Polenta im Speckmantel auf Peperonata

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: mittel 
Dauer: 90 min.
Ein Rezept von: Südtiroler Speck Konsortium

     

Drucken  
  Polenta im Speckmantel auf Peperonata



500 ml Wasser
125 g Maismehl
10 g Butter
Salz
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
50 g Zwiebel
1 Tomate
50 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
150 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
1 l Wasser
250 g Maismehl
20 g Butter
Salz
2 rote Paprika
2 gelbe Paprika
100 g Zwiebel
2 Tomaten
100 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
300 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
2 l Wasser 
500 g Maismehl 
40 g Butter 
Salz 
4 rote Paprika 
4 gelbe Paprika 
200 g Zwiebel 
4 Tomaten 
200 ml Olivenöl 
Salz 
Pfeffer 
600 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
 

Zubereitung

Das Wasser mit Salz und der Butter zum Kochen bringen und das Maismehl langsam einrühren. 1 Stunde köcheln lassen, immer wieder umrühren und anschließend die Polenta in eine Form gießen und abkühlen lassen. Die Zwiebel im Olivenöl andünsten, die in Stücke geschnittenen Paprika und Tomaten dazugeben, ca. 20 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die kalte Polenta in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit dem Südtiroler Speck g.g.A. ummanteln, in etwas Olivenöl anbraten, mit der Peperonata anrichten und servieren.

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Pfifferling Salat mit Speck Rezept

Pfifferlingsalat mit Speck

Servieren Sie den Salat als kalte Vorspeise, wunderbar passen statt den Pfifferlingen auch Steinpilze oder Champignons: Guten Appetit!

Huhn im Speckmantel mit Südtiroler Speck g.g.A. auf Apfelrisotto

Huhn im Speckmantel mit Südtiroler Speck g.g.A. auf Apfelrisotto

Überraschen Sie Ihre Lieben oder Ihre Gäste mit einer kulinarischen Überraschung.

Tagliatelle mit Südtiroler Speck und Kastanien

Tagliatelle Speck Alto Adige IGP croccante e castagne

Eine schmackhafte Vorspeise, unwiderstehlich für alle, die den vollen Geschmack der Kastanien und den Südtiroler Speck lieben.

Rezept: Bauerntoast mit original Südtiroler Speck

Südtiroler Bauerntoast

Der gern gesehene Begleiter nach so mancher Bergtour oder einfach als Snack für zwischendurch: der Südtiroler Bauerntoast.

Burrata mit Melone, Rindstatar und Südtiroler Speck - Rezept

Burrata mit Melone, Tatar und Speck

In der Küche probieren Sie gerne mal was Neues aus? Dann haben wir hier das passende Rezept für Sie!

Tagliata vom Rind mit Südtiroler Speck, Buchweizen, Parmesanflocken und Salbei

Tagliata vom Rind mit Südtiroler Speck g.g.A., Buchweizen, Parmesanflocken und knusprigem Salbei

Mittags oder Abends - dieser italienische Klassiker passt immer. Besonders, wenn der Südtiroler Speck die geheime Zutat ist.

Törtchen mit Südtiroler Speck g.g.A. und Ziegenkäse

Törtchen mit Südtiroler Speck g.g.A. und Ziegenkäse

Geschmackvoll, gesund und genau richtig für den schön gedeckten Tisch. Wetten, dass Sie diesen Törtchen nicht widerstehen können?

French-Toast aus der Pfanne mit Bratapfeltopping und Südtiroler Speck

French-Toast aus der Pfanne mit Bratapfeltopping und Südtiroler Speck g.g.A.

Für alle, die sich gerne mit einem besonderen Sonntagsbrunch verwöhnen möchten, kommt dieses Rezept wie gerufen!

Gefüllte Hühnerbrust im Speckmantel Rezept

Gefüllte Hühnerbrust im Mantel aus Südtiroler Speck g.g.A.

Zarte und saftige Hauptspeise, die garantiert gelingt: Hühnerbrust ummantelt von würzigem Südtiroler Speck g.g.A. und mildem Streichkäse.

Kartoffeln gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kartoffeln gefüllt mit Speck

Wenn der Südtiroler Speck mit der Kartoffel – und umgekehrt. Ein Duo, das harmoniert. Das sieht und schmeckt man.