Nudelreis mit Südtiroler Speck und Lauch

Pasta mal ganz anders:
ein ausgefallenes Nudel-Rezept

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Herbert Hintner

     

Drucken  
  Nudelreis mit Speck



100 g Südtiroler Speck g.g.A.
125 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
25 g Zwiebel
½ l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
50 g Lauch
60 g Buttersauce
200 g Südtiroler Speck g.g.A.
350 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
50 g Zwiebel
1 l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
100 g Lauch
120 g Buttersauce
400 g Südtiroler Speck g.g.A.
700 g Nudelreis (Pasta in Form von Reiskörnern, Pasta emiliana)
100 g Zwiebel
2 l Gemüsefond
Salz, Pfeffer, Olivenöl
200 g Lauch
240 g Buttersauce
 

Zubereitung

Für den Nudelreis wird eine spezielle Pasta in Form von Reiskörnern verwendet. Zunächst die Zwiebeln fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Dann die Pasta hinzugeben und mit dem Gemüsefond aufgießen, sodass die reiskörnerförmigen Nudeln leicht bedeckt sind. Der Kochvorgang erfolgt gleich wie bei Risotto: hin und wieder wird die Pasta mit Flüssigkeit bedeckt. Die Kochzeit beträgt ca. 8 Minuten. Nachher Südtiroler Speck g.g.A. und Lauch in feine Würfel schneiden und ca. 1 Minute in Olivenöl anschwitzen.

Anrichten:

Die Pasta mit Hilfe eines Metallringes auf den Teller geben. Das Speck-Lauch-Gemüse daraufsetzen und nach Belieben mit etwas Buttersauce ausgarnieren. Buttersauce Gemüsefond aufkochen und die eiskalten Butterwürfel unterrühren, salzen und pfeffern.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Boxelemehlravioli mit Erdäpfeln und Südtiroler Speck g.g.A.

Boxelemehlravioli mit Speck

Aus dem Boxelemehl, gewonnen aus der Frucht des Johannisbrotbaumes, entstehen ohne Schwierigkeit herzhafte Ravioli mit Südtiroler Speck …

Crêpes mit Radicchio und Specksoße

Crêpes mit Specksoße

Crêpes kennen Sie bis jetzt nur mit Schokosoße? Dann wird’s aber höchste Zeit für dieses ganz besondere Schmankerl …

Lachs mi-cuit mit Tapioka von Melone und Südtiroler Speck

Lachs mit Melone und Speck

Alpine Würze und mediterrane Leichtigkeit - auf dem Teller vereint. So haben Sie Südtiroler Speck noch nie gegessen …

Pochiertes Ei mit Südtiroler Speck g.g.A.

Pochiertes Ei mit Speck

Spiegelei kann jeder: Wie wär’s stattdessen mit einem pochierten Ei? Mit Blumenkohlcreme und gebratenen Südtiroler Speck dazu eine Wucht!

Kartoffelnocken mit Specksauce

Kartoffelnocken mit Speck

Bereit für einen italienischen Klößchen-Klassiker? Lassen Sie sich eines der beliebtesten Kartoffelrezepte in Specksauce nicht entgehen …

Kohlrabi-Carpaccio mit Südtiroler Speck und Parmesan

Kohlrabi-Carpaccio mit Speck und Parmesan

Leicht bekömmlich, einfach und lecker: Begeistern Sie Gaumen und/oder Gäste mit diesem Gericht!

Bowl mit Avocado, Hühnerbrust, Südtiroler Speck und Quinoa

Bowl mit Avocado, gegrillter Hühnerbrust, Kirschtomatenconfit, knusprigem Speck und Quinoa

Die Mischung aus Avocado, Hühnerfleisch und Quinoa ist der ideale Energiespender und die perfekte Mahlzeit für Sportler und Fitnessbegeisterte.

Risotto mit Kabeljau und Südtiroler Speck g.g.A.

Risotto mit Kabeljau und Speck

Ein italienischer Klassiker, neu interpretiert: Schwarzer Risotto, Kabeljau und Schwarten Chips kreieren ein neues Geschmackserlebnis.

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Ein traditionelles Rezept mit modernen Akzenten. Körniger Quinoa, milder Rotkohl und mittendrin unser Südtiroler Speck.

Bauernomelette mit Südtiroler Speck g.g.A.

Bauernomelette mit Speck

Schnell und originell: Das traditionelle Omelette aufgepeppt mit Südtiroler Speck! Geht nicht? Gibt’s nicht! Probieren Sie es aus!