it | en
saibling

Gebratenes Passeirer Saiblingsfilet im Speckmantel

Schnell und einfach zubereitet! Ein Fischgericht aus Südtirol

Gang:
Hauptspeisen
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Dauer der Zubereitung:
< 30 min
modern/traditionell:
traditionell

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
2 Filets vom Passeirer Saibling
Kräuter nach Belieben
Salz
6–8 Scheiben dünn geschnittenen Speck g. g. A.
Olivenöl

Weiteres
Selleriepüree
Brokkoliröschen, gekocht
Karotten, gekocht
4 Filets vom Passeirer Saibling
Kräuter nach Belieben
Salz
12–16 Scheiben dünn geschnittenen Speck g. g. A.
Olivenöl

Weiteres
Selleriepüree
Brokkoliröschen, gekocht
Karotten, gekocht
8 Filets vom Passeirer Saibling
Kräuter nach Belieben
Salz
24–32 Scheiben dünn geschnittenen Speck g. g. A.
Olivenöl

Weiteres
Selleriepüree
Brokkoliröschen, gekocht
Karotten, gekocht

Zubereitung

Saiblingsfilets entgräten und häuten. Mit Kräutern und etwas Salz würzen. Filets mit den Speckscheiben umwickeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Filets darin auf jeder Seite ungefähr 2 Minuten braten. Pfanne vom Herd nehmen und Fisch noch etwas in der Pfanne ruhen lassen. Saiblingsfilets zusammen mit Selleriepüree und gekochtem Brokkoli- und Karottengemüse servieren.

Tipp
Sie bekommen den Fisch bei der Fischzucht Schiefer in St. Martin in Passeier.

Rezept: Berggasthof Dorfner, Gruppe „Südtiroler Gasthaus“
saibling

Noch mehr leckere Speckrezepte

  • armer-ritter
    dinkelteigtaschen
    spaghetti
  • carpaccio
    speckbrettl
    warmer-speckkrautsalat
  • speckfocaccia
    bauerntoast-internet
    bauernomelett
  • spinatnudel
    carpaccio-mit-steinpilzen
    burrata-mit-melone
  • speckmousse
    spargelsalat-mit-speckcarpaccio
    saibling
  • risotto-al-radicchio
    millefoglie
    pfifferlingsalat
  • maccheroni
    kartoffelpizza-mit-speck-mediterran
    tortelli
  • jakobsmuschel
    garnelen
    lauchrisotto-mit-speck-und-schuettelbrot
  • lauchnudel-mit-schmortomaten
    wafferl
    rindstagliata
  • speckrisotto-mit-beet
    speckbruger
    risotto-mit-graukaese
  • polenta
    kartoffel-gefuellt-mit-speck-und-sauerrahm
    specknockensuppe
  • pochiertes-ei
    speckknoedel
    gratinierte-lasagne
  • gerstenrisotto
    crepes-di-radicchio
    speck-zwiebel-kuchen
  • huehnerbrust
    lachs-mi-cuit-mit-tapioka
    mascarponemousse
  • carbonara
    kabeljau
    schlutzer
  • rotweinbandnudel
    speckgrissini
    speck-mit-rucola-und-grana
  • nudelfleckerln-mit-kichererbsen
    boxhorn
    herrngroestl
  • kartoffelroesti
    speckravioli
    mozzarelline
  • kartoffelnocken
    nudelreis-mit-speck-und-lauch
    bandnudel-mit-seck
  • polenta-im-speckmantel
    speck-meerrettich
    gefu-llte-ravioli-mit-garnele-su-dtiroler-speck-fenchel-tomate-und-kumquat
  • kartoffelnocken[2]