it | en
kartoffelnocken

Kartoffelnocken mit Specksauce

Eines der beliebtesten Kartoffel-Rezepte aus der italienischen Küche: die Gnocchi in Specksauce

Gang:
warme Vorspeisen
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Dauer der Zubereitung:
> 1h
modern/traditionell:
traditionell

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
200 g Südtiroler Speck g.g.A.
425 g mehlige Kartoffeln
40 g Butter
80 g Mehl
1 Eigelb
20 g Kartoffelmehl
50 g Buttersauce
10 g Petersilie gehackt
Salz, Pfeffer, Olivenöl

Buttersauce
50 g Gemüsefond
125 g kalte Butterwürfel
Salz, Pfeffer

40 g Almkäse
400 g Südtiroler Speck g.g.A.
850 g mehlige Kartoffeln
80 g Butter
160 g Mehl
2 Eigelb
40 g Kartoffelmehl
100 g Buttersauce
20 g Petersilie gehackt
Salz, Pfeffer, Olivenöl

Buttersauce
100 g Gemüsefond
250 g kalte Butterwürfel
Salz, Pfeffer

80 g Almkäse
800 g Südtiroler Speck g.g.A.
1700 g mehlige Kartoffeln
160 g Butter
320 g Mehl
4 Eigelb
80 g Kartoffelmehl
200 g Buttersauce
40 g Petersilie gehackt
Salz, Pfeffer, Olivenöl

Buttersauce
200 g Gemüsefond
500 g kalte Butterwürfel
Salz, Pfeffer

160 g Almkäse

Zubereitung

Die Kartoffeln für die Kartoffelnocken mit der Schale in Salzwasser weichkochen. Die Kartoffel noch während sie heiß sind schälen. Dann die Kartoffeln durch ein Haarsieb streichen und etwas auskühlen lassen. Butter (Zimmertemperatur) und Eigelb zu dem Kartoffelbrei geben und mit der Hand zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. Weizen- und Kartoffelmehl, sowie Salz und Pfeffer vorsichtig unterheben. Den Teig für die Kartoffelnocken im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. Dann den Kartoffelteig ca. 1 cm dick ausrollen, in 2 cm lange Stücke schneiden und mit der Gabel zu Nocken formen. Die Kartoffelnocken anschließend im Salzwasser ca. 3 Minuten kochen. Abseihen und vorsichtig in der Buttersauce schwenken.

Buttersauce
Gemüsefond aufkochen und die eiskalten Butterwürfel unterrühren, salzen und pfeffern.

Anrichten
Die Kartoffelnocken auf den Teller geben, mit dem Speck in Würfel geschnitten, Almkäse und Petersilie ausgarnieren.
kartoffelnocken

Noch mehr leckere Speckrezepte

  • kabeljau
    speckgrissini
    carpaccio
  • lauchnudel-mit-schmortomaten
    speckknoedel
    speck-zwiebel-kuchen
  • maccheroni
    armer-ritter
    gefu-llte-ravioli-mit-garnele-su-dtiroler-speck-fenchel-tomate-und-kumquat
  • speckrisotto-mit-beet
    bauernomelett
    lauchrisotto-mit-speck-und-schuettelbrot
  • polenta-im-speckmantel
    boxhorn
    saibling
  • speckfocaccia
    pfifferlingsalat
    jakobsmuschel
  • burrata-mit-melone
    rotweinbandnudel
    garnelen
  • millefoglie
    bauerntoast-internet
    lachs-mi-cuit-mit-tapioka
  • kartoffelnocken[2]
    gratinierte-lasagne
    speckbruger
  • kartoffel-gefuellt-mit-speck-und-sauerrahm
    speckbrettl
    spinatnudel
  • tortelli
    spargelsalat-mit-speckcarpaccio
    risotto-al-radicchio
  • speck-meerrettich
    mascarponemousse
    crepes-di-radicchio
  • speck-mit-rucola-und-grana
    carbonara
    rindstagliata
  • carpaccio-mit-steinpilzen
    kartoffelnocken
    warmer-speckkrautsalat
  • mozzarelline
    herrngroestl
    speckmousse
  • dinkelteigtaschen
    kartoffelpizza-mit-speck-mediterran
    nudelreis-mit-speck-und-lauch
  • bandnudel-mit-seck
    schlutzer
    polenta
  • gerstenrisotto
    spaghetti
    nudelfleckerln-mit-kichererbsen
  • huehnerbrust
    wafferl
    risotto-mit-graukaese
  • speckravioli
    pochiertes-ei
    kartoffelroesti
  • specknockensuppe