Kartoffeln gefüllt mit Speck

Ein ausgefallenes Kartoffelrezept:
gefüllte Kartoffeln als Vorspeise oder Partysnack

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: Herbert Hintner

     

Drucken  
  Kartoffeln gefüllt mit Speck



80 g Südtiroler Speck g.g.A.
4 mittelgroße Kartoffeln
50 g Sauerrahm für die Füllung der Kartoffeln
25 g geschmorte Zwiebeln
5 g Schnittlauch
1 Thymianzweig
2 Basilikumblätter
2 Petersilieblätter
Salz und Pfeffer
160 g Südtiroler Speck g.g.A.
8 mittelgroße Kartoffeln
100 g Sauerrahm für die Füllung der Kartoffeln
50 g geschmorte Zwiebeln
10 g Schnittlauch
2 Thymianzweige
4 Basilikumblätter
4 Petersilieblätter
Salz und Pfeffer
320 g Südtiroler Speck g.g.A. 
16 mittelgroße Kartoffeln 
200 g Sauerrahm für die Füllung der Kartoffeln 
100 g geschmorte Zwiebeln 
20 g Schnittlauch 
4 Thymianzweige 
8 Basilikumblätter 
8 Petersilieblätter 
Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

Mit diesem Kartoffelrezept Kartoffeln mal ganz anders zubereiten. Hier ist die Kartoffel nicht die Beilage sondern spielt die Hauptrolle. Für die gefüllten Kartoffeln die Kartoffeln mit Schale im Salzwasser weich kochen. Dann, nach Rezept, den Sauerrahm glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter fein schneiden und dazugeben. Die Kartoffeln zum oberen Drittel abschneiden und mit einem kleinen Löffel vorsichtig aushöhlen. Den Speck in kleine Scheiben schneiden, mit den geschmorten Zwiebeln vermengen und in die ausgehöhlten Kartoffeln geben. Den Sauerrahm auf die Teller verteilen, die gefüllten Speckkartoffeln dazugeben und nach Belieben garnieren. Dieses Kartoffelrezept passt gut zum Südtiroler Speckbrett.

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Lauchnudel mit Speck und Schmortomaten

Lauchnudel mit Speck

Selbstgemachter Nudelteig mit Lauchpüree, verfeinert mit Südtiroler Speck und Tomaten aus den Ofen – na, wie klingt das für Sie?

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Gefüllte Teigtaschen, gebratener Speck, frischer Blattsalat: Die herzhafte Vorspeise für zwischendurch!

Gnocchetti gefüllt mit Speck und Kartoffeln

Gnocchetti mit Speck

Mit diesem Rezept wickeln Sie Pasta-Liebhaber um den Finger: Die italienischen Gnocchetti harmonieren hervorragend mit Südtiroler Speck & Bergkäse.

Ravioli mit Garnelen und Speck

Ravioli mit Garnelen und Speck

Die Ravioli fungiert hier als Kuppler zwischen Garnele und Speck – was hervorragend funktioniert! Wie das Ergebnis wohl schmeckt?

Nudelreis mit Speck und Lauch

Nudelreis mit Speck

Ein ausgefallenes Nudel-Rezept aus der kreativen Südtiroler Pasta-Küche: Nudelreis mit Lauch und Südtiroler Speck g.g.A. Hier geht es zum Rezept ...

Risotto mit Radicchio, Casatella und Speck

Risotto mit Radicchio und Speck

Mediterrane und Alpenküche in einem Rezept vereint: Risotto einmal anders!

Südtiroler Speck Burger

Südtiroler Speck Burger

Sparen Sie sich den Besuch im Fast-Food-Laden und kreieren Sie lieber Ihren eigenen, specktastischen Burger! Mhmm …

Pfifferlingsalat mit Speck

Pfifferlingsalat mit Speck

Servieren Sie den Salat als kalte Vorspeise, wunderbar passen statt den Pfifferlingen auch Steinpilze oder Champignons: Guten Appetit!

Rotweinbandnudeln mit Lauch, Graukäse und Speck

Rotweinbandnudeln mit Speck

Wir lieben es mit Wein zu kochen. Manchmal geben wir ihn sogar ins Essen. Und in Verbindung mit Lauch, Graukäse und Speck – ein Gedicht!

Garnelen mit Speck

Garnelen mit Speck

Meeresfrüchte in der alpinen Küche und dann auch noch mit Speck kombiniert? Köstlich! Wirklich! Probieren Sie es doch einfach einmal aus …