Nudeln mit Speck und Kichererbsen

Ein Pastarezept mit Speck und Kichererbsen:
Nudeln mal ganz anders

Gang: warme Vorspeise
Stil: modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 60 min. + 1 Stunde
Ein Rezept von: H. Gasteiger, G. Wieser, H. Bachmann

     

Drucken  
  Nudelfleckerln mit Speck



Soße:
50 g Südtiroler Speck g.g.A. in Streifen geschnitten
75 g Kichererbsen getrocknet
40 g Zwiebel in Streifen geschnitten
40 ml Olivenöl
40 ml Weißwein
125 ml Fleischsuppe oder Kochwasser der Erbsen
½ Rosmarinzweig
½ Thymianzweig
½ Lorbeerblatt
¼ Knoblauchzehe fein gehackt
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Weiteres:
200 g Maltagliati (Nudeln)
Lorbeerblätter zum Garnieren
Soße:
100 g Südtiroler Speck g.g.A. in Streifen geschnitten
150 g Kichererbsen getrocknet
80 g Zwiebel in Streifen geschnitten
80 ml Olivenöl
80 ml Weißwein
250 ml Fleischsuppe oder Kochwasser der Erbsen
1 Rosmarinzweig
1 Thymianzweig
1 Lorbeerblatt
½ Knoblauchzehe fein gehackt
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Weiteres:
400 g Maltagliati (Nudeln)
Lorbeerblätter zum Garnieren
Soße: 
200 g Südtiroler Speck g.g.A. in Streifen geschnitten 
300 g Kichererbsen getrocknet 
160 g Zwiebel in Streifen geschnitten 
160 ml Olivenöl 
160 ml Weißwein 
500 ml Fleischsuppe oder Kochwasser der Erbsen 
2 Rosmarinzweige 
2 Thymianzweige 
2 Lorbeerblätter 
1 Knoblauchzehe fein gehackt 
Salz und Pfeffer aus der Mühle 
Weiteres: 
800 g Maltagliati (Nudeln) 
Lorbeerblätter zum Garnieren
 

Zubereitung

Soße:

Für die Pasta-Soße die getrockneten Kichererbsen am Vortag in reichlich kaltem Wasser einweichen und in Salzwasser ca. 1 Stunde kochen. Zwiebeln und Südtiroler Speck in Olivenöl dünsten, das Wasser der Kichererbsen abschütten und die Erbsen ebenfalls dazugeben. Die Pasta-Soße mit Weißwein löschen, Fleischsuppe dazugeben und ca. 8 Minuten langsam köcheln lassen. Kurz vor Ende der Garzeit alle Würzmittel (Rosmarin, Thymian, Lorbeer und Knoblauch) zur Pasta-Soße dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kichererbsen-Soße bereitstellen.

Nudel:

Die Maltagliati in reichlich Salzwasser kochen, das Nudel-Wasser abschütten, die Nudeln in der Kichererbsen-Soße schwenken, mit Lorbeerblättern garnieren und servieren. Garzeit der Nudeln: ca. 6–8 Minuten.

Lassen Sie die Kichererbsen solange kochen, bis sie fast zerfallen. Verwenden können Sie diese Sauce auch für andere Pasta, wie Bandnudeln, Pappardelle, offene Ravioli oder als Füllung für Blätterteigkissen.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Rindstagliata im Speckmantel auf glasiertem Radicchio und Rohrkartoffel

Rindstagliata im Speckmantel

Ein Rezept für Genießer & Gourmets und alle die es noch werden wollen!

Mozzarelline mit Speck und Rauke

Mozzarelline mit Speck

Die feine italienische Mozzarella und der würzige südtirolerische Speck – ein Traumpaar, das auf Anhieb harmoniert …

Speckbrettl

Speckbrettl

Wie der Tee in England, so das Speckbrettl in Südtirol: Gern gesehener Gast bei Brotzeit, Marende und Jause.

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus, Südtiroler Speck und Croutons – der herzhafte Antipasto für Genießer.

Spinatknödel mit Basilikum, Kürbiscreme und Südtiroler Speck g.g.A.

Spinatknödel mit Basilikum, Kürbiscreme und Südtiroler Speck

Ein traditionelles Gericht neu interpretiert: Spinatknödel auf einem Bett aus Kürbiscreme serviert.

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck

Mini Cupcakes mit Ahornsirup und Südtiroler Speck

Speck zur Nachspeise? Ja, das gibt es: Probieren Sie diese besonderen Cupcakes mit Südtiroler Speck garniert.

Südtiroler Speck Burger

Südtiroler Speck Burger

Sparen Sie sich den Besuch im Fast-Food-Laden und kreieren Sie lieber Ihren eigenen, specktastischen Burger! Mhmm …

Krautsalat im Einmachglas: weißer und roter Krautsalat mit Speck und geröstetem Schüttelbrot

Krautsalat im Einmachglas: weißer und roter Krautsalat mit Südtiroler Speck g.g.A. und geröstetem Schüttelbrot

Der Salat für echte Südtirol-Liebhaber im Glas serviert!

Speckmousse auf knusprigen Breatlen

Speckmousse auf Breatlen

Speck als Mousse – schon einmal probiert? Dazu gereicht wird typisches Südtiroler Brot, wie z.B. die Vinschger Breatlen.

Armer Ritter vom Vinschgerle mit Räuchermakrele und Südtiroler Speck

Armer Ritter mit Speck

Achtung, es wird kreativ: Arme Ritter vom Vinschgerle mit Räuchermakrele und natürlich Südtiroler Speck - zum Brunch oder als Vorspeise.