Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Gang: warme Vorspeise
Stil: traditionell
Schwierigkeit: mittel 
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Südtiroler Speck Consortium

     

Drucken  
  Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat



250 g Schlutzer (gerne auch selbst hergestellt)
200 g Verschiedene Blattsalate
150 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer
Essig
Olivenöl
500 g Schlutzer (gerne auch selbst hergestellt)
400 g Verschiedene Blattsalate
300 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer
Essig
Olivenöl
1 kg Schlutzer (gerne auch selbst hergestellt) 
800 g Verschiedene Blattsalate 
600 g Südtiroler Speck g.g.A. in feinen Scheiben geschnitten 
Salz 
Pfeffer 
Essig 
Olivenöl
 

Zubereitung

Die im Wasser gekochten Schlutzer auf einer Platte mit etwas Olivenöl abkühlen lassen und mit den Speckscheiben ummanteln. Anschließend in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten und auf dem Salat anrichten.

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Millefoglie mit Speck

Millefoglie mit Speck

Millefoglie einmal anders – nicht süß, sondern würzig, herzhaft und mit Speck! Ein besonders leichtes Rezept als Vorspeise.

Lauchrisotto mit Speck

Lauchrisotto mit Speck

Ein Südtiroler Rezept, das italienische Küche gekonnt mit deutscher Tradition verbindet. Hier das Rezept für das Risotto mit Lauch entdecken!

Hausgemachte Kartoffelnocken mit Speck, Rohnen und Ziegenfrischkäse

Kartoffelnocken mit Rohnen

Liebhaber der italienischen Küche sollten dieses Gericht unbedingt ausprobieren. Herzhaft lecker mit Südtiroler Speck, Frischkäse und Rohnen.

Dinkelteigtaschen mit Stockfisch und Kartoffeln

Dinkelteigtaschen mit Stockfisch

Mit zerlassener Butter beträufeln, geräucherte Ricotta drüberstreuen und mit knusprigen Speckwürfeln garnieren … Mhmmm …

Warmer Speckkrautsalat

Warmer Speckkrautsalat

Dieser Speckkrautsalat passt besonders gut zu Speckknödeln, Gröstl oder Gulasch. Statt dem Weißkraut können Sie auch Blaukraut verwenden.

Speckbrettl

Speckbrettl

Wie der Tee in England, so das Speckbrettl in Südtirol: Gern gesehener Gast bei Brotzeit, Marende und Jause.

Gebratenes Passeirer Saiblingsfilet im Speckmantel

Saibling im Speckmantel

Saibling können Sie auf unterschiedliche Weise servieren – doch haben Sie ihn schon einmal im Speckmantel gekostet?

Speck mit Rauke und Granaspänen

Speck mit Rauke und Parmesan

Eine leichte Vorspeise zum Genießen: Mit diesem Antipasto punkten Sie bei Ihren Gästen!

Nudeln mit Speck und Kichererbsen

Nudelfleckerln mit Speck

Lust auf Nudeln? Entdecken Sie hier das etwas andere Pasta-Rezept …

Gerstenrisotto mit Speck, Äpfeln und Käse

Gerstenrisotto mit Speck, Äpfeln und Käse

So simpel, so köstlich: Mit Äpfeln, Speck und Käse peppen Sie Ihren Risotto auf und verleihen ihm das gewisse Etwas.