Warmer Krautsalat mit original Südtiroler Speck - Rezept

Ein würziges Gericht für eine leichte Kost

Gang: Salat
Stil: traditionell
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: H. Gasteiger, G. Wieser, H. Bachmann

     

Drucken  
  Warmer Speckkrautsalat



8 kleine Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
40 g geröstete Speckstreifen
200 g Weißkraut
1½ EL Weißweinessig
2 EL Öl
6 Vinschger Paarlbrotscheiben halbiert
½ EL Schnittlauchhalme
Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
16 kleine Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
80 g geröstete Speckstreifen
400 g Weißkraut
3 EL Weißweinessig
4 EL Öl
12 Vinschger Paarlbrotscheiben halbiert
1 EL Schnittlauchhalme
Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
32 kleine Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
160 g geröstete Speckstreifen
800 g Weißkraut
6 EL Weißweinessig
8 EL Öl
24 Vinschger Paarlbrotscheiben halbiert
2 EL Schnittlauchhalme
Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Für den Krautsalat mit original Südtiroler Speck g.g.A. den Weißkrautkopf von den Außenblättern befreien, vierteln und dabei den Strunk herausschneiden. Den Krautsalat sehr fein schneiden (mit Messer, Hobel, Küchen- oder Aufschnittmaschine). Das Kraut in einer Schüssel mit Salz vermischen, damit es mürbe und geschmeidig wird. Weißweinessig und Öl erwärmen, mit weißem Pfeffer würzen und mit dem Krautsalat vermischen. Die Brotscheiben auf einen Teller legen, die Speck-Scheiben daraufsetzen und mit dem warmen Krautsalat, gerösteten Speckstreifen und Schnittlauch servieren.

Sie können die gerösteten Speckstreifen auch unter den Krautsalat mischen. Dieser Krautsalat passt gut zu traditionellen Südtiroler Speckknödeln, Gröstl oder Gulasch. Sie können auch ½ TL Kümmel oder in Streifen geschnittene Radieschen unter den Krautsalat mischen. Anstelle des Weißkrauts können Sie auch Blaukraut verwenden.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Feigensalat mit Südtiroler Speck, Hartkäse und Balsamico-Creme - Rezept

Feigensalat mit Speck, Hartkäse und Balsamico-Creme

Feige trifft auf Speck – fruchtige Aromen und würziger Südtiroler Speck vereinen sich zum Salat der Extraklasse.

Flammkuchen mit Südtiroler Speck, Zwiebel und Käsefondue - Rezept

Flammkuchen mit Südtiroler Speck g.g.A., Zwiebel und Käsefondue

Unwiderstehlich knusprig, ganz ohne Hefe, lockt dieses herzhafte Gericht die gesamte Familie an den Tisch.

Waffelsandwich mit Südtiroler Speck und Kräutercreme - Rezept

Waffelsandwich mit Südtiroler Speck g.g.A. und Kräutercreme

Lieber salzig statt süß? Dieses Waffelrezept mit Südtiroler Speck g.g.A. überzeugt beim Brunch oder als Snack für zwischendurch.

Chicorée-Salat mit Südtiroler Speck – Rezept

Ofenpfannkuchen mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kunterbunt im Geschmack: Sardellenfilets, Spinat, Kapern und Speck bringen Abwechslung auf den Salatteller.

Vollkorn-Samen-Kracker und Buchweizen-Grissini mit Südtiroler Speck - Rezept

Vollkorn-Samen-Kracker und Buchweizen-Grissini mit Südtiroler Speck g.g.A. und Mozzarella-Kirschen

Ofenfrisch und hausgemacht bringen diese Kracker und Grissini den Geschmack des Südtiroler Speck g.g.A. voll zur Geltung.

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck - Rezept

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck g.g.A.

Knusprig gebratener Speck und das beliebte Frühlingsgemüse gehen bei diesem Rezept eine köstliche Verbindung ein.

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck - Rezept

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Ein traditionelles Rezept mit modernen Akzenten. Körniger Quinoa, milder Rotkohl und mittendrin unser Südtiroler Speck.

Makkaroni mit Südtiroler Speck und Kirschtomaten - Rezept

Makkaroni mit Speck, bunten Kirschtomaten und Zucchini

Bella Italia auf dem Teller: Bunte Kirschtomaten, Zucchini und Südtiroler Speck. Ein leichtes Gericht für alle Tage.

Burrata mit Melone, Rindstatar und Südtiroler Speck - Rezept

Burrata mit Melone, Tatar und Speck

In der Küche probieren Sie gerne mal was Neues aus? Dann haben wir hier das passende Rezept für Sie!

Lasagne mit Südtiroler Speck, Kürbis & Walnusscreme

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Süßer Kürbis kombiniert mit würzigem Südtiroler Speck g.g.A., - eine Lasagne der besonderen Art.