Südtiroler Krautsalat mit Speck Rezept

Ein würziges Gericht für eine leichte Kost

Gang: Salat
Stil: traditionell
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: H. Gasteiger, G. Wieser, H. Bachmann

     

Drucken  
  Warmer Speckkrautsalat



8 kleine Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
40 g geröstete Speckstreifen
200 g Weißkraut
1½ EL Weißweinessig
2 EL Öl
6 Vinschger Paarlbrotscheiben halbiert
½ EL Schnittlauchhalme
Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
16 kleine Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
80 g geröstete Speckstreifen
400 g Weißkraut
3 EL Weißweinessig
4 EL Öl
12 Vinschger Paarlbrotscheiben halbiert
1 EL Schnittlauchhalme
Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
32 kleine Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
160 g geröstete Speckstreifen
800 g Weißkraut
6 EL Weißweinessig
8 EL Öl
24 Vinschger Paarlbrotscheiben halbiert
2 EL Schnittlauchhalme
Salz und weißer Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Für den Krautsalat mit Südtiroler Speck g.g.A. den Weißkrautkopf von den Außenblättern befreien, vierteln und dabei den Strunk herausschneiden. Den Krautsalat sehr fein schneiden (mit Messer, Hobel, Küchen- oder Aufschnittmaschine). Das Kraut in einer Schüssel mit Salz vermischen, damit es mürbe und geschmeidig wird. Weißweinessig und Öl erwärmen, mit weißem Pfeffer würzen und mit dem Krautsalat vermischen. Die Brotscheiben auf einen Teller legen, die Speck-Scheiben daraufsetzen und mit dem warmen Krautsalat, gerösteten Speckstreifen und Schnittlauch servieren.

Sie können die gerösteten Speckstreifen auch unter den Krautsalat mischen. Dieser Krautsalat passt gut zu Südtiroler Speckknödeln, Gröstl oder Gulasch. Sie können auch ½ TL Kümmel oder in Streifen geschnittene Radieschen unter den Krautsalat mischen. Anstelle des Weißkrauts können Sie auch Blaukraut verwenden.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Carpaccio vom Südtiroler Speck und Steinpilzen

Speckcarpaccio mit Steinpilzen

Wussten Sie, dass das Carpaccio nach einem venezianischen Maler benannt wurde? Und besonders lecker mit Südtiroler Speck und Steinpilzen schmeckt?

Grissinizöpfe mit Dinkelmehl, Walnüssen und Südtiroler Speck

Grissinizöpfe mit Dinkelmehl, Walnüssen und Südtiroler Speck g.g.A.

Klassische Grissini waren gestern! Probieren Sie die neue Kombination mit Walnüssen, Südtiroler Speck und Grissinizöpfen.

Herzhafte Kräuter-Zucchini-Pancakes mit Südtiroler Speck

Herzhafte Kräuter-Zucchini-Pancakes mit Südtiroler Speck

Pancakes schmecken auch salzig lecker. Probieren Sie diese herzaften Pancakes mit Zucchini und Südtiroler Speck.

Kabeljau in Südtiroler Speck mit Zitronen-Kartoffeln vom Blech

Kabeljau in Südtiroler Speck mit Zitronen-Kartoffeln vom Blech

Lust auf ein würziges und einfach zubereitetes Gericht? Auf den Teller kommt Südtiroler Speck und Kabeljau.

Spaghetti Carbonara mit Südtiroler Speck Rezept

Südtiroler Carbonara

Nudelliebhaber aufgepasst: Mit dieser Carbonara mit Südtiroler Speck kann man nix falsch machen.

Spaghetti mit Südtiroler Speck und Schüttelbrot

Spaghetti mit Speck

Weit mehr als nur ein einfaches Pasta-Rezept: Statt der typischen Tomatensauce, darf man sich auf eine „Schüttelbrotcreme“ freuen.

Spätzle mit Südtiroler Speck g.g.A. und Käsesauce

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Spätzle Variation mit würzigem Südtiroler Speck g.g.A., heimischem Käse und einem Hauch von Rosmarin, der dem Gericht eine besondere Geschmacksnote verleiht

Marinierter Weißkohl mit knusprigem Südtiroler Speck

Marinierter Weißkohl mit knusprigem Speck

Hausmannskost neu interpretiert: Kohl mit knusprigem Südtiroler Speck und frischer Petersilie formen ein Gericht mit bleibendem Eindruck.

Risotto mit Radicchio, Casatella und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit Radicchio und Speck

Mediterrane und Alpenküche in einem Rezept vereint: Risotto einmal anders!

Herrengröstl mit Pfifferlingen, Speck & Rindsfilet Rezept

Herrengröstel mit Speck

Dieses Gericht mit Rindfleisch und Kartoffeln bekommt durch den würzigen Südtiroler Speck eine besondere Note. Rezept für zwei, vier und acht Personen.