Millefoglie mit Südtiroler Speck

Kartoffelsalat mal anders:
ein leichtes Rezept für eine gesunde Ernährung

Gang: kalte Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Herbert Hintner

     

Drucken  
  Millefoglie mit Speck



16 dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
20 Kartoffelscheiben
15 g gemischter Salat
Vinaigrette:
30 g Balsamico-Essig
10 g Rettich
90 ml Olivenöl extra vergine
32 dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
40 Kartoffelscheiben
30 g gemischter Salat
Vinaigrette:
60 g Balsamico-Essig
20 g Rettich
180 ml Olivenöl extra vergine
64 dünne Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
80 Kartoffelscheiben
60 g gemischter Salat
Vinaigrette:
120 g Balsamico-Essig
40 g Rettich
360 ml Olivenöl extra vergine
 

Zubereitung

Den Südtiroler Speck g.g.A. in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffel mit Schale ca. 2 mm dünn aufschneiden und gut abtrocknen. Reichlich Olivenöl in eine Pfanne geben und sobald die Temperatur maximal 160°C beträgt, die Kartoffelscheiben dazugeben. Sobald sie eine goldbraune Farbe haben, aus dem Öl nehmen und auf eine Küchenrolle legen, damit das Öl entzogen wird. Den gemischten Salat waschen und scheiden.

Vinaigrette:

Balsamico-Essig, Rettich und Öl mischen.

Die Speckscheiben in die Mitte des Tellers geben und mit dem gemischten Salat und den Kartoffelscheiben belegen. Diesen Vorgang dreimal wiederholen und jedes Mal mit einer Speckscheibe ein Türmchen formen. Mit der Rettich-Vinaigrette begießen.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Salatrisotto mit Jakobsmuscheln und Schaum mit Südtiroler Speck

Jakobsmuscheln mit Speck

Sie suchen nach einem raffinierten und besonderen Gericht? Wie wär’s mit unserem Rezept mit gebratenen Jakobsmuscheln?

Gratinierte Radicchio-Lasagnette mit Südtiroler Speck g.g.A.

Gratinierte Radicchio-Speck-Lasagnette

Radicchio ist nicht nur gesund, sondern in Kombi mit echtem Südtiroler Speck ein echtes kulinarisches Erlebnis!

Nudelreis mit Südtiroler Speck und Lauch

Nudelreis mit Speck

Ein ausgefallenes Nudel-Rezept aus der kreativen Südtiroler Pasta-Küche: Nudelreis mit Lauch und Südtiroler Speck. Hier geht es zum Rezept ...

Bauerntoast mit Südtiroler Speck

Südtiroler Bauerntoast

Der gern gesehene Begleiter auf so mancher Bergtour oder einfach so für zwischendurch: Der Südtiroler Bauerntoast, mehr als nur ein Brot.

Spaghetti mit Südtiroler Speck und Schüttelbrot

Spaghetti mit Speck

Weit mehr als nur ein einfaches Pasta-Rezept: Statt der typischen Tomatensauce, darf man sich auf eine „Schüttelbrotcreme“ freuen.

Boxelemehlravioli mit Erdäpfeln und Südtiroler Speck g.g.A.

Boxelemehlravioli mit Speck

Aus dem Boxelemehl, gewonnen aus der Frucht des Johannisbrotbaumes, entstehen ohne Schwierigkeit herzhafte Ravioli mit Südtiroler Speck …

Waffeln mit Meerrettich und Südtiroler Speck g.g.A.

Wafferl mit Kren und Speck

Doch, Sie haben richtig gelesen: Hauptakteur in diesem Rezept ist die typische Waffel aus Kindheitstagen, allerdings mit einem gewissen Extra …

Südtiroler Speck g.g.A. mit Rauke und Granaspänen

Speck mit Rauke und Parmesan

Eine leichte Vorspeise zum Genießen: Mit diesem Antipasto punkten Sie bei Ihren Gästen!

Crêpes mit Radicchio und Specksoße

Crêpes mit Specksoße

Crêpes kennen Sie bis jetzt nur mit Schokosoße? Dann wird’s aber höchste Zeit für dieses ganz besondere Schmankerl …

Lauchrisotto mit Südtiroler Speck g.g.A.

Lauchrisotto mit Speck

Ein Südtiroler Rezept, das italienische Küche gekonnt mit deutscher Tradition verbindet. Hier das Rezept für das Risotto mit Lauch entdecken!