Speckravioli mit Südtiroler Speck g.g.A. und Frischkäse

Leicht und lecker
kommt dieses Südtiroler Sommergericht auf den Tisch

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Gruppe „Südtiroler Gasthaus“

     

Drucken  
  Speckravioli mit Frischkäse



200 g Frischkäse aus Südtirol
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Thymian, fein geschnitten
Majoran, fein geschnitten
Rosmarin, fein geschnitten
75 g Südtiroler Speck g.g.A. in Scheiben geschnitten
Weiteres:
Salate der Saison
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Balsamicoessig
Cocktailtomaten
½ Apfel in Spalten geschnitten
Schüttelbrot, in kleine Stücke gebrochen
400 g Frischkäse aus Südtirol
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Thymian, fein geschnitten
Majoran, fein geschnitten
Rosmarin, fein geschnitten
150 g Südtiroler Speck g.g.A. in Scheiben geschnitten
Weiteres:
Salate der Saison
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Balsamicoessig
Cocktailtomaten
1 Apfel in Spalten geschnitten
Schüttelbrot in kleine Stücke gebrochen
800 g Frischkäse aus Südtirol
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Thymian, fein geschnitten
Majoran, fein geschnitten
Rosmarin, fein geschnitten
300 g Südtiroler Speck g.g.A. in Scheiben geschnitten
Weiteres:
Salate der Saison
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Balsamicoessig
Cocktailtomaten
2 Äpfel in Spalten geschnitten
Schüttelbrot in kleine Stücke gebrochen
 

Zubereitung

Frischkäse mit Salz, Pfeffer und fein geschnittenen Kräutern würzen. Immer eine Südtiroler Speckscheibe flach auf eine Arbeitsfläche legen und etwas Frischkäse auf eine Hälfte geben. Mit der anderen Hälfte abdecken. Auf diese Art ungefähr 12 Ravioli herstellen. Salate auf Tellern anrichten. Salz, Pfeffer, Olivenöl und Balsamicoessig zu einer Vinaigrette verrühren. Salat damit beträufeln. Südtiroler Speckravioli darauf anrichten und mit Cocktailtomaten, Apfelspalten und Schüttelbrot garnieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Nockensuppe mit Südtiroler Speck g.g.A.

Specknockensuppe

Das Rezept ganz nach Südtiroler Tradition: Nocken mit Südtiroler Speck in Fleischbrühe – die perfekte warme Vorspeise für Groß und Klein.

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck g.g.A.

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck

Speck zur Nachspeise? Ja, das gibt es: Probieren Sie diese besonderen Cupcakes mit Südtiroler Speck garniert.

Kartoffeln gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kartoffeln gefüllt mit Speck

Wenn der Südtiroler Speck mit der Kartoffel – und umgekehrt. Ein Duo, das harmoniert. Das sieht und schmeckt man.

Bandnudeln mit Südtiroler Speck

Bandnudeln mit Speck

Nudeln genießen wie in Bella Italia? Das klappt auch ganz einfach bei Ihnen Zuhause!

Kartoffelrösti mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kartoffelrösti mit Speck

Südtirol auf dem Teller! Wie wäre es heute mit dem traditionellen Gericht Kartoffelrösti mit Südtiroler Speck? Hier geht es zum Rezept ...

Mozzarelline mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rauke

Mozzarelline mit Speck

Die feine italienische Mozzarella und der würzige Südtiroler Speck – ein Traumpaar, das auf Anhieb harmoniert …

Roggencracker mit Südtiroler Speck g.g.A. und Chiasamen

Roggencracker mit Speck und Chiasamen

Selbstgemacht schmeckt es immer noch am besten: Leichte Cracker mit Südtiroler Speck werden zur gesunden Snackalternative!

Südtiroler Speckknödel

Speckknödel

Der absolute Klassiker in der Südtiroler Traditionsküche: Speckknödel made in Südtirol! Entdecken Sie hier das Originalrezept!

Risotto mit Kabeljau und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit Kabeljau und Speck

Ein italienischer Klassiker, neu interpretiert: Schwarzer Risotto, Kabeljau und Schwarten Chips kreieren ein neues Geschmackserlebnis.

Hasselback-Kartoffeln mit Südtiroler Speck und Sauerrahm

Hasselback-Kartoffeln mit Speck, Sauerrahm und Schnittlauch

Bühne frei für das neu interpretierte Kartoffel-Gericht – Geschmacklich on Top und eine Augenweide fürs Auge.