Schlutzer mit Südtiroler Speck veredelt auf frischem Salat

Gang: warme Vorspeise
Stil: traditionell
Schwierigkeit: mittel 
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Südtiroler Speck Konsortium

     

Drucken  
  Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat



250 g Schlutzer (gerne auch selbst hergestellt)
200 g verschiedene Blattsalate
150 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer
Essig
Olivenöl
500 g Schlutzer (gerne auch selbst hergestellt)
400 g verschiedene Blattsalate
300 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer
Essig
Olivenöl
1 kg Schlutzer (gerne auch selbst hergestellt) 
800 g verschiedene Blattsalate 
600 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten 
Salz 
Pfeffer 
Essig 
Olivenöl
 

Zubereitung

Die im Wasser gekochten Schlutzer auf einer Platte mit etwas Olivenöl abkühlen lassen und mit den Speckscheiben ummanteln. Anschließend in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten und auf dem Salat anrichten.

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Ravioli mit Garnelen und Südtiroler Speck g.g.A.

Ravioli mit Garnelen und Speck

Die Ravioli fungiert hier als Kuppler zwischen Garnele und Südtiroler Speck – was hervorragend funktioniert! Wie das Ergebnis wohl schmeckt?

Hasselback-Kartoffeln mit Südtiroler Speck und Sauerrahm

Hasselback-Kartoffeln mit Speck, Sauerrahm und Schnittlauch

Bühne frei für das neu interpretierte Kartoffel-Gericht – Geschmacklich on Top und eine Augenweide fürs Auge.

Speckmousse auf knusprigen Breatlen

Speckmousse auf Breatlen

Speck als Mousse – schon einmal probiert? Dazu gereicht wird typisches Südtiroler Brot, wie z.B. die Vinschger Breatlen.

Warmer Krautsalat mit Südtiroler Speck g.g.A.

Warmer Speckkrautsalat

Dieser Krautsalat mit Speck passt besonders gut zu Südtiroler Speckknödeln, Gröstl oder Gulasch. Statt dem Weißkraut können Sie auch Blaukraut verwenden.

Mascarponemousse im Speckmantel

Mascarponemousse im Speckmantel

Speck und Mascarpone? Passt das überhaupt zusammen? Und ob! Trauen Sie sich an diese ausgefallene Kreation heran!

Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Ein Antipasto, der Sie in die Genusswelten Italiens entführt. Die exotische Mischung aus Brot, Südtiroler Speck, Trauben, Brie und Salbei sorgt für besondere Genussmomente.

Sommerspieße mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Zucchini

Sommerspieße mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Zucchini

Für heiße Sommertage: Die fruchtigen Sommerspieße mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Zucchini

Schlutzer mit Südtiroler Speck veredelt auf frischem Salat

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Gefüllte Teigtaschen, gebratener Südtiroler Speck, frischer Blattsalat: Die herzhafte Vorspeise für zwischendurch!

Burrata mit Glas von Melone, Rindstatar und Südtiroler Speck

Burrata mit Melone, Tatar und Speck

In der Küche probieren Sie gerne mal was Neues aus? Dann haben wir hier das passende Rezept für Sie!

Tortelli gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A. und Tomaten

Tortellini mit Speck

Die Spezialität aus Italien einmal nicht aus der Tüte, sondern hausgemacht. Mhmmm … wie das duftet …