05.08.2020Sommerspieße: Einfach unwiderstehlich

Fantasie, Geschmack und moderner Genuss mit Südtiroler Speck g.g.A. 

An heißen Sommertagen blüht die Fantasie in der Küche: Je frischer, geschmacksintensiver und schneller, desto besser! Auch hier bietet sich der schmackhafte und nährstoffreiche Südtiroler Speck g.g.A. als ideale Zutat für unzählige warme und kalte Gerichte an, die sich ausgezeichnet als Snack oder zum gemütlichen Essen mit Freunden eignen.

Wir möchten Ihnen ein buntes, modernes Rezept vorschlagen: Unsere Sommerspieße mit Südtiroler Speck g.g.A., Apfel und Zucchini sind im Nu zubereitet und schmecken herrlich frisch.  

Die Kombination aus einigen wenigen, sorgfältig gewählten Zutaten eignet sich hervorragend als Fingerfood oder schneller Imbiss: Gegrillte Zucchini mit einer Prise Salz, leicht angebratene Apfelspalten vom Golden Delicious, die mit ihrem süßen Geschmack und dezenter Säure für den besonderen Touch sorgen, dazu einige Blätter Basilikum, Mozzarella-Bällchen und schließlich der traditionsreiche Südtiroler Speck g.g.A. als unumstrittener Protagonist des Gerichts.

 

Auch das Auge isst mit: Damit die Spießchen nicht nur lecker, sondern auch schön anzusehen sind, sollten Sie bei der Zusammensetzung eine genaue Reihenfolge einhalten. Geben Sie zweimal in derselben Abfolge jeweils eine aufgerollte Scheibe Südtiroler Speck g.g.A., eine gegrillte Apfelspalte, ein Mozzarella-Bällchen und eine aufgerollte Scheibe Zucchini auf jeden Spieß, legen Sie Ihre Komposition auf einem Servierteller aus und beträufeln Sie sie mit etwas Basilikum-Öl.

Abschließend noch ein letzter Tipp: Seien Sie nicht zu sparsam, denn jeder Bissen macht so richtig Lust auf mehr!