Pasta mit Rucola-Pesto und Südtiroler Speck - Rezept

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Julia Morat

     

Drucken  
  Pasta mit Rucola-Pesto und Südtiroler Speck g.g.A.



160 g Fusilli (oder Nudeln nach Wahl)
75 g Südtiroler Speck g.g.A. (in ca. 5 mm dicken Scheiben geschnitten)
50 g Rucola
1/2 Knoblauchzehe
40 g Parmesan
15 g Walnüsse
10 g Pinienkerne
5 Blätter Basilikum
75 ml Olivenöl
1 Prise Salz Zum Servieren

einige dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.  

320 g Fusilli (oder Nudeln nach Wahl)
150 g Südtiroler Speck g.g.A. (in ca. 5 mm dicke Scheiben)
100 g Rucola
1        Knoblauchzehe
80 g Parmesan
30 g Walnüsse
20 g Pinienkerne
10 Blätter    Basilikum
150 ml Olivenöl
1 Prise Salz   Zum Servieren

einige dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.

640 g Fusilli (oder Nudeln nach Wahl)
300 g Südtiroler Speck g.g.A. (in ca. 5 mm dicke Scheiben)
200 g Rucola
2 Knoblauchzehen
160 g Parmesan
60 g Walnüsse
40 g Pinienkerne
20 Blätter Basilikum
300 ml Olivenöl
2 Prisen Salz    

Zum Servieren

einige dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.

 

Zubereitung

Reichlich Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Salzen und Nudeln dazugeben.

In der Zwischenzeit den Südtiroler Speck g.g.A. in dünne Streifen schneiden und in einer Antihaftpfanne für wenige Minuten anbraten.

Rucola waschen, trocken tupfen, grob schneiden und in den Mixer geben. Knoblauch, Parmesanstücke, Walnüsse, Pinienkerne, Basilikumblätter, Olivenöl und Salz dazugeben. Mixer in Intervallen betätigen, bis ein homogenes Pesto entstanden ist.

Die bissfest gekochten Nudeln abseihen und dabei etwas Kochwasser auffangen. Nudeln in die Pfanne zum Südtiroler Speck g.g.A. geben und verrühren. Pesto und etwas Kochwasser hinzufügen und alles gut vermengen. Mit Röschen vom Südtiroler Speck garniert servieren.

 

Tipps

Wer den Pesto lieber flüssiger hat, gibt noch etwas Olivenöl dazu.

Mixer in Intervallen betätigen, damit Rucola und Basilikum nicht überhitzt werden, denn dann beginnen sie zu oxidieren und verlieren ihre schöne grüne Farbe.

 

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Rote-Beete-Pizza mit Südtiroler Speck, Apfel und Gorgonzola - Rezept

Rote-Beete Pizza mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Gorgonzola

Mit dieser Pizza eroberst du die Herzen deine Gäste. Sie begeistert mit der rauchig-milden Note des Südtiroler Speck g.g.A.

Südtiroler Vesperplatte mit Birnen-Weintrauben-Chutney und Südtiroler Speck - Rezept

Südtiroler Vesperplatte

Mit diesem köstlichen Chutney aus Birnen und Weintrauben gibst du der traditionellen Marende das gewisse Extra.

Crêpes mit Radicchio und Specksoße - Rezept

Crêpes mit Specksoße

Crêpes kennen Sie bis jetzt nur mit Schokosoße? Dann wird’s aber höchste Zeit für dieses ganz besondere Schmankerl …

Burger mit Artischocken, Radicchio und Südtiroler Speck - Rezept

Burger mit Artischocken, Senf-Mayonnaise, Parmesan, Radicchio und Südtiroler Speck g.g.A

Ein raffinierter Burger, der mit Speck Südtirol g.g.A., Radicchio und Parmesanspänen für allgemeine Begeisterung sorgt.

Cordon Bleu vom Huhn mit Südtiroler Speck und Mozzarella - Rezept

Cordon Bleu vom Huhn mit Südtiroler Speck g.g.A. und Mozzarella

Dieses Hühnerschnitzel mit typischem Südtiroler Geschmack hat garantiert das Zeug zum Lieblingsgericht.

Gratinierte Radicchio-Lasagnette mit Südtiroler Speck g.g.A. - Rezept

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Radicchio ist nicht nur gesund, sondern in Kombi mit echtem Südtiroler Speck ein echtes kulinarisches Erlebnis!

Chicorée-Salat mit Südtiroler Speck – Rezept

Ofenpfannkuchen mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kunterbunt im Geschmack: Sardellenfilets, Spinat, Kapern und Speck bringen Abwechslung auf den Salatteller.

Rotweinbandnudeln mit Südtiroler Speck, Lauch & Graukäse - Rezept

Rotweinbandnudeln mit Speck

Wir lieben es mit Wein zu kochen. Manchmal geben wir ihn sogar ins Essen. Und in Verbindung mit Lauch, Graukäse und Südtiroler Speck – ein Gedicht!

Südtiroler Speckbrettl Marende - Rezept

Speckbrettl

Wie der Tee in England, so das Speckbrettl in Südtirol: Gern gesehener Gast bei Brotzeit, Marende und Jause.

Tortelli mit Speck & Tomaten - Rezept

Tortellini mit Speck

Die Spezialität aus Italien einmal nicht aus der Tüte, sondern hausgemacht. Mhmmm … wie das duftet …