Kartoffelnocken - Gnocchi in Specksauce Rezept

Eines der beliebtesten Kartoffel-Rezepte aus der italienischen Küche: Die Gnocchi in Specksauce

Gang: warme Vorspeise
Stil: traditionell
Schwierigkeit: mittel 
Dauer: 60 min.
Ein Rezept von: Herbert Hintner

     

Drucken  
  Kartoffelnocken mit Speck



200 g Südtiroler Speck g.g.A.
425 g mehlige Kartoffeln
40 g Butter
80 g Mehl
1 Eigelb
20 g Kartoffelmehl
50 g Buttersauce
10 g Petersilie gehackt
Salz, Pfeffer, Olivenöl
Buttersauce:
50 g Gemüsefond
125 g kalte Butterwürfel
Salz, Pfeffer
40 g Almkäse
400 g Südtiroler Speck g.g.A.
850 g mehlige Kartoffeln
80 g Butter
160 g Mehl
2 Eigelb
40 g Kartoffelmehl
100 g Buttersauce
20 g Petersilie gehackt
Salz, Pfeffer, Olivenöl
Buttersauce:
100 g Gemüsefond
250 g kalte Butterwürfel
Salz, Pfeffer
80 g Almkäse
800 g Südtiroler Speck g.g.A.
1700 g mehlige Kartoffeln
160 g Butter
320 g Mehl
4 Eigelb
80 g Kartoffelmehl
200 g Buttersauce
40 g Petersilie gehackt
Salz, Pfeffer, Olivenöl
Buttersauce:
200 g Gemüsefond
500 g kalte Butterwürfel
Salz, Pfeffer
160 g Almkäse
 

Zubereitung

Die Kartoffeln für die Kartoffelnocken mit der Schale in Salzwasser weichkochen. Die Kartoffel noch während sie heiß sind schälen. Dann die Kartoffeln durch ein Haarsieb streichen und etwas auskühlen lassen. Butter (Zimmertemperatur) und Eigelb zu dem Kartoffelbrei geben und mit der Hand zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Weizen- und Kartoffelmehl, sowie Salz und Pfeffer vorsichtig unterheben. Den Teig für die Kartoffelnocken im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. Dann den Kartoffelteig ca. 1 cm dick ausrollen, in 2 cm lange Stücke schneiden und mit der Gabel zu Nocken formen. Die Kartoffelnocken anschließend im Salzwasser ca. 3 Minuten kochen. Abseihen und vorsichtig in der Buttersauce schwenken.

Buttersauce:

Gemüsefond aufkochen und die eiskalten Butterwürfel unterrühren, salzen und pfeffern.

Anrichten:

Die Kartoffelnocken auf den Teller geben, mit dem Südtiroler Speck g.g.A. in Würfel geschnitten, Almkäse und Petersilie ausgarnieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Mascarpone-Mousse mit Südtiroler Speck g.g.A.

Mascarpone-Mousse mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rosmarinkeksen

Knusprig trifft cremig. Diese knackigen Häppchen verführen mit einer zartschmelzenden Mousse aus Mascarpone und Südtiroelr Speck.

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck - Rezept

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Ein traditionelles Rezept mit modernen Akzenten. Körniger Quinoa, milder Rotkohl und mittendrin unser Südtiroler Speck.

Speckravioli mit Südtiroler Speck g.g.A. und Frischkäse

Speckravioli mit Frischkäse

Sie suchen noch nach einer leichten, aber dennoch schmackhaften Vorspeise für Ihr Sommerfest?

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit grünem Spargel und Südtiroler Speck g.g.A.

Knusprig gebratener Speck und das beliebte Frühlingsgemüse gehen bei diesem Rezept eine köstliche Verbindung ein.

Spargelsalat mit Carpaccio aus Südtiroler Speck g.g.A.

Spargel mit Speck

Ein Rezept für alle Spargelliebhaber und alle, die es noch werden wollen, finden Sie hier.

Speck Pizza mit Brie, Artischocken und Walnüssen Rezept

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Französischer Käse und italienische Artischocken, kombiniert mit Südtiroler Speck und Nüssen - nur zu empfehlen!

Spaghettoni mit Spinat, Südtiroler Speck und Granatapfel

Spaghettoni mit Spinat, Nuss-Crumble, Speck und Granatapfel

Pasta-Liebhaber aufgepasst! Der neuen Nudelvariante mit knackigem Crumble, würzigem Südtiroler Speck und frischem Granatapfel können Sie sicher nicht widerstehen.

Kürbispancakes mit Südtiroler Speck Rezept - Pfannkuchen mit Speck

Kürbispancakes mit Südtiroler Speck g.g.A. und Joghurtdip

Salzige Pancakes? Ja, und wie! Zubereitet mit Südtiroler Speck und von einem Joghurtdip begleitet kann diesem fluffigen Gericht niemand widerstehen.

Lauchnudel mit Südtiroler Speck und Schmortomaten

Lauchnudel mit Speck

Selbstgemachter Nudelteig mit Lauchpüree, verfeinert mit Südtiroler Speck und Tomaten aus den Ofen – na, wie klingt das für Sie?

Bauerntoast

Bauerntoast mit Südtiroler Speck g.g.A.

Geeignet als Vorspeise für die schnelle Küche. Bei dieser Neuauflage des traditionellen Bauerntoasts mit Südtiroler Speck g.g.A. wird auch Apfel verwendet.