Nudelreis mit Speck und Lauch

Pasta mal ganz anders:
ein ausgefallenes Nudel-Rezept

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Herbert Hintner

     

Drucken  
  Nudelreis mit Speck



100 g Südtiroler Speck g.g.A.
125 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
25 g Zwiebel
½ l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
50 g Lauch
60 g Buttersauce
200 g Südtiroler Speck g.g.A.
350 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
50 g Zwiebel
1 l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
100 g Lauch
120 g Buttersauce
400 g Südtiroler Speck g.g.A.
700 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
100 g Zwiebel
2 l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
200 g Lauch
240 g Buttersauce
 

Zubereitung

Für den Nudelreis wird eine spezielle Pasta in Form von Reiskörnern verwendet. Zunächst die Zwiebeln fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Dann die Pasta hinzugeben und mit dem Gemüsefond aufgießen, sodass die reiskörnerförmigen Nudeln leicht bedeckt sind. Der Kochvorgang erfolgt gleich wie bei Risotto: hin und wieder wird die Pasta mit Flüssigkeit bedeckt. Die Kochzeit beträgt ca. 8 Minuten. Nachher Speck und Lauch in feine Würfel schneiden und ca. 1 Minute in Olivenöl anschwitzen.

Anrichten:

Die Pasta mit Hilfe eines Metallringes auf den Teller geben. Das Speck-Lauch-Gemüse daraufsetzen und nach Belieben mit etwas Buttersauce ausgarnieren. Buttersauce Gemüsefond aufkochen und die eiskalten Butterwürfel unterrühren, salzen und pfeffern.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Polenta im Speckmantel auf Peperonata

Polenta im Speckmantel auf Peperonata

So haben Sie den guten alten „Plente“ noch nie genossen: Eingehüllt im neumodischen Speckmantel, macht er ordentlich was her …

Kohlrabi-Carpaccio mit Speck und Parmesan

Kohlrabi-Carpaccio mit Speck und Parmesan

Leicht bekömmlich, einfach und lecker: Begeistern Sie Gaumen und/oder Gäste mit diesem Gericht!

Pochiertes Ei mit Speck

Pochiertes Ei mit Speck

Spiegelei kann jeder: Wie wär’s stattdessen mit einem pochierten Ei? Mit Blumenkohlcreme und gebratenen Speck dazu eine Wucht!

Pfifferlingsalat mit Speck

Pfifferlingsalat mit Speck

Servieren Sie den Salat als kalte Vorspeise, wunderbar passen statt den Pfifferlingen auch Steinpilze oder Champignons: Guten Appetit!

Dinkelteigtaschen mit Stockfisch und Kartoffeln

Dinkelteigtaschen mit Stockfisch

Mit zerlassener Butter beträufeln, geräucherte Ricotta drüberstreuen und mit knusprigen Speckwürfeln garnieren … Mhmmm …

Mit Frischkäse gefüllte Speckravioli auf knackigen Frühlingssalaten

Speckravioli mit Frischkäse

Sie suchen noch nach einer leichten, aber dennoch schmackhaften Vorspeise für Ihr Sommerfest?

Carpaccio vom Speck und Steinpilzen

Speckcarpaccio mit Steinpilzen

Wussten Sie, dass das Carpaccio nach einem venezianischen Maler benannt wurde? Und besonders lecker mit Speck und Steinpilzen schmeckt?

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Schlutzer mit Speck veredelt auf frischem Salat

Gefüllte Teigtaschen, gebratener Speck, frischer Blattsalat: Die herzhafte Vorspeise für zwischendurch!

Speck mit Meerrettichmousse

Speck mit Meerrettichmousse

Meerrettich einzigartig in Szene setzen? Klappt am besten mit diesem Rezept. Immer mit von der Partie: Unser Speck.

Speckmousse auf knusprigen Breatlen

Speckmousse auf Breatlen

Speck als Mousse – schon einmal probiert? Dazu gereicht wird typisches Südtiroler Brot, wie z.B. die Vinschger Breatlen.