it | en
lauchnudel-mit-schmortomaten

Lauchnudel mit Speck und Schmortomaten

Selbstgemachter Nudelteig mit Lauchpüree verfeinert mit Südtiroler Speck und Tomaten aus dem Ofen

Gang:
warme Vorspeisen
Schwierigkeitsgrad:
mittel
Dauer der Zubereitung:
30 min - 1h
modern/traditionell:
modern

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
Nudelteig
50 g Weizenmehl
50 g Hartweizenmehl
2 Eigelb
50 g Lauchpüree
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Schmortomaten
20 Strauchtomaten
1 Knoblauchzehe
1/2 Thymianzweig
1/2 Rosmarinzweig
3 Basilikumblätter
Salz, Pfeffer, Olivenöl

100 g Schnittlauch
100 g Parmesankäse
Nudelteig
100 g Weizenmehl
100 g Hartweizenmehl
4 Eigelb
100 g Lauchpüree
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Schmortomaten
40 Strauchtomaten
3 Knoblauchzehen
1 Thymianzweig
1 Rosmarinzweig
5 Basilikumblätter
Salz, Pfeffer, Olivenöl

50 g Schnittlauch
50 g Parmesankäse
Nudelteig
200 g Weizenmehl
200 g Hartweizenmehl
8 Eigelb
200 g Lauchpüree
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Schmortomaten
80 Strauchtomaten
6 Knoblauchzehen
2 Thymianzweige
2 Rosmarinzweige
10 Basilikumblätter
Salz, Pfeffer, Olivenöl

100 g Schnittlauch
100 g Parmesankäse

Zubereitung

Schmortomaten
Die Strauchtomaten einritzen und 3 Minuten blanchieren; in Eiswasser abschrecken und schälen. Die Knoblauchzehen halbieren. Die Tomaten auf ein Blech geben und mit den anderen Zutaten vermischen und durchrühren. Im vorgeheizten Rohr bei 130°C eine Stunde schmoren.

Nudelteig für die Lauchnudeln
Für das Lauchpüree den grünen Teil vom Lauch in Salzwasser kochen, in Eiswasser abschrecken und im Mixer fein pürieren. Für den Nudelteig Weizenmehl und Hartweizenmehl gut vermischen, eine Mulde bilden und Eigelb, Salz, Olivenöl und Lauchpüree hineingeben. Von innen heraus kreisförmig das Mehl einrühren und den Nudelteig ungefähr 10 Minuten kneten. Den Teig für die Pasta 2 bis 3 Stunden ruhen lassen.

Dann den Nudelteig für die Lauchnudeln dünn ausrollen und feine Bandnudel schneiden. Die Lauchnudeln in Salzwasser 2 bis 3 Minuten kochen. Die Tomaten in einer Pfanne mit etwas Olivenöl gut erhitzen, die Pasta dazugeben. Anschließend die Lauchnudeln mit Schnittlauch, Parmesanspäne und Speckwürfel ausgarnieren.
lauchnudel-mit-schmortomaten

Noch mehr leckere Speckrezepte

  • specknockensuppe
    speck-zwiebel-kuchen
    boxhorn
  • lachs-mi-cuit-mit-tapioka
    speck-mit-rucola-und-grana
    kartoffelnocken
  • burrata-mit-melone
    kartoffel-gefuellt-mit-speck-und-sauerrahm
    bandnudel-mit-seck
  • lauchrisotto-mit-speck-und-schuettelbrot
    nudelfleckerln-mit-kichererbsen
    speckfocaccia
  • nudelreis-mit-speck-und-lauch
    gratinierte-lasagne
    carpaccio-mit-steinpilzen
  • speckgrissini
    risotto-al-radicchio
    rindstagliata
  • dinkelteigtaschen
    pfifferlingsalat
    mascarponemousse
  • tortelli
    kartoffelpizza-mit-speck-mediterran
    speckknoedel
  • speckmousse
    crepes-di-radicchio
    spargelsalat-mit-speckcarpaccio
  • risotto-mit-graukaese
    lauchnudel-mit-schmortomaten
    gefu-llte-ravioli-mit-garnele-su-dtiroler-speck-fenchel-tomate-und-kumquat
  • speckravioli
    polenta-im-speckmantel
    speckbruger
  • carbonara
    herrngroestl
    bauerntoast-internet
  • spinatnudel
    kabeljau
    rotweinbandnudel
  • maccheroni
    speck-meerrettich
    polenta
  • kartoffelnocken[2]
    spaghetti
    garnelen
  • jakobsmuschel
    huehnerbrust
    carpaccio
  • mozzarelline
    bauernomelett
    kartoffelroesti
  • schlutzer
    gerstenrisotto
    wafferl
  • speckbrettl
    saibling
    armer-ritter
  • millefoglie
    warmer-speckkrautsalat
    speckrisotto-mit-beet
  • pochiertes-ei