it | en
speckmousse

Speckmousse auf knusprigen Breatlen

Antipasti nach Südtiroler Art. Kreativ und lecker

Gang:
kalte Vorspeisen
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Dauer der Zubereitung:
> 1h
modern/traditionell:
modern

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
1/2 Blatt Gelatine
50 g Speck g. g. A.
50 ml Fleischbrühe
75 ml Sahne
Schnittlauch oder andere Kräuter, fein geschnitten

Weiteres
1 Südtiroler Breatl (z. B. Vinschgerle)
6 Scheiben Speck g. g. A.
Salat nach Geschmack
1 Blatt Gelatine
100 g Speck g. g. A.
100 ml Fleischbrühe
150 ml Sahne
Schnittlauch oder andere Kräuter, fein geschnitten

Weiteres
2 Südtiroler Breatln (z. B. Vinschgerlen)
12 Scheiben Speck g. g. A.
Salat nach Geschmack

2 Blätter Gelatine
200 g Speck g. g. A.
200 ml Fleischbrühe
300 ml Sahne
Schnittlauch oder andere Kräuter, fein geschnitten

Weiteres
4 Südtiroler Breatln (z. B. Vinschgerlen)
24 Scheiben Speck g. g. A.
Salat nach Geschmack

Zubereitung

Gelatine im kalten Wasser einweichen. Speck in kleine Würfel schneiden und zur Fleischbrühe geben, im Tiefkühlfach leicht anfrieren lassen. Speckmasse mit einem Kutter fein mixen, eventuell durch ein Sieb passieren und mit Schnittlauch würzen. Sahne steif schlagen und unter die Speckmasse heben. Eingeweichte Gelatine gut ausdrücken und in 3 Esslöffeln leicht erwärmter flüssiger Sahne auflösen. Unter die Speck-Sahne-Masse ziehen und im Kühlschrank gelieren lassen. Breatln in dünne Scheiben schneiden und im Backofen bei 180 Grad ungefähr 10 Minuten rösten. Salat auf Teller geben. Mit einem Spritzbeutel etwas Speckmousse auf die Speckscheiben spritzen, Speck einrollen und auf eine geröstete Brotscheibe legen. Auf dem Salat anrichten und servieren.

Tipp
Das Gericht eignet sich nur als Antipasto, sondern auch als Fingerfood bei einem Empfang oder als kleines Häppchen auf einem Buffet.

Rezept: Berggasthof Dorfner, Gruppe „Südtiroler Gasthaus“

speckmousse

Noch mehr leckere Speckrezepte

  • speckravioli
    speckgrissini
    nudelreis-mit-speck-und-lauch
  • saibling
    schlutzer
    spaghetti
  • speckbruger
    lauchrisotto-mit-speck-und-schuettelbrot
    crepes-di-radicchio
  • gefu-llte-ravioli-mit-garnele-su-dtiroler-speck-fenchel-tomate-und-kumquat
    risotto-mit-graukaese
    spinatnudel
  • tortelli
    huehnerbrust
    kartoffelnocken
  • bauerntoast-internet
    boxhorn
    jakobsmuschel
  • rotweinbandnudel
    millefoglie
    carpaccio-mit-steinpilzen
  • carbonara
    speckmousse
    speck-meerrettich
  • kartoffel-gefuellt-mit-speck-und-sauerrahm
    nudelfleckerln-mit-kichererbsen
    polenta-im-speckmantel
  • lachs-mi-cuit-mit-tapioka
    polenta
    garnelen
  • dinkelteigtaschen
    speckrisotto-mit-beet
    pfifferlingsalat
  • speck-mit-rucola-und-grana
    spargelsalat-mit-speckcarpaccio
    speckfocaccia
  • pochiertes-ei
    herrngroestl
    lauchnudel-mit-schmortomaten
  • kartoffelroesti
    mascarponemousse
    burrata-mit-melone
  • bandnudel-mit-seck
    kabeljau
    bauernomelett
  • kartoffelpizza-mit-speck-mediterran
    speck-zwiebel-kuchen
    risotto-al-radicchio
  • kartoffelnocken[2]
    armer-ritter
    gratinierte-lasagne
  • mozzarelline
    warmer-speckkrautsalat
    wafferl
  • maccheroni
    speckknoedel
    rindstagliata
  • carpaccio
    speckbrettl
    specknockensuppe
  • gerstenrisotto