Gebratenes Passeirer Saiblingsfilet im Speckmantel

Schnell und einfach zubereitet!
Ein Fischgericht aus Südtirol

Gang: Hauptspeise
Stil: traditionell
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Gruppe „Südtiroler Gasthaus“

     

Drucken  
  Saibling im Speckmantel



2 Filets vom Passeirer Saibling
Kräuter nach Belieben
Salz
6–8 Scheiben dünn geschnittenen Südtiroler Speck g.g.A.
Olivenöl
Weiteres:
Selleriepüree
Brokkoliröschen, gekocht
Karotten, gekocht
4 Filets vom Passeirer Saibling
Kräuter nach Belieben
Salz
12–16 Scheiben dünn geschnittenen Südtiroler Speck g.g.A.
Olivenöl
Weiteres:
Selleriepüree
Brokkoliröschen, gekocht
Karotten, gekocht
8 Filets vom Passeirer Saibling
Kräuter nach Belieben
Salz
24–32 Scheiben dünn geschnittenen Südtiroler Speck g.g.A.
Olivenöl
Weiteres:
Selleriepüree
Brokkoliröschen, gekocht
Karotten, gekocht
 

Zubereitung

Saiblingsfilets entgräten und häuten. Mit Kräutern und etwas Salz würzen. Filets mit den Speckscheiben umwickeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Filets darin auf jeder Seite ungefähr 2 Minuten braten. Pfanne vom Herd nehmen und Fisch noch etwas in der Pfanne ruhen lassen. Saiblingsfilets zusammen mit Selleriepüree und gekochtem Brokkoli- und Karottengemüse servieren.

Sie bekommen den Fisch bei der Fischzucht Schiefer in St. Martin in Passeier.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Armer Ritter vom Vinschgerle mit Räuchermakrele und Südtiroler Speck

Armer Ritter mit Speck

Achtung, es wird kreativ: Arme Ritter vom Vinschgerle mit Räuchermakrele und natürlich Südtiroler Speck - zum Brunch oder als Vorspeise.

Kartoffelpizza mit Speck

Kartoffelpizza mit Speck

Für diesen Pizzateig müssen Sie erst einmal Kartoffeln schälen. Wie so ein Pizzateig aus Kartoffeln funktioniert, sehen Sie hier.

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Radicchio ist nicht nur gesund, sondern in Kombi mit echtem Südtiroler Speck ein echtes kulinarisches Erlebnis!

Spargelsalat mit Speckcarpaccio

Spargel mit Speck

Ein Rezept für alle Spargelliebhaber und alle, die es noch werden wollen, finden Sie hier.

Specknockensuppe

Specknockensuppe

Das Rezept ganz nach Südtiroler Tradition: Nocken mit Südtiroler Speck in Fleischbrühe – die perfekte warme Vorspeise für Groß und Klein.

Speckmousse auf knusprigen Breatlen

Speckmousse auf Breatlen

Speck als Mousse – schon einmal probiert? Dazu gereicht wird typisches Südtiroler Brot, wie z.B. die Vinschger Breatlen.

Südtiroler Speck Burger

Südtiroler Speck Burger

Sparen Sie sich den Besuch im Fast-Food-Laden und kreieren Sie lieber Ihren eigenen, specktastischen Burger! Mhmm …

Südtiroler Carbonara

Südtiroler Carbonara

Nudelliebhaber aufgepasst: Mit dieser Südtiroler Carbonara kann man nix falsch machen.

Speck mit Rauke und Granaspänen

Speck mit Rauke und Parmesan

Eine leichte Vorspeise zum Genießen: Mit diesem Antipasto punkten Sie bei Ihren Gästen!

Spargelcremesuppe mit Erbsen, Pfefferminze und knusprigem Südtiroler Speck g.g.A.

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Spargelsüppchen mal anders! Frische Pfefferminze, würziger Speck und aromatischer Spargel - genau das Richtige für den Frühling.