Marinierter Weißkohl mit knusprigem Südtiroler Speck

Gang: Hauptspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht 
Dauer: 60 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Marinierter Weißkohl mit knusprigem Speck



25 g Südtiroler Speck g.g.A.
Eine nussgroße Menge Butterschmalz
½ Kopf Weißkohl
1 Knoblauchzehe
25 ml natives Olivenöl extra
1 EL Zitronensaft
¼ TL Meersalz
Schwarzer Pfeffer
Petersilie

50 g Südtiroler Speck g.g.A.
Eine nussgroße Menge Butterschmalz
1 Kopf Weißkohl
2 Knoblauchzehen
50 ml natives Olivenöl extra
2 EL Zitronensaft
1/2 TL Meersalz
Schwarzer Pfeffer
​Petersilie

100 g Südtiroler Speck g.g.A.
Eine nussgroße Menge Butterschmalz
2 Köpfe Weißkohl
4 Knoblauchzehen
100 ml natives Olivenöl extra
4 EL Zitronensaft
1 TL Meersalz
Schwarzer Pfeffer
​Petersilie

 

Zubereitung

Natives Olivenöl extra mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und den leicht gequetschten Knoblauchzehen vermischen. Weißkohlkopf putzen und in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden. In einen ausreichend großen verschließbaren Beutel geben, Marinade darüber gießen und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Kohlscheiben aus dem Beutel nehmen und in eine Auflaufform geben. Mit der im Beutel verbliebenen Marinade übergießen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) ca. 30 Minuten backen, bis sie oben gut durchgebacken sind.

In der Zwischenzeit den Südtiroler Speck g.g.A. in kleine Würfel schneiden und mit einer nussgroßen Menge Butterschmalz in einer Pfanne knusprig anbraten.

Die durchgebackenen Kohlscheiben, garniert mit dem knusprigen Südtiroler Speck g.g.A. und der gehackten Petersilie, auf einer Servierplatte anrichten und servieren.

 

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Gefüllte Teigtaschen, gebratener Speck, frischer Blattsalat: Die herzhafte Vorspeise für zwischendurch!

Gerstenrisotto mit Speck, Äpfel und Käse

Gerstenrisotto mit Speck, Äpfeln und Käse

So simpel, so köstlich: Mit Äpfeln, Speck und Käse peppen Sie Ihren Risotto auf und verleihen ihm das gewisse Etwas.

Hasselback-Kartoffeln mit Südtiroler Speck g.g.A., Sauerrahm und Schnittlauch

Hasselback-Kartoffeln mit Speck, Sauerrahm und Schnittlauch

Bühne frei für das neu interpretierte Kartoffel-Gericht – Geschmacklich on Top und eine Augenweide fürs Auge.

Rindstagliata im Speckmantel auf glasiertem Radicchio und Rohrkartoffel

Rindstagliata im Speckmantel

Ein Rezept für Genießer & Gourmets und alle die es noch werden wollen!

Bauernomelette mit Speck

Bauernomelette mit Speck

Schnell und originell: Das traditionelle Omelette aufgepeppt mit Speck! Geht nicht? Gibt’s nicht! Probieren Sie es aus!

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus, Südtiroler Speck und Croutons – der herzhafte Antipasto für Genießer.

Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Ein Antipasto, der Sie in die Genusswelten Italiens entführt. Die exotische Mischung aus Brot, Speck, Trauben, Brie und Salbei sorgt für besondere Genussmomente.

Gnocchetti gefüllt mit Speck und Kartoffeln

Gnocchetti mit Speck

Mit diesem Rezept wickeln Sie Pasta-Liebhaber um den Finger: Die italienischen Gnocchetti harmonieren hervorragend mit Südtiroler Speck & Bergkäse.

Mit Frischkäse gefüllte Speckravioli auf knackigen Frühlingssalaten

Speckravioli mit Frischkäse

Sie suchen noch nach einer leichten, aber dennoch schmackhaften Vorspeise für Ihr Sommerfest?

Pochiertes Ei mit Speck

Pochiertes Ei mit Speck

Spiegelei kann jeder: Wie wär’s stattdessen mit einem pochierten Ei? Mit Blumenkohlcreme und gebratenen Speck dazu eine Wucht!