Crostini mit Erbsenhummus und Südtiroler Speck

Gang: Kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von:
Julia Morat

     

Drucken  
  Crostini mit Erbsenhummus und Südtiroler Speck g.g.A.



Für den Erbsen-Hummus

125 g Erbsen (frisch oder tiefgekühlt)
30 g Tahin
25 ml Zitronensaft
¼ Knoblauchzehe 
3 Blätter Basilikum
2 Blätter Minze
1 EL Olivenöl
1 Prise Kreuzkümmel (gemahlen)
etwas Salz

Außerdem

Südtiroler Speck g.g.A. in dünne Scheiben geschnitten
Baguette oder Brotscheiben
frische rohe Erbsen (optional)

Für den Erbsen-Hummus

250 g Erbsen (frisch oder tiefgekühlt)
60 g Tahin
50 ml Zitronensaft
1/2  Knoblauchzehe 
5 Blätter Basilikum
4 Blätter Minze
2 EL Olivenöl
2 Prisen Kreuzkümmel (gemahlen)
etwas Salz

Außerdem

Südtiroler Speck g.g.A. in dünne Scheiben geschnitten
Baguette oder Brotscheiben
frische rohe Erbsen (optional)

Für den Erbsenhummus

500 g Erbsen (frisch oder tiefgekühlt)
120 g Tahin
100 ml Zitronensaft
1 Knoblauchzehe  
10 Blätter Basilikum
8 Blätter Minze
4 EL Olivenöl
¼ TL Kreuzkümmel (gemahlen)
etwas Salz

Außerdem

Südtiroler Speck g.g.A. in dünne Scheiben geschnitten
Baguette oder Brotscheiben
frische rohe Erbsen (optional)

 

Zubereitung

Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Erbsen darin für 6 Minuten kochen. Abseihen, gut abtropfen und auskühlen lassen.

Tahin und Zitronensaft im Standmixer zu einer cremigen Masse vermixen. Abgetropfte und ausgekühlte Erbsen, sowie Knoblauch dazugeben und für eine weitere Minute mixen. Anschließend Basilikum, Minze, Olivenöl, Kreuzkümmel und eine Prise Salz dazugeben. Alles zu einer homogänen und cremigen Masse vermixen. Eventuell nachsalzen. Wer den Hummus weniger cremig mag, gibt einfach noch etwas Olivenöl oder etwas Wasser dazu.

Baguette in Scheiben schneiden. Eine Pfanne erhitzen, die Brotscheiben darin auf beiden Seiten rösten und dann auf ein Schneidebrett oder einen Servierteller legen. Mit Erbsen-Hummus, Scheiben vom Südtiroler Speck g.g.A. und rohen Erbsen belegen.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Wraps mit Südtirol Speck Rezept

Wraps mit Karotte, Radieschen, Parmesan und Südtiroler Speck g.g.A.

Perfekt als Snack zwischendurch oder für ein schnelles Abendessen nach Feierabend. Mit diesem Wrap machen Sie garantiert nichts falsch.

Lauchnudel mit Südtiroler Speck und Schmortomaten

Lauchnudel mit Speck

Selbstgemachter Nudelteig mit Lauchpüree, verfeinert mit Südtiroler Speck und Tomaten aus den Ofen – na, wie klingt das für Sie?

Pochiertes bzw. verlorenes Ei mit Speck Rezept

Pochiertes Ei mit Speck

Spiegelei kann jeder: Wie wär’s stattdessen mit einem pochierten Ei? Mit Blumenkohlcreme und gebratenen Südtiroler Speck dazu eine Wucht!

Teig-Schnecken mit Südtiroler Speck - Rezept

Teig-Schnecken mit Südtiroler Speck g.g.A.

Eine Handvoll knusprig-würzigen Genuss verspricht dieses appetitliche Fingerfood für zuhause oder als kulinarisches Mitbringsel zu einem Fest. 

Burger mit Artischocken, Radicchio und Südtiroler Speck

Burger mit Artischocken, Senf-Mayonnaise, Parmesan, Radicchio und Südtiroler Speck g.g.A

Ein raffinierter Burger, der mit Speck Südtirol g.g.A., Radicchio und Parmesanspänen für allgemeine Begeisterung sorgt.

Mini-Käsekuchen mit Taralli, Ricotta und Südtiroler Speck

Mini-Käsekuchen mit Taralli, Ricotta und Südtiroler Speck g.g.A.

So haben Sie Taralli, Frischkäse, Rucola und Südtiroler Speck g.g.A. noch nie gesehen! Ein Genuss in drei Akten.

Gratinierte Radicchio-Lasagnette mit Südtiroler Speck g.g.A.

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Radicchio ist nicht nur gesund, sondern in Kombi mit echtem Südtiroler Speck ein echtes kulinarisches Erlebnis!

Brot mit Südtiroler Speck - Rezept

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Als Snack oder Marende bietet sich ein traditionelles Speckbrot hervorragend an. Da läuft einem schon beim ersten Bissen das Wasser im Mund zusammen!

Lasagne mit Südtiroler Speck, Kürbis & Walnusscreme Rezept

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Süßer Kürbis kombiniert mit würzigem Südtiroler Speck g.g.A., - eine Lasagne der besonderen Art.

Crêpes mit Radicchio und Specksoße

Crêpes mit Specksoße

Crêpes kennen Sie bis jetzt nur mit Schokosoße? Dann wird’s aber höchste Zeit für dieses ganz besondere Schmankerl …