it | en
pochiertes-ei

Pochiertes Ei mit Speck

Eine willkommene Abwechslung zum alltäglichen Spiegelei: das pochierte Ei

Gang:
Hauptspeisen
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Dauer der Zubereitung:
< 30 min
modern/traditionell:
traditionell

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
Pochiertes Ei
½ l Wasser
1½ EL Weißweinessig
¼ Lorbeerblatt
1 Pfefferkorn zerdrückt
2 Eier

Blumenkohlcreme
10 g Schalotten fein geschnitten
150 g gekochter Blumenkohl
25 ml Sahne
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Weiteres
4 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
20 g geröstete Speckwürfel
½ EL Schnittlauch fein geschnitten
½ EL Olivenöl
2 Schnittlauchhalme zum Garnieren
Pochiertes Ei
1 l Wasser
3 EL Weißweinessig
½ Lorbeerblatt
2 Pfefferkörner zerdrückt
4 Eier

Blumenkohlcreme
20 g Schalotten fein geschnitten
300 g gekochter Blumenkohl
50 ml Sahne
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Weiteres
8 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
40 g geröstete Speckwürfel
1 EL Schnittlauch fein geschnitten
1 EL Olivenöl
4 Schnittlauchhalme zum Garnieren
Pochiertes Ei
2 l Wasser
6 EL Weißweinessig
1 Lorbeerblatt
4 Pfefferkörner zerdrückt
8 Eier

Blumenkohlcreme
40 g Schalotten fein geschnitten
600 g gekochter Blumenkohl
100 ml Sahne
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Weiteres
16 Scheiben Südtiroler Speck g.g.A.
80 g geröstete Speckwürfel
2 EL Schnittlauch fein geschnitten
2 EL Olivenöl
8 Schnittlauchhalme zum Garnieren

Zubereitung

Pochiertes Ei
Wasser mit Weißweinessig, Lorbeerblatt und Pfefferkörnern in einem kleinen Topf bis zum Siedepunkt erhitzen. Eier aufschlagen, ohne das Eigelb zu verletzen und einzeln in Schälchen geben. Ins Essigwasser gleiten lassen – falls die Eier am Pfannenboden haften bleiben, mit einen Spaten oder Löffel lösen. Eier 3–5 Minuten gar ziehen lassen. Beim pochierten Ei muss das Eiweiß fest, das Eigelb jedoch weich sein. Das pochierte Ei mit einer flachen Schaumkelle herausheben und bereitstellen.

Blumenkohlcreme
Schalotten in Butter dünsten, Blumenkohl und Sahne dazugeben und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Mixer fein pürieren.

Fertigstellung
Die Blumenkohlcreme auf die Teller verteilen, pochierte Eier draufgeben, mit gerösteten Speckwürfeln und fein geschnittenem Schnittlauch anrichten. Eier mit Speckscheiben, etwas Olivenöl und einem Schnittlauchhalm garnieren und servieren.

Tipps
Auf Salz wird bei der Zubereitung völlig verzichtet, weil das Eiweiß des pochierten Eis auseinanderfallen würde. Weitere Beilagen zum »Pochierten Ei« sind Spinat in Butter, gedünstete Gemüsestreifen, Kartoffelpüree und Kartoffelrösti.
pochiertes-ei

Noch mehr leckere Speckrezepte

  • rindstagliata
    kartoffelnocken[2]
    wafferl
  • spinatnudel
    gerstenrisotto
    lauchrisotto-mit-speck-und-schuettelbrot
  • pochiertes-ei
    kartoffelnocken
    bauernomelett
  • gratinierte-lasagne
    herrngroestl
    risotto-al-radicchio
  • kartoffel-gefuellt-mit-speck-und-sauerrahm
    polenta-im-speckmantel
    gefu-llte-ravioli-mit-garnele-su-dtiroler-speck-fenchel-tomate-und-kumquat
  • schlutzer
    specknockensuppe
    speck-zwiebel-kuchen
  • speck-meerrettich
    kartoffelroesti
    bauerntoast-internet
  • huehnerbrust
    lachs-mi-cuit-mit-tapioka
    speckbruger
  • rotweinbandnudel
    speckrisotto-mit-beet
    nudelfleckerln-mit-kichererbsen
  • spargelsalat-mit-speckcarpaccio
    carpaccio-mit-steinpilzen
    bandnudel-mit-seck
  • speckgrissini
    speck-mit-rucola-und-grana
    speckmousse
  • burrata-mit-melone
    saibling
    boxhorn
  • warmer-speckkrautsalat
    jakobsmuschel
    speckravioli
  • kartoffelpizza-mit-speck-mediterran
    speckknoedel
    maccheroni
  • pfifferlingsalat
    carpaccio
    risotto-mit-graukaese
  • garnelen
    lauchnudel-mit-schmortomaten
    tortelli
  • spaghetti
    mozzarelline
    nudelreis-mit-speck-und-lauch
  • mascarponemousse
    kabeljau
    crepes-di-radicchio
  • speckfocaccia
    polenta
    armer-ritter
  • carbonara
    speckbrettl
    dinkelteigtaschen
  • millefoglie