Nudelreis mit Südtiroler Speck und Lauch

Pasta mal ganz anders:
ein ausgefallenes Nudel-Rezept

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Herbert Hintner

     

Drucken  
  Nudelreis mit Speck



100 g Südtiroler Speck g.g.A.
125 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
25 g Zwiebel
½ l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
50 g Lauch
60 g Buttersauce
200 g Südtiroler Speck g.g.A.
350 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
50 g Zwiebel
1 l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
100 g Lauch
120 g Buttersauce
400 g Südtiroler Speck g.g.A.
700 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
100 g Zwiebel
2 l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
200 g Lauch
240 g Buttersauce
 

Zubereitung

Für den Nudelreis wird eine spezielle Pasta in Form von Reiskörnern verwendet. Zunächst die Zwiebeln fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Dann die Pasta hinzugeben und mit dem Gemüsefond aufgießen, sodass die reiskörnerförmigen Nudeln leicht bedeckt sind. Der Kochvorgang erfolgt gleich wie bei Risotto: hin und wieder wird die Pasta mit Flüssigkeit bedeckt. Die Kochzeit beträgt ca. 8 Minuten. Nachher Südtiroler Speck g.g.A. und Lauch in feine Würfel schneiden und ca. 1 Minute in Olivenöl anschwitzen.

Anrichten:

Die Pasta mit Hilfe eines Metallringes auf den Teller geben. Das Speck-Lauch-Gemüse daraufsetzen und nach Belieben mit etwas Buttersauce ausgarnieren. Buttersauce Gemüsefond aufkochen und die eiskalten Butterwürfel unterrühren, salzen und pfeffern.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Südtiroler Speckfocaccia

Speckfocaccia

Italienische Antipasti, ideal für die Feier, als Snack zwischendurch oder als Vorspeise. Genießen Sie unsere Speckfoccacia …

Spargelsalat mit Carpaccio aus Südtiroler Speck g.g.A.

Spargel mit Speck

Ein Rezept für alle Spargelliebhaber und alle, die es noch werden wollen, finden Sie hier.

Bauerntoast mit Südtiroler Speck

Südtiroler Bauerntoast

Der gern gesehene Begleiter auf so mancher Bergtour oder einfach so für zwischendurch: Der Südtiroler Bauerntoast, mehr als nur ein Brot.

Risotto mit Radicchio, Casatella und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit Radicchio und Speck

Mediterrane und Alpenküche in einem Rezept vereint: Risotto einmal anders!

Carpaccio vom Südtiroler Speck und Steinpilzen

Speckcarpaccio mit Steinpilzen

Wussten Sie, dass das Carpaccio nach einem venezianischen Maler benannt wurde? Und besonders lecker mit Südtiroler Speck und Steinpilzen schmeckt?

Garnelen mit Südtiroler Speck

Garnelen mit Speck

Meeresfrüchte in der alpinen Küche und dann auch noch mit Südtiroler Speck kombiniert? Köstlich! Wirklich! Probieren Sie es doch einfach einmal aus …

Mascarponemousse im Speckmantel

Mascarponemousse im Speckmantel

Speck und Mascarpone? Passt das überhaupt zusammen? Und ob! Trauen Sie sich an diese ausgefallene Kreation heran!

Kartoffelnocken mit Südtiroler Speck, Rohnen und Ziegenkäse

Kartoffelnocken mit Rohnen

Liebhaber der italienischen Küche sollten dieses Gericht unbedingt ausprobieren. Herzhaft lecker mit Südtiroler Speck, Frischkäse und Rohnen.

Dinkel-Roggen-Fladenbrot mit Zwiebeln und Südtiroler Speck

Dinkel-Roggen-Fladenbrot mit Rosmarin, Thymian, Fleur de Sel, Zwiebel und Speck

Das klassische Fladenbrot vereint sich mit schmackhaften Gewürzen und würzigem Südtiroler Speck.

Bandnudeln mit Südtiroler Speck

Bandnudeln mit Speck

Nudeln genießen wie in Bella Italia? Das klappt auch ganz einfach bei Ihnen Zuhause!