it | en
boxhorn

Boxelemehlravioli mit Erdäpfeln und Speck

Essen wie im Südtiroler Gasthaus. Mit diesem Rezept wird's möglich.

Gang:
warme Vorspeisen
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Dauer der Zubereitung:
> 1h
modern/traditionell:
modern

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
Für den Teig
40 g Boxelemehl (Johannisbrotmehl)
50 g Hartweizenmehl
50 g Weizenmehl
Olivenöl
2 Eier
Wasser je nach Bedarf
2-3 g Salz

Für die Füllung
100 g mehligkochende Kartoffeln
25 g Zwiebeln
25 g Butter
50 g Speck g. g. A., in kleine Würfel geschnitten
Fleischbrühe je nach Bedarf

Weiteres
1 Ei, verquirlt
Südtiroler Bergkäse oder Graukäse
gerösteter Speck
Petersilie, fein gehackt
Nussbutter
Für den Teig
80 g Boxelemehl (Johannisbrotmehl)
100 g Hartweizenmehl
100 g Weizenmehl
Olivenöl
3 Eier
Wasser je nach Bedarf
5 g Salz

Für die Füllung
200 g mehligkochende Kartoffeln
50 g Zwiebeln
50 g Butter
100 g Speck g. g. A., in kleine Würfel geschnitten
Fleischbrühe je nach Bedarf

Weiteres
1 Ei, verquirlt
Südtiroler Bergkäse oder Graukäse
gerösteter Speck
Petersilie, fein gehackt
Nussbutter
Für den Teig
160 g Boxelemehl (Johannisbrotmehl)
200 g Hartweizenmehl
200 g Weizenmehl
Olivenöl
6 Eier
Wasser je nach Bedarf
10 g Salz

Für die Füllung
400 g mehligkochende Kartoffeln
100 g Zwiebeln
100 g Butter
200 g Speck g. g. A., in kleine Würfel geschnitten
Fleischbrühe je nach Bedarf

Weiteres
2 Eier, verquirlt
Südtiroler Bergkäse oder Graukäse
gerösteter Speck
Petersilie, fein gehackt
Nussbutter

Zubereitung

Für den Teig Boxelemehl, Hartweizen- und Weizenmehl mit Olivenöl, Eiern und Salz zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie wickeln und im Kühlschrank ungefähr 1 Stunde ruhen lassen. Für die Füllung die Kartoffeln kochen, auskühlen lassen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in feine Würfel schneiden und in Butter andünsten. Mit Speck- und Kartoffelwürfeln vermischen. Eventuell etwas Fleischbrühe dazugeben, damit die Masse schön geschmeidig wird. Den Nudelteig mit einer Nudelmaschine oder einem Nudelholz dünn ausrollen, beliebig große Kreise ausstechen. Teigkreise mit Ei bestreichen und etwas Kartoffel-Speck-Füllung daraufsetzen. Die Teigkreise halbmondförmig zusammenlegen und die Ränder gut andrücken. Die Teigtaschen in reichlich Salzwasser kochen. Auf Teller geben und mit Südtiroler Bergkäse, geröstetem Speck und Petersilie anrichten. Mit Nussbutter beträufeln und servieren.

Tipp
Sie finden das Boxelemehl als Carobpulver im Reformhaus oder Naturkostladen.

Rezept: Berggasthof Dorfner, Gruppe „Südtiroler Gasthaus“
boxhorn

Noch mehr leckere Speckrezepte

  • herrngroestl
    lauchrisotto-mit-speck-und-schuettelbrot
    risotto-mit-graukaese
  • nudelfleckerln-mit-kichererbsen
    kartoffelnocken
    polenta-im-speckmantel
  • crepes-di-radicchio
    saibling
    dinkelteigtaschen
  • spinatnudel
    spargelsalat-mit-speckcarpaccio
    speckmousse
  • gratinierte-lasagne
    polenta
    rindstagliata
  • warmer-speckkrautsalat
    kartoffel-gefuellt-mit-speck-und-sauerrahm
    millefoglie
  • bauernomelett
    maccheroni
    speckfocaccia
  • specknockensuppe
    armer-ritter
    gerstenrisotto
  • wafferl
    tortelli
    lachs-mi-cuit-mit-tapioka
  • huehnerbrust
    kartoffelpizza-mit-speck-mediterran
    kabeljau
  • speckravioli
    kartoffelnocken[2]
    carbonara
  • spaghetti
    lauchnudel-mit-schmortomaten
    bandnudel-mit-seck
  • speckbruger
    carpaccio-mit-steinpilzen
    gefu-llte-ravioli-mit-garnele-su-dtiroler-speck-fenchel-tomate-und-kumquat
  • speck-zwiebel-kuchen
    rotweinbandnudel
    speckbrettl
  • speck-meerrettich
    speckgrissini
    mascarponemousse
  • speckrisotto-mit-beet
    speckknoedel
    bauerntoast-internet
  • burrata-mit-melone
    speck-mit-rucola-und-grana
    garnelen
  • jakobsmuschel
    pochiertes-ei
    kartoffelroesti
  • mozzarelline
    carpaccio
    risotto-al-radicchio
  • schlutzer
    nudelreis-mit-speck-und-lauch
    boxhorn
  • pfifferlingsalat