Lauchrisotto mit Südtiroler Speck g.g.A.

Italienisches Rezept und deutsche Küchentradition:
Lauchrisotto mit Südtiroler Speck

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Herbert Hintner

     

Drucken  
  Lauchrisotto mit Speck



Lauchpaste:
100 g blanchierten Lauch (nur den grünen Teil)
25 g Butter
 
Risotto:
75 g Südtiroler Speck g.g.A. in Streifen geschnitten
140 g Reis (Carnaroli) für den Risotto
Olivenöl
½ l Gemüsefond
20 g geriebenen Parmesankäse
25 g Butter
50 g Schüttelbrot
Salz und Pfeffer
Lauchpaste:
200 g blanchierten Lauch (nur den grünen Teil)
50 g Butter
 
Risotto:
150 g Südtiroler Speck g.g.A. in Streifen geschnitten
280 g Reis (Carnaroli) für den Risotto
Olivenöl
1 l Gemüsefond
40 g geriebenen Parmesankäse
50 g Butter
100 g Schüttelbrot
Salz und Pfeffer
Lauchpaste:
400 g blanchierten Lauch (nur den grünen Teil)
100 g Butter
 
Risotto:
300 g Südtiroler Speck g.g.A. in Streifen geschnitten
560 g Reis (Carnaroli) für den Risotto
Olivenöl
2 l Gemüsefond
80 g geriebenen Parmesankäse
100 g Butter
200 g Schüttelbrot
Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

Lauchpaste:

Lauch und Butter fein mixen.

Risotto:

Den Reis für das Risotto in Olivenöl anrösten. Achtung geben, dass der Reis keine Farbe annimmt. Den Reis mit Gemüsefond aufgießen, sodass die Reiskörner bedeckt sind. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, erneut Gemüsebrühe auf den Reis gießen. Unter ständigem Rühren ca. 13 Minuten kochen lassen bis der Risotto cremig wird. Anschließend mit der Lauchpaste, Parmesan, Salz und Pfeffer abschmecken. Schüttelbrot fein zerbrechen und mit den Speckstreifen vermischen. Den Risotto mithilfe eines Metallringes in die Tellermitte setzen und mit dem Speckschüttelbrot garnieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Herrengröstl mit Pfifferlingen, Speck & Rindsfilet Rezept

Herrengröstel mit Speck

Dieses Gericht mit Rindfleisch und Kartoffeln bekommt durch den würzigen Südtiroler Speck eine besondere Note. Rezept für zwei, vier und acht Personen.

Gratinierte Radicchio-Lasagnette mit Südtiroler Speck g.g.A.

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Radicchio ist nicht nur gesund, sondern in Kombi mit echtem Südtiroler Speck ein echtes kulinarisches Erlebnis!

Garnelen mit Südtiroler Speck

Garnelen mit Speck

Meeresfrüchte in der alpinen Küche und dann auch noch mit Südtiroler Speck kombiniert? Köstlich! Wirklich! Probieren Sie es doch einfach einmal aus …

Pochiertes Ei mit Südtiroler Speck g.g.A.

Pochiertes Ei mit Speck

Spiegelei kann jeder: Wie wär’s stattdessen mit einem pochierten Ei? Mit Blumenkohlcreme und gebratenen Südtiroler Speck dazu eine Wucht!

Speckravioli mit Südtiroler Speck g.g.A. und Frischkäse

Speckravioli mit Frischkäse

Sie suchen noch nach einer leichten, aber dennoch schmackhaften Vorspeise für Ihr Sommerfest?

Gnocchetti gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A. und Kartoffeln

Gnocchetti mit Speck

Mit diesem Rezept wickeln Sie Pasta-Liebhaber um den Finger: Die italienischen Gnocchetti harmonieren hervorragend mit Südtiroler Speck & Bergkäse.

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck g.g.A.

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck

Speck zur Nachspeise? Ja, das gibt es: Probieren Sie diese besonderen Cupcakes mit Südtiroler Speck garniert.

Rotweinbandnudeln mit Lauch, Graukäse und Südtiroler Speck

Rotweinbandnudeln mit Speck

Wir lieben es mit Wein zu kochen. Manchmal geben wir ihn sogar ins Essen. Und in Verbindung mit Lauch, Graukäse und Südtiroler Speck – ein Gedicht!

Burrata mit Glas von Melone, Rindstatar und Südtiroler Speck

Burrata mit Melone, Tatar und Speck

In der Küche probieren Sie gerne mal was Neues aus? Dann haben wir hier das passende Rezept für Sie!

Spargelsalat mit Carpaccio aus Südtiroler Speck g.g.A.

Spargel mit Speck

Ein Rezept für alle Spargelliebhaber und alle, die es noch werden wollen, finden Sie hier.