Parmesankrapfen mit Südtiroler Speck - Rezept

 

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht  
Dauer: 25 min.
Ein Rezept von: Julia Morat

     

Drucken  
  Parmesankrapfen mit Südtiroler Speck g.g.A.



Für ca. 25 Krapfen

150 g Mehl
1 TL Backpulver
120 ml Mineralwasser mit Kohlensäure (kalt) 
1 Ei
40 g geriebener Parmesankäse
1 TL Rosmarinpulver (oder frisch gehackter Rosmarin)
Salz
700 ml Frittieröl

Weiters
25 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
25 Blätter Basilikum

 

Für ca. 25 Krapfen

150 g Mehl
1 TL Backpulver
120 ml Mineralwasser mit Kohlensäure (kalt) 
1 Ei
40 g geriebener Parmesankäse
1 TL Rosmarinpulver (oder frisch gehackter Rosmarin)
Salz
700 ml Frittieröl

Weiters
25 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
25 Blätter Basilikum

 

Für ca. 25 Krapfen

150 g Mehl
1 TL Backpulver
120 ml Mineralwasser mit Kohlensäure (kalt) 
1 Ei
40 g geriebener Parmesankäse
1 TL Rosmarinpulver (oder frisch gehackter Rosmarin)
Salz
700 ml Frittieröl

Weiters
25 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
25 Blätter Basilikum

 
 

Zubereitung

 

Für die Krapfen

Für die Parmesankrapfen das Mehl zusammen mit dem Backpulver und dem kalten Mineralwasser in eine Schüssel geben und kurz verrühren. Ei aufschlagen, dazugeben und alles zu einer homogenen Masse verrühren. Abschließend noch den geriebenen Parmesankäse und das Rosmarinpulver unterrühren, bis eine dickflüssige Masse entstanden ist.
Ausreichend Frittieröl in einem geeigneten Topf auf 165 Grad erhitzen. Wer keinen Thermometer hat, hält den Stiel eines Holzkochlöffels ins Öl, sobald Blasen aufsteigen, ist das Öl heiß genug. Nun löffelweise Teig ins heiße Öl geben und die Krapfen goldgelb ausbacken. Krapfen mit einer Schaumkelle aus dem Öl nehmen und auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen, etwas salzen.

Fertigstellung

Die noch warmen Parmesankrapfen auf Holzspießchen aufstecken, dabei jeweils mit aufgerollten Scheiben vom Südtiroler Speck g.g.A. und Basilikumblättern alternieren. Umgehend servieren damit die Krapfen noch schön knusprig genossen werden können. 
Wer möchte, kann die Parmesankrapfen auch lose servieren und die Scheiben vom Südtiroler Speck g.g.A. dazureichen.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Sommerspieße mit Südtiroler Speck, Apfel und Zucchini - Rezept

Sommerspieße mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Zucchini

Für heiße Sommertage: Die fruchtigen Sommerspieße mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Zucchini

Calzoni mit Südtiroler Speck - Rezept

Calzoni mit Südtiroler Speck g.g.A.

Sie lieben Pizza? Dann probieren Sie dieses Rezept für Calzone mit Südtiroler Speck g.g.A. aus und erleben Sie ein Geschmacksfeuerwerk! 

Kartoffelnocken / Gnocchi in Specksauce - Rezept

Kartoffelnocken mit Speck

Bereit für einen italienischen Klößchen-Klassiker? Lassen Sie sich eines der beliebtesten Kartoffelrezepte in Specksauce nicht entgehen …

Makkaroni mit Südtiroler Speck und Kirschtomaten - Rezept

Makkaroni mit Speck, bunten Kirschtomaten und Zucchini

Bella Italia auf dem Teller: Bunte Kirschtomaten, Zucchini und Südtiroler Speck. Ein leichtes Gericht für alle Tage.

Linsencappuccino mit Südtiroler Speck - Rezept

Linsencappuccino mit Südtiroler Speck g.g.A.

Darf es etwas Warmes sein? Hier ist ein kreatives und sehr schmackhaftes Gericht, das perfekt in die kalte Jahreszeit passt.

Bruschetta mit Ricotta und Südtiroler Speck - Rezept

Bruschetta mit Ricotta, Speck und Feigenkonfitüre

Knackiges Fingerfood: Neu interpretiert macht diese Bruschetta auf jeder Party eine gute Figur.

Tagliatelle mit Südtiroler Speck und Kastanien - Rezept

Tagliatelle Speck Alto Adige IGP croccante e castagne

Eine schmackhafte Vorspeise, unwiderstehlich für alle, die den vollen Geschmack der Kastanien und den Südtiroler Speck lieben.

Uramaki mit Südtiroler Speck - Rezept

Uramaki mit Südtiroler Speck g.g.A.

Südtirol trifft Japan: wie Südtiroler Speck g.g.A. neben Mango und Avocado zum Sushi-Star wird.

Cremeeis mit Südtiroler Speck und Ahornsirup - Rezept

Cremeeis mit Speckwürfel vom Südtiroler Speck g.g.A. und Ahornsirup

Es muss nicht immer nur Schoko sein. Diese ausgefallene Eissorte ist im Handumdrehen hergestellt – ganz ohne Eismaschine.

Rote-Beete-Pizza mit Südtiroler Speck, Apfel und Gorgonzola - Rezept

Rote-Beete Pizza mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Gorgonzola

Mit dieser Pizza eroberst du die Herzen deine Gäste. Sie begeistert mit der rauchig-milden Note des Südtiroler Speck g.g.A.