Cordon Bleu vom Huhn mit Südtiroler Speck g.g.A. und Mozzarella

Dieses Hühnerschnitzel mit typischem Südtiroler Geschmack hat garantiert das Zeug zum Lieblingsgericht. 

Gang: Hauptspeise
Stil: traditionell
Schwierigkeit: mittel 
Dauer: 60 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Cordon Bleu vom Huhn mit Südtiroler Speck g.g.A. und Mozzarella



  • Zutaten für 2 PORTIONEN

2 St. Hühnerbrust
4 Scheiben Mozzarella
8 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.

Panierung

40 g Panko-Paniermehl (ansonsten Semmelbrösel)
2 EL natives Olivenöl extra
4 EL Mehl, Type 00
1 Ei
Pfeffer

Senfsauce

30 g Butter
15 g Mehl, Type 00
300 ml warme Milch
2 EL Dijon-Senf
3 EL fein geriebener Parmesankäse

 

Zubereitung

Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze oder 180° C Umluft vorheizen.

Das Paniermehl in eine kleine Schüssel geben und mit dem Öl beträufeln, anschließend 5 Minuten lang im Ofen backen.

Die Schüssel aus dem Ofen nehmen und beiseitestellen.

Mit der Messerspitze waagerecht eine Tasche in die Hühnerbrust schneiden. Für jedes Cordon Bleu 4 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A. leicht überlappend auf einem Schneidbrett auslegen und 2 Scheiben Mozzarella einrollen. Die Rolle anschließend in die Tasche der Hühnerbrust einführen und die Tasche mit Zahnstochern schließen.

Die Hühnerbrüste zuerst im Mehl, im gequirlten und mit Pfeffer gewürzten Ei und im Paniermehl wälzen, anschließend erneut mit Ei und Paniermehl panieren. Die Schnitzel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und ca. 35-40 Minuten lang bei 200°C Ober- und Unterhitze oder 160° C Umluft backen.

In der Zwischenzeit die Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen, das Mehl dazugeben und etwa 1 Minute lang unter ständigem Rühren mit dem Schaumschläger bräunen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und einige Kellen warmer Milch dazugeben. Mit dem Schaumschläger verrühren und die übrige Milch dazugeben. Die Pfanne wieder auf den Herd stellen und unter häufigem Rühren erneut 1 Minute lang kochen. Abschließend Senf und geriebenen Parmesankäse untermengen.

Die Cordon Bleus werden mit der Senfsauce serviert.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Cremeeis mit Speckwürfel vom Südtiroler Speck g.g.A. und Ahornsirup

Cremeeis mit Speckwürfel vom Südtiroler Speck g.g.A. und Ahornsirup

Es muss nicht immer nur Schoko sein. Diese ausgefallene Eissorte ist im Handumdrehen hergestellt – ganz ohne Eismaschine.

Brot mit Südtiroler Speck g.g.A.

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Als Snack oder Marende bietet sich ein traditionelles Speckbrot hervorragend an. Da läuft einem schon beim ersten Bissen das Wasser im Mund zusammen!

Südtiroler Speck g.g.A., Rauke und Grana Padano mit knusprigen Roggenfladen

Südtiroler Speck g.g.A., Rauke und Grana Padano mit knusprigen Roggenfladen

Sie haben noch etwas Rucola übrig? Perfekt! Mit diesem Rezept zaubern Sie eine schnelle Köstlichkeit auf den Teller. 

Gourmet-Sandwich mit Äpfeln, Südtiroler Speck g.g.A., Balsamico-Essig und Robiola

Gourmet-Sandwich mit Äpfeln, Südtiroler Speck g.g.A., Balsamico-Essig, Senfkörnern und Robiola-Käse

Ein Sandwich, das die Aromen Südtirols und die Cremigkeit des Robiola-Käse zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis vereint.

Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Ein Antipasto, der Sie in die Genusswelten Italiens entführt. Die exotische Mischung aus Brot, Südtiroler Speck, Trauben, Brie und Salbei sorgt für besondere Genussmomente.

Mini-Käsekuchen mit Taralli, Ricotta und Südtiroler Speck g.g.A.

Mini-Käsekuchen mit Taralli, Ricotta und Südtiroler Speck g.g.A.

So haben Sie Taralli, Frischkäse, Rucola und Südtiroler Speck g.g.A. noch nie gesehen! Ein Genuss in drei Akten.

Zwiebelkuchen mit Speck Rezept

Speck-Zwiebel-Kuchen

Wer es gerne herzhaft mag, der sollte einmal die Südtiroler „Quiche Lorraine“ ausprobieren.

Südtiroler Schlutzkrapfen mit Speck Rezept

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Gefüllte Teigtaschen, gebratener Südtiroler Speck, frischer Blattsalat: Die herzhafte Vorspeise für zwischendurch!

Spargelcremesuppe mit Erbsen und knusprigem Südtiroler Speck

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Spargelsüppchen mal anders! Frische Pfefferminze, würziger Südtiroler Speck und aromatischer Spargel - genau das Richtige für den Frühling.

Mascarponemousse im Speckmantel - Rezept

Mascarponemousse im Speckmantel

Speck und Mascarpone? Passt das überhaupt zusammen? Und ob! Trauen Sie sich an diese ausgefallene Kreation heran!