Mascarponemousse im Speckmantel

Den Südtiroler Speck in einer interessanten Kombination:
das ausgefallene Rezept Mousse aus Mascarpone im Speckmantel

Gang: Salat
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 45 min.
Ein Rezept von: H. Gasteiger, G. Wieser, H. Bachmann

     

Drucken  
  Mascarponemousse im Speckmantel



Mascarponemousse:
¾ Blatt Gelatine
1 EL flüssige Sahne
10 g geröstete Pignoli gehackt
100 g Mascarpone
60 ml geschlagene Sahne
½ EL Schnittlauch fein geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Selleriesalat:
150 g Bleichsellerie
1 EL Olivenöl
½ EL Apfelessig
½ EL Dill fein geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Weiteres:
6 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
Schnittlauchhalme zum Garnieren
1 EL Kräuteröl (Petersilie, Knoblauch, Basilikum und Olivenöl fein gemixt)
Basilikumkresse zum Garnieren
Mascarponemousse:
1 ½ Blätter Gelatine
2 EL flüssige Sahne
20 g geröstete Pignoli gehackt
200 g Mascarpone
120 ml geschlagene Sahne
1 EL Schnittlauch fein geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Selleriesalat:
300 g Bleichsellerie
2 EL Olivenöl
1 EL Apfelessig
1 EL Dill fein geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Weiteres:
12 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
Schnittlauchhalme zum Garnieren
2 EL Kräuteröl (Petersilie, Knoblauch, Basilikum und Olivenöl fein gemixt)
Basilikumkresse zum Garnieren
Mascarponemousse:
3 Blätter Gelatine
4 EL flüssige Sahne
40 g geröstete Pignoli gehackt
400 g Mascarpone
240 ml geschlagene Sahne
2 EL Schnittlauch fein geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Selleriesalat:
600 g Bleichsellerie
4 EL Olivenöl
2 EL Apfelessig
2 EL Dill fein geschnitten
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Weiteres:
24 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
Schnittlauchhalme zum Garnieren
4 EL Kräuteröl (Petersilie, Knoblauch, Basilikum und Olivenöl fein gemixt)
Basilikumkresse zum Garnieren
 

Zubereitung

Mascarponemousse:

Gelatineblätter in reichlich kaltem Wasser einweichen. Gelatine ausdrücken, mit der Sahne im heißen Wasserbad auflösen und mit gerösteten Pignoli und Mascarpone vermischen. Geschlagene Sahne nach und nach unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mousse aus Mascarpone in die Speckröllchen mittels eines Spritzsackes einfüllen, mit Schnittlauch bestreuen und für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen

Selleriesalat:

Bleichselleriestangen putzen, waschen, an den Blattstielen leicht schälen und dann in dünne Scheiben schneiden. Mit Olivenöl, Apfelessig, Dill, Salz und Pfeffer marinieren.

Fertigstellung:

Selleriesalat auf Tellern anrichten, die Mascarponemousse im Speckmantel daraufsetzen, Schnittlauchhalme in die Mousse stecken und mit Kräuteröl und Basilikumkresse garnieren und servieren.

Zur Mascarponemousse passen auch verschiedene Blattsalate oder ein Avocadosalat. Mischen Sie unter die Mascarponecreme 1-2 TL geriebenen Kren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Nudeln mit Südtiroler Speck und Kichererbsen

Nudelfleckerln mit Speck

Lust auf Nudeln? Entdecken Sie hier das etwas andere Pasta-Rezept …

Garnelen mit Südtiroler Speck

Garnelen mit Speck

Meeresfrüchte in der alpinen Küche und dann auch noch mit Südtiroler Speck kombiniert? Köstlich! Wirklich! Probieren Sie es doch einfach einmal aus …

Kartoffelrösti mit Südtiroler Speck g.g.A.

Kartoffelrösti mit Speck

Südtirol auf dem Teller! Wie wäre es heute mit dem traditionellen Gericht Kartoffelrösti mit Südtiroler Speck? Hier geht es zum Rezept ...

Spaghettoni mit Spinat, Südtiroler Speck und Granatapfel

Spaghettoni mit Spinat, Nuss-Crumble, Speck und Granatapfel

Pasta-Liebhaber aufgepasst! Der neuen Nudelvariante mit knackigem Crumble, würzigem Südtiroler Speck und frischem Granatapfel können Sie sicher nicht widerstehen.

Millefoglie mit Südtiroler Speck

Millefoglie mit Speck

Millefoglie einmal anders – nicht süß, sondern würzig, herzhaft und mit Südtiroler Speck! Ein besonders leichtes Rezept als Vorspeise.

Gnocchetti gefüllt mit Südtiroler Speck g.g.A. und Kartoffeln

Gnocchetti mit Speck

Mit diesem Rezept wickeln Sie Pasta-Liebhaber um den Finger: Die italienischen Gnocchetti harmonieren hervorragend mit Südtiroler Speck & Bergkäse.

Fladenbrot mit Südtiroler Speck, Brie, blauen Trauben und Salbei

Open SLT mit Südtiroler Speck g.g.A., Truthahn, Kopfsalat und Tomaten

Ein Antipasto, der Sie in die Genusswelten Italiens entführt. Die exotische Mischung aus Brot, Südtiroler Speck, Trauben, Brie und Salbei sorgt für besondere Genussmomente.

Mascarponemousse im Speckmantel

Mascarponemousse im Speckmantel

Speck und Mascarpone? Passt das überhaupt zusammen? Und ob! Trauen Sie sich an diese ausgefallene Kreation heran!

Warmer Krautsalat mit Südtiroler Speck g.g.A.

Warmer Speckkrautsalat

Dieser Krautsalat mit Speck passt besonders gut zu Südtiroler Speckknödeln, Gröstl oder Gulasch. Statt dem Weißkraut können Sie auch Blaukraut verwenden.

Ramen mit Südtiroler Speck, Ei und Hühnerfleisch

Ramen mit knusprigem Speck, weichem Ei und Hühnerfleisch

Japanische Küche trifft Südtiroler Speck! Gemeinsam mit Ei und Hühnerfleisch vereinen sich die beiden gegensätzlichen Genusswelten.