Speckrisotto mit Beet von Melone Mantovano

Eine kulinarische Überraschung

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: mittel
Dauer: 45 min. + 1 Stunde
Ein Rezept von: Südtiroler Speck Konsortium

     

Drucken  
  Speckrisotto mit Beet von Melone



100 g Carnaroli-Reis
150 g Südtiroler Speck g.g.A., in feine Streifen geschnitten
1 l Gemüsebrühe
50 g Mascarpone
50 g sehr kalte Butter, in Würfel geschnitten
Olivenöl extra vergine, Salz und Pfeffer
Zutaten für das Melonenbeet:
300 g Melone Mantovano g.g.A., frei von Schale und Kernen
1 Blatt Gelatine
50 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
30 g essbare Blüten nach Geschmack
200 g Carnaroli-Reis
300 g Südtiroler Speck g.g.A. in feine Streifen geschnitten
2 l Gemüsebrühe
100 g Mascarpone
100 g sehr kalte Butter in Würfel geschnitten
Olivenöl extra vergine, Salz und Pfeffer
Zutaten für das Melonenbeet:
600 g Melone Mantovano g.g.A. frei von Schale und Kernen
2 Blätter Gelatine
100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
60 g essbare Blüten nach Geschmack
400 g Carnaroli-Reis
600 g Südtiroler Speck g.g.A. in feine Streifen geschnitten
4 l Gemüsebrühe
200 g Mascarpone
200 g sehr kalte Butter in Würfel geschnitten
Olivenöl extra vergine, Salz und Pfeffer
Zutaten für das Melonenbeet:
1200 g Melone Mantovano g.g.A. frei von Schale und Kernen
4 Blätter Gelatine
200 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
120 g essbare Blüten nach Geschmack
 

Zubereitung

Für das Melonenbeet:

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Melone zusammen mit dem Mineralwasser mixen und anschließend durch ein Sieb streichen. Die Gelatine ausdrücken, in einem kleinen Topf auflösen und zur pürierten Melone geben. Ein Backblech mit Frischhaltefolie auslegen und die Masse gleichmäßig ca. 1 Zentimeter dick aufstreichen. Im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen.

Für den Risotto:

Den Reis mit Olivenöl in einem Topf anrösten und mit der kochenden Gemüsebrühe bedecken. Für 15–20 Minuten unter ständigem Umrühren garen, nach und nach Brühe dazugeben. Sobald der Risotto fertig ist vom Herd nehmen, den Speck dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend den Mascarpone und die Butterwürfel dazugeben und umrühren. Vor dem Servieren den Risotto 1 Minute ruhen lassen. In der Zwischenzeit das Melonengelée mit einem runden Ausstecher ausstechen, auf dem Risotto anrichten und nach Belieben mit essbaren Blüten garnieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Hasselback-Kartoffeln mit Südtiroler Speck g.g.A., Sauerrahm und Schnittlauch

Hasselback-Kartoffeln mit Speck, Sauerrahm und Schnittlauch

Bühne frei für das neu interpretierte Kartoffel-Gericht – Geschmacklich on Top und eine Augenweide fürs Auge.

Kartoffelpizza mit Speck

Kartoffelpizza mit Speck

Für diesen Pizzateig müssen Sie erst einmal Kartoffeln schälen. Wie so ein Pizzateig aus Kartoffeln funktioniert, sehen Sie hier.

Südtiroler Carbonara

Südtiroler Carbonara

Nudelliebhaber aufgepasst: Mit dieser Südtiroler Carbonara kann man nix falsch machen.

Speckgrissini

Speckgrissini

Perfekt für jede Party, das schnelle und einfache Fingerfood-Rezept: Selbstgemachte, knusprige Grissini mit Speck umwickelt …

Gebratenes Passeirer Saiblingsfilet im Speckmantel

Saibling im Speckmantel

Saibling können Sie auf unterschiedliche Weise servieren – doch haben Sie ihn schon einmal im Speckmantel gekostet?

Hausgemachte Spinatnudeln mit Bauchspeck, Passeirer Saibling und Lauch

Spinatnudeln mit Bauchspeck

Spinat mal anders. Probieren Sie unser leckeres und gesundes Nudelrezept mit Südtiroler Speck und Saibling aus dem Passeirer Tal.

Armer Ritter vom Vinschgerle mit Räuchermakrele und Südtiroler Speck

Armer Ritter mit Speck

Achtung, es wird kreativ: Arme Ritter vom Vinschgerle mit Räuchermakrele und natürlich Südtiroler Speck - zum Brunch oder als Vorspeise.

Polenta im Speckmantel auf Peperonata

Polenta im Speckmantel auf Peperonata

So haben Sie den guten alten „Plente“ noch nie genossen: Eingehüllt im neumodischen Speckmantel, macht er ordentlich was her …

Tortelli gefüllt mit Speck und Tomaten

Tortellini mit Speck

Die Spezialität aus Italien einmal nicht aus der Tüte, sondern hausgemacht. Mhmmm … wie das duftet …

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus, Südtiroler Speck und Croutons – der herzhafte Antipasto für Genießer.