Carbonara mit Südtiroler Speck g.g.A.

Gang: Warme Vorspeise
Stil: Modern
Schwierigkeit: leicht
Dauer: 30 min.
Ein Rezept von: Stefano Cavada

     

Drucken  
  Carbonara mit Südtiroler Speck g.g.A.



Zutaten

240 g Südtiroler Speck g.g.A., in Streifen geschnitten
1 EL Butter
500 g Spaghettoni
8 frische Eidotter (oder 160 g pasteurisierte Eidotter)
160 g römischer Schafskäse (Pecorino), gerieben
Schwarzer Pfeffer, gemahlen

 

Zubereitung

 

In einer Antihaftpfanne den Südtiroler Speck g.g.A. mit der Butter bei geringer Hitze ca. 10 Minuten lang knusprig braten und die Pfanne vom Herd nehmen.

In der Zwischenzeit die Spaghettoni in kochendem Salzwasser al dente kochen (Garzeit laut Packung um 4 Minuten verkürzen).

In einer Schüssel mit dem Schneebesen die Eidotter, den geriebenen Pecorino und den schwarzen Pfeffer verrühren. Einige Esslöffel Fett des gebratenen Südtiroler Specks g.g.A. und etwas Nudelwasser dazugeben und alles zu einer nicht zu flüssigen Creme verrühren.

Die Spaghettoni abseihen, mit einigen Kellen Nudelwasser in eine Pfanne geben und 4 Minuten lang kochen. Anschließend die Pfanne vom Feuer nehmen, die Dottercreme dazugeben und glattrühren. Gegebenenfalls mit etwas Nudelwasser aufschütten.

Die Carbonara vor dem Servieren mit dem knusprig gebratenen Südtiroler Speck g.g.A. garnieren.

 

Oder etwas Neues probieren?

Mehr Speck-Rezepte ...

Rindstagliata im Speckmantel auf Radicchio und Rohrkartoffel Rezept

Rindstagliata im Speckmantel

Ein Rezept für Genießer & Gourmets und alle die es noch werden wollen!

Rote Beete Galette mit glasierten Zwiebeln, Ziegenkäse und Südtiroler Speck g.g.A.

Rote Beete Galette mit glasierten Zwiebeln, Weintrauben, Ziegenkäse und feinen Scheiben vom Südtiroler Speck g.g.A.

Die Augen essen mit! Bei diesem Gericht verbinden sich verschiedenste Zutaten zu einer genussvollen Kombination.

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck - Rezept

Rotkohl-Quinoa-Rouladen mit Südtiroler Speck

Ein traditionelles Rezept mit modernen Akzenten. Körniger Quinoa, milder Rotkohl und mittendrin unser Südtiroler Speck.

Gegrillte Melonen mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rucolapesto

Gegrillte Melonen mit Südtiroler Speck g.g.A. und Rucolapesto

Kennen Sie sie schon? Die fruchtige Abwechslung auf dem Grill und unser Tipp für heiße Sommertage.

Cremeeis mit Speckwürfel vom Südtiroler Speck g.g.A. und Ahornsirup

Cremeeis mit Speckwürfel vom Südtiroler Speck g.g.A. und Ahornsirup

Es muss nicht immer nur Schoko sein. Diese ausgefallene Eissorte ist im Handumdrehen hergestellt – ganz ohne Eismaschine.

Ramen mit Südtiroler Speck, Ei und Hühnerfleisch

Ramen mit knusprigem Speck, weichem Ei und Hühnerfleisch

Japanische Küche trifft Südtiroler Speck! Gemeinsam mit Ei und Hühnerfleisch vereinen sich die beiden gegensätzlichen Genusswelten.

Lauchrisotto mit Speck Rezept

Lauchrisotto mit Speck

Ein Südtiroler Rezept, das italienische Küche gekonnt mit deutscher Tradition verbindet. Hier das Rezept für das Risotto mit Lauch entdecken!

Brot mit Südtiroler Speck g.g.A.

Spätzle mit Südtiroler Speck ggA. und Käsesauce

Als Snack oder Marende bietet sich ein traditionelles Speckbrot hervorragend an. Da läuft einem schon beim ersten Bissen das Wasser im Mund zusammen!

French-Toast aus der Pfanne mit Bratapfeltopping und Südtiroler Speck g.g.A.

French-Toast aus der Pfanne mit Bratapfeltopping und Südtiroler Speck g.g.A.

Für alle, die sich gerne mit einem besonderen Sonntagsbrunch verwöhnen möchten, kommt dieses Rezept wie gerufen!

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus mit Südtiroler Speck g.g.A. und Croutons

Kürbis-Hummus, Südtiroler Speck und Croutons – der herzhafte Antipasto für Genießer.