it | en
speckbrettl

Speckbrettl

Südtiroler Marende: die Brotzeit mit einem deftigen Speckbrett

Gang:
kalte Vorspeisen
Schwierigkeitsgrad:
leicht
Dauer der Zubereitung:
30 min - 1h
modern/traditionell:
traditionell

Zutaten für

2 Personen
4 Personen
8 Personen
100 g Südtiroler Speck g.g.A. handgeschnitten
100 g Südtiroler Speck g.g.A. in feine Scheiben geschnitten
100 g Speck
gefüllte Speckkartoffeln
Olivenöl
2 Radieschen
20 g Sahnemeerrettich
Salz und Pfeffer
200 g Südtiroler Speck g.g.A. handgeschnitten
200 g Südtiroler Speck g.g.A. in feine Scheiben geschnitten
200 g Speck
gefüllte Speckkartoffeln
Olivenöl
4 Radieschen
40 g Sahnemeerrettich
Salz und Pfeffer
400 g Südtiroler Speck g.g.A. handgeschnitten
400 g Südtiroler Speck g.g.A. in feine Scheiben geschnitten
400 g Speck
gefüllte Speckkartoffeln
Olivenöl
8 Radieschen
80 g Sahnemeerrettich
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Das Kaffeetrinken wird in Südtirol zur herzhaften Brotzeit. Bei der echten Südtiroler Marende gibt es ein deftiges Speckbrett, Aufschnitt nach Südtiroler Art. Für die Speckrolle den Südtiroler Speck in ca. 5 mm dünne, lange Scheiben schneiden. Die Speckscheiben leicht überlappend ca. 10 cm breit auslegen. Die weiteren Speckscheiben dachziegelartig drauflegen, bis ein Rechteck von 10 x 30 cm entsteht. Dieses zu einer Rolle formen. Die Speckrolle in Scheiben schneiden. Auf dem Speckbrett die Speckrolle, die gefüllten Speckkartoffeln mit dem handgeschnittenen und in dünne Scheiben geschnittenen Südtiroler Speck anrichten. Nach Belieben mit Radieschen, Gurke, Sahnemeerrettich oder Feldsalat garnieren. Das Südtiroler Speckbrett servieren und genießen!
speckbrettl

Noch mehr leckere Speckrezepte

  • speckbrettl
    maccheroni
    bauerntoast-internet
  • tortelli
    speckmousse
    nudelfleckerln-mit-kichererbsen
  • lauchnudel-mit-schmortomaten
    speckbruger
    gratinierte-lasagne
  • boxhorn
    speck-mit-rucola-und-grana
    speck-zwiebel-kuchen
  • rotweinbandnudel
    spinatnudel
    garnelen
  • gerstenrisotto
    mozzarelline
    lachs-mi-cuit-mit-tapioka
  • pfifferlingsalat
    speckravioli
    kartoffelroesti
  • millefoglie
    speckknoedel
    armer-ritter
  • spargelsalat-mit-speckcarpaccio
    bandnudel-mit-seck
    nudelreis-mit-speck-und-lauch
  • kartoffelnocken
    herrngroestl
    risotto-mit-graukaese
  • kartoffel-gefuellt-mit-speck-und-sauerrahm
    gefu-llte-ravioli-mit-garnele-su-dtiroler-speck-fenchel-tomate-und-kumquat
    speckrisotto-mit-beet
  • spaghetti
    kartoffelpizza-mit-speck-mediterran
    speckgrissini
  • carbonara
    bauernomelett
    risotto-al-radicchio
  • huehnerbrust
    carpaccio-mit-steinpilzen
    kartoffelnocken[2]
  • saibling
    dinkelteigtaschen
    burrata-mit-melone
  • wafferl
    kabeljau
    pochiertes-ei
  • polenta
    speckfocaccia
    specknockensuppe
  • crepes-di-radicchio
    jakobsmuschel
    polenta-im-speckmantel
  • rindstagliata
    mascarponemousse
    schlutzer
  • lauchrisotto-mit-speck-und-schuettelbrot
    carpaccio
    speck-meerrettich
  • warmer-speckkrautsalat