Waffeln mit Meerrettich und Südtiroler Speck g.g.A.

Waffeln aus Schüttelbrot und eine Mousse aus Meerrettich:
Die Südtiroler Küche zeigt sich von der kreativen Seite

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: schwer
Dauer: 45 min. + 3 Stunden
Ein Rezept von: Herbert Hintner

     

Drucken  
  Wafferl mit Kren und Speck



8 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
Schüttelbrot-Wafferl:
100 g Butter
2 Eigelb
150 g Südtiroler Schüttelbrot fein gerieben
1 TL Backpulver
1/16 l Wasser
2 Eiweiß
3 g Zucker
Salz
Meerrettichmousse:
25 g Meerrettich (Kren)
25 g Sahne
75 g Sauerrahm
50 g Naturjoghurt
2 Blatt Gelatine
Salz und Pfeffer
16 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
Schüttelbrot-Wafferl:
200 g Butter
4 Eigelb
300 g Südtiroler Schüttelbrot fein gerieben
2 TL Backpulver
1/8 l Wasser
4 Eiweiß
5 g Zucker
Salz
Meerrettichmousse:
50 g Meerrettich (Kren)
50 g Sahne
150 g Sauerrahm
100 g Naturjoghurt
2 Blatt Gelatine
Salz und Pfeffer
32 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
Schüttelbrot-Wafferl:
400 g Butter
8 Eigelb
600 g Südtiroler Schüttelbrot fein gerieben
4 TL Backpulver
¼ l Wasser
8 Eiweiß
10 g Zucker
Salz
Meerrettichmousse:
100 g Meerrettich (Kren)
100 g Sahne
300 g Sauerrahm
200 g Naturjoghurt
4 Blatt Gelatine
Salz und Pfeffer
 

Zubereitung

Schüttelbrot-Waffeln:

Für die Waffeln zunächst die Butter mit dem Eigelb schaumig rühren. Dann das Schüttelbrot und Backpulver dazugeben. Wasser zur Masse hinzugeben und gut verrühren. Das Eiweiß mit dem Zucker steifschlagen und unter den Waffel-Teig heben. Den Waffel-Teig etwas salzen. Mit dem Waffeleisen die Waffeln ausbacken.

Meerrettichmousse (Krenmousse):

Für die Zubereitung des Meerrettichs die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Naturjoghurt, Sauerrahm und Meerrettich gut verrühren. Drei Esslöffel der Meerrettichmischung im Wasserbad erwärmen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen und unter die Meerrettichmasse rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die geschlagene Sahne vorsichtig unter die Meerrettichmousse heben und im Kühlschrank drei Stunden ruhen lassen.

Anrichten:

Die Meerrettichmousse in einen Spritzsack mit Sterntülle geben und die Meerrettichmasse auf eine Waffel schön auftragen. Eine zweite Waffel darüber geben. Die doppelte Waffel mit der Meerrettichfüllung in die Mitte des Tellers geben, mit etwas Salat und den Speckscheiben ausgarnieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Spargelsalat mit Carpaccio aus Südtiroler Speck g.g.A.

Spargel mit Speck

Ein Rezept für alle Spargelliebhaber und alle, die es noch werden wollen, finden Sie hier.

Risotto mit Radicchio, Casatella und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit Radicchio und Speck

Mediterrane und Alpenküche in einem Rezept vereint: Risotto einmal anders!

Pizza mit Südtiroler Speck g.g.A., Brie, Artischocken und Walnüssen

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Französischer Käse und italienische Artischocken, kombiniert mit Südtiroler Speck und Nüssen - nur zu empfehlen!

Makkaroni mit Südtiroler Speck und Kirschtomaten

Makkaroni mit Speck, bunten Kirschtomaten und Zucchini

Bella Italia auf dem Teller: Bunte Kirschtomaten, Zucchini und Südtiroler Speck. Ein leichtes Gericht für alle Tage.

Bauernomelette mit Speck & Kartoffeln Rezept

Bauernomelette mit Speck

Schnell und originell: Das traditionelle Omelette aufgepeppt mit Südtiroler Speck! Geht nicht? Gibt’s nicht! Probieren Sie es aus!

Spargelcremesuppe mit Erbsen und knusprigem Südtiroler Speck

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Spargelsüppchen mal anders! Frische Pfefferminze, würziger Südtiroler Speck und aromatischer Spargel - genau das Richtige für den Frühling.

Krautsalat mit Südtiroler Speck und geröstetem Schüttelbrot

Krautsalat im Einmachglas: weißer und roter Krautsalat mit Südtiroler Speck g.g.A. und geröstetem Schüttelbrot

Der Salat für echte Südtirol-Liebhaber im Glas serviert!

Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Ein Antipasto, der Sie in die Genusswelten Italiens entführt. Die exotische Mischung aus Brot, Südtiroler Speck, Trauben, Brie und Salbei sorgt für besondere Genussmomente.

Roggencracker mit Südtiroler Speck g.g.A. und Chiasamen

Roggencracker mit Speck und Chiasamen

Selbstgemacht schmeckt es immer noch am besten: Leichte Cracker mit Südtiroler Speck werden zur gesunden Snackalternative!

Kabeljau in Südtiroler Speck mit Zitronen-Kartoffeln vom Blech

Kabeljau in Südtiroler Speck mit Zitronen-Kartoffeln vom Blech

Lust auf ein würziges und einfach zubereitetes Gericht? Auf den Teller kommt Südtiroler Speck und Kabeljau.