten dieses Gericht unbedingt ausprobieren. Herzhaft lecker mit Südtiroler Speck, Frischkäse und Rohnen.

Pochiertes Ei mit Speck

Pochiertes Ei mit Speck

Spiegelei kann jeder: Wie wär’s stattdessen mit einem pochierten Ei? Mit Blumenkohlcreme und gebratenen Speck dazu eine Wucht!

Burrata mit Glas von Melone Mantovano, Rindstatar und Speck

Burrata mit Melone, Tatar und Speck

In der Küche probieren Sie gerne mal was Neues aus? Dann haben wir hier das passende Rezept für Sie!

Pfifferlingsalat mit Speck

Pfifferlingsalat mit Speck

Servieren Sie den Salat als kalte Vorspeise, wunderbar passen statt den Pfifferlingen auch Steinpilze oder Champignons: Guten Appetit!