Südtiroler Speckfest 2022 und Südtiroler Speck-Wochen 2021

Aufgrund der allgemeinen Situation haben die Organisatoren beschlossen das Südtiroler Speckfest Villnöss 2021 auf 2022 zu verschieben. Merken Sie sich jetzt schon den Termin vor: 01.-02.10.22 

Dennoch haben Speck-Genießer auch in diesem Jahr einen guten Grund das reizende Dolomitental Villnöss zu besuchen: Alternativ zum Südtiroler Speckfest werden die Südtiroler Speck-Wochen von 29.09. bis 10.10.21 veranstaltet, die mit einem speziellen Programm die traditionelle Spezialität in den Mittelpunkt rückt – von Wanderungen vor der Kulisse der Geislerspitzen bis hin zu Verkostungen stehen diese Wochen ganz im Zeichen des Südtiroler Specks.

zum Programm

 

Südtiroler Speck Wochen in VillnössSüdtiroler Speckaperitivo

Südtiroler Speck-Wochen
29.09. bis 10.10.21

 

Rahmenprogramm: SpeckAperitivo im Bergstyle
Während der Südtiroler Speck Wochen verwöhnen die teilnehmenden Betriebe und Almhütten in Villnöss ihre Gäste mit einem speziellen Speckbrettl mit Südtiroler Speck zum Aperitif.

Das Programm findet bei jeder Witterung statt!

Besuchen Sie auch den Südtiroler Brot- und Strudelmarkt in Brixen sowie unsere weiteren Genussevents in Südtirol.

ProgrammProgramm  

Mittwoch, 29.09.21

SLOW FOOD TRAVEL

Dem Geschmack von Südtiroler Speck und Wein auf der Spur

Wanderung in Teis mit Weinverkostung auf der Plattform der Eisacktaler Kellerei und Verkostung von Südtiroler Speck im Huaber Weingort sowie im Torggler Hof

Treffpunkt: Buswendeplatz in Teis, 10.00 Uhr
Dauer der Wanderung: ca. 2 Stunden
Teilnahme: 15,00 € pro Person

 

Freitag, 01.10.21

SPECK BEIM GLETSCHERHANS

Wanderung mit Hans Mantinger, besser bekannt als „Gletscherhans“, dem schnellsten Speckaufschneider Südtirols. Genussvolle Mittelgebirgswanderung mit Besichtigung von historischen Bauernhäusern und deren traditionellen Orten der Speckherstellung.

Treffpunkt: Tourismusbüro St. Peter in Villnöss, 10.00 Uhr
Dauer der Wanderung: ca. 2 h
Teilnahme: 15,00 € pro Person

 

Samstag, 02.10.21 | ab 10.00 Uhr

TRADITIONELLER BAUERNMARKT

Verkauf von Südtiroler Speck und traditionellen Bauernprodukten auf dem Bergerplatz in St. Magdalena

ProgrammRahmenprogramm  

Vom 30.09. bis 10.10.21

SPECKAPERITIVO IM BERGSTYLE

Zu den Aperitif-Kreationen wird bei einer Vielzahl von teilnehmenden Villnösser Gastbetrieben sowie Almhütten ein spezielles Speckbrettl mit Südtiroler Speck aufgetischt.

AnfahrtAnfahrt  
Helfen Sie uns, unsere Veranstaltung so umweltfreundlich wie möglich zu organisieren. Entscheiden Sie sich für eine umweltfreundliche Anreise!

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Aus Norden (Brenner/Pustertal): nehmen Sie den Zug nach Brixen. Vor dem Bahnhof finden Sie den Anschluss zum Bus Richtung Villnöss (Linie 340)
  • Aus Süden (Bozen/Meran): nehmen Sie den Zug nach Klausen. Am Autobusbahnhof (Zugang vom Gleis 2) finden Sie den Anschluss zum Bus Richtung Villnöss (Linie 340) mit Umstieg in Mileins
  • Fahrpläne:
    Bus Linie 340
    Fahrplansuche Südtirol
    Trenitalia
    ÖBB


Fahrkarten
Im öffentlichen Verkehr sind folgende Fahrkarten gültig:
  • Südtirolpass
  • Wertkarte: erhältlich bei den autorisierten Verkaufsstellen, den Fahrkartenautomaten und am Bord der Überlandbusse (Kosten: 12 Cent/km)
  • Einzelfahrschein: erhältlich bei den autorisierten Verkaufsstellen, den Fahrkartenautomaten und am Bord der Überlandbusse (Kosten: 15 Cent/km)
  • Klausen Card, Brixen Card und Dolomiti Mobilcard: alle Gäste der Mitgliedbetriebe jeweils von Klausen, Brixen und Villnöss erhalten eine Karte zur unbeschränkten Nutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol
Informationen zu weiteren Möglichkeiten (Tageskarten, Wochenkarten, Kombination mit dem Kulturangebot etc.) finden Sie auf dieser Webseite.
Anfahrt zum Speckfest

Mit dem Auto
Über die Brennerautobahn bis zur Ausfahrt Klausen. Dann 6 km auf der Staatsstraße Richtung Norden bis zur Abzweigung ins Villnösser Tal. Dann 11 Kilometer bis zur Ortschaft St. Magdalena. Dort können Sie Ihr Fahrzeug oberhalb des Dorfes in unmittelbarer Nähe zum Festgelände kostenlos parken.
VillnösstalVillnösser Tal  
Erhaben ragen die Geislerspitzen am Talende von Villnöss in den Himmel. Ihre Einzigartigkeit und Schönheit brachte ihnen einen Platz im Unesco Weltnaturerbe Dolomiten ein. Aufgrund ihres hohen Kalkgehaltes werden die Dolomiten auch „die bleichen Berge“ genannt. Die Villnösser Bergwelt mit ihrem breit gefächerten Wegenetz ist bei Bergfreunden aus aller Welt bekannt und beliebt. Ebenso Naturliebhaber und Familien wandern auf die abgelegenen, grünen Hochalmen, um die spektakuläre Aussicht und die Einkehr in einer der zahlreichen Almhütten zu genießen.

Den Bewohner des Tales ist die Pflege alter Traditionen und Bräuche ein Herzensanliegen. Zahlreiche Veranstaltungen lassen die überlieferte Bauernkultur des Villnösser Tales aufleben. So sind Musik- und Dorffeste, Trachtenumzüge und Prozessionen, der traditionelle Almauftrieb im Herbst und selbstverständlich auch das bekannte Südtiroler Speckfest jedes Mal eine willkommene Einladung für Jung und Alt.
 

Suchen Sie eine Unterkunft im Villnösser Tal? Der Tourismusverein Villnösser Tal hilft Ihnen gerne bei der Buchung und bei der Planung Ihres Urlaubes. Kontaktieren Sie uns!

Dolomitental Villnöss
Infobüro Villnösser Tal
Peterweg 10
39040 Villnöss Südtirol
Tel. +39 0472 840 180
info@villnoess.info
Südtiroler SpeckaperitivoSüdtiroler Speckplatte


Video