Spätzle mit Südtiroler Speck & Käsesauce - Rezept

Serviert als Vorspeise

Gang: Vorspeise
Stil: traditionell
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von:
Stefano Cavada

     

Drucken  
  Spätzle mit Südtiroler Spack ggA. und Käsesauce



Zutaten für den Teig

340g Mehl, Typ 00
1 EL natives Olivenöl extra
4 Eier
Muskatnuss, gerieben
Salz
120ml Wasser

Zum Garnieren
100g Südtiroler Speck g.g.A. 

Zutaten für die Käsesauce
160ml Milch
1 EL Butter
150g Käse, z. B. Fontina, gerieben
Muskatnuss, gerieben
Einige Zweige Rosmarin

 

 

Zubereitung

Das Mehl und anschließend Öl, Eiweiß und Dotter, etwas geriebene Muskatnuss und eine Prise Salz in eine Schüssel geben.
Anschließend das Wasser dazugießen und alles mit einem Holzlöffel vermischen. Der Teig muss weich, aber nicht zu flüssig sein. Falls er zu trocken oder zu flüssig ist, jeweils einen Löffel Wasser oder Mehl dazugeben.
Abdecken und mindestens 15 Minuten lang bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Den Südtiroler Speck g.g.A. in dünne Streifen schneiden.
In einem kleinen Topf Milch, Butter, den geriebenen Käse und etwas Muskatnuss vermischen. Bei geringer Hitze erwärmen und immer wieder rühren, bis der Käse schmilzt. Die Käsesauce mit einem Stabmixer oder in der Küchenmaschine etwa eine Minute lang mischen, bis eine glatte Sauce entsteht. Die Sauce erneut in die Pfanne geben, bei minimaler Hitze warmhalten und zwei Zweige Rosmarin eintauchen.

In einem Topf Wasser kochen und salzen. Die Speckstreifen mit etwas Öl in einer Pfanne anbraten.
Mit dem Hobel (online erhältlich) die Spätzle reiben und einige Minuten lang im kochenden Salzwasser garen. Anschließend abseihen und mit der Käsesauce und den Speckstreifen in der Pfanne schwenken.
Falls die Sauce zu trocken sein sollte, etwas Kochwasser dazugeben. 

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Kabeljau in Südtiroler Speck mit Zitronen-Kartoffeln vom Blech - Rezept

Kabeljau in Südtiroler Speck mit Zitronen-Kartoffeln vom Blech

Lust auf ein würziges und einfach zubereitetes Gericht? Auf den Teller kommt Südtiroler Speck und Kabeljau.

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck - Rezept

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck g.g.A.

Knusprig gebratener Speck und das beliebte Frühlingsgemüse gehen bei diesem Rezept eine köstliche Verbindung ein.

Burger mit Artischocken, Radicchio und Südtiroler Speck - Rezept

Burger mit Artischocken, Senf-Mayonnaise, Parmesan, Radicchio und Südtiroler Speck g.g.A

Ein raffinierter Burger, der mit Speck Südtirol g.g.A., Radicchio und Parmesanspänen für allgemeine Begeisterung sorgt.

Speck Pizza mit Brie, Artischocken und Walnüssen - Rezept

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Französischer Käse und italienische Artischocken, kombiniert mit Südtiroler Speck und Nüssen - nur zu empfehlen!

Frischkäsebällchen mit Südtiroler Speck

Käsebällchen mit Südtiroler Speck g.g.A.

Diese kugelrunden cremig-würzigen Appetithäppchen verschwinden mit einem Bissen im Mund.

Hackfleisch-Minipizzas mit Südtiroler Speck & Käse - Rezept

Rezept: Hackfleisch-Minipizza mit Südtiroler Speck und Fontina-Käse

Unser Tipp für ein schnelles, aber köstliches Hauptgericht: Knuspriger Boden, aromatischer Speck, cremiger Käse!

Chicorée-Salat mit Südtiroler Speck – Rezept

Ofenpfannkuchen mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kunterbunt im Geschmack: Sardellenfilets, Spinat, Kapern und Speck bringen Abwechslung auf den Salatteller.

Burrata mit Melone, Rindstatar und Südtiroler Speck - Rezept

Burrata mit Melone, Tatar und Speck

In der Küche probieren Sie gerne mal was Neues aus? Dann haben wir hier das passende Rezept für Sie!

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck - Rezept

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Ein traditionelles Rezept mit modernen Akzenten. Körniger Quinoa, milder Rotkohl und mittendrin unser Südtiroler Speck.

Specknocken (Specknockerl) Suppe - Rezept

Specknockensuppe

Das Rezept ganz nach Südtiroler Tradition: Nocken mit Südtiroler Speck in Fleischbrühe – die perfekte warme Vorspeise für Groß und Klein.